Planungen des BTV-Pokals erschwert

MANNSCHAFTEN 07.04.2021

Nach dem großen Erfolg des Pokalwettbewerbs im letzten Jahr soll der BTV-Pokal auch 2021 wieder stattfinden. Aufgrund der hohen Corona-Fallzahlen sowie der allgemeinen Untersagung des Wettkampfsports bis mindestens 18. April fehlt aktuell jedoch eine verlässliche Planungsgrundlage. Außerdem führen auch die großen Schwankungen der Inzidenzwerte innerhalb der einzelnen Stadt- und Landkreise dazu, dass zuverlässige Aussagen zum Wie und Wann momentan noch nicht getroffen werden können.

„Der BTV-Pokal war vergangenes Jahr ein toller Wettbewerb, der viel Spaß und Spannung auf die badischen Tennisplätze gebracht hat. Wir stehen auch für dieses Jahr wieder in den Startlöchern und hoffen weiterhin auf eine erfolgreiche Durchführung“, erklärt BTV-Verbandssportwart Nico Weschenfelder. „Leider ist die weitere Corona-Entwicklung mal wieder schwer vorherzusagen. Sobald wir zuverlässige Aussagen zur zweiten Auflage des Pokalwettbewerbs treffen können, werden wir dies schnellstmöglich tun“.


Zurück zur Übersicht...

 

___________________________________________________________________________________

 Archivierte Meldungen anzeigen

 
  • DunlopDunlop
    TennisPointTennisPoint
    VR-TalentiadeVR-Talentiade

Badischer Tennisverband