Politik nach wie vor ohne Öffnungsstrategie

MANNSCHAFTEN 12.02.2021

Die Politik ist ihrem Versprechen, eine Öffnungsstrategie zu präsentieren, bisher leider nicht nachgekommen. Der BTV und WTB werden nun die am Wochenende zu erwartende neue CoronaVO des Landes Baden-Württemberg abwarten. Sollten die drastischen Einschränkungen im Tennissport trotz der verbesserten Inzidenzzahlen weiterhin aufrechterhalten werden, werden sich die Verbände kommende Woche erneut gemeinsam bezüglich einer juristischen Überprüfung beraten. „Unsere Geduld gegenüber den politischen Entscheidungsträgern des Landes Baden-Württemberg ist mehr als aufgebraucht“, sagen die beiden Präsidenten Stefan Bitenc (BTV) und Stefan Hofherr (WTB) unisono.


Zurück zur Übersicht...

 

___________________________________________________________________________________

 Archivierte Meldungen anzeigen

 
  • DunlopDunlop
    TennisPointTennisPoint
    VR-TalentiadeVR-Talentiade

Badischer Tennisverband