• Davis Cup Quali in Düsseldorf

    Am 06. und 07. März 2020 findet in Düsseldorf die Qualifikation für den Davis Cup statt.

    Tickets sind ab sofort hier erhältlich!

  • Neues Kombi-Angebot!

    10 mal Baden Tennis + 10 mal TennisMAGAZIN + 4 mal tennisSPORT als Heft-in-Heft-in-Heft?

     

    Holen Sie sich jetzt Ihren Dreierpack, für nur 77,50€ pro Jahr!

     

    Neugierig? Hier gehts zum Kombi-Angebot!

  • Erlebe die besten Tennismarken der Welt jetzt bei

  • DUNLOP FORT TOURNAMENT

    Unverbindliche Preisempfehlung für den meistgespielten Ball Deutschlands: Dunlop Fort Tournament von 17,95 € auf 12,95 € gesenkt.

    Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Tennisspielen im Landesleistungszentrum Leimen

    Alle Informationen zu den
    Buchungsmöglichkeiten finden Sie hier.

++Vorläufige Präsidiumsanträge für die 57. Mitgliederversammlung++

Wie im Rahmen des Jahresgesprächs im vergangenen Oktober angekündigt, möchten wir Sie bereits vor Ablauf der Antragsfristen über die vorläufigen Anträge des Präsidiums anlässlich der bevorstehenden Mitgliederversammlung am 28. März 2020 informieren.

Im Mittelpunkt steht dabei die Wettspielordnung. Die erste Saison mit dem „Schweizer Modell“ hat unterschiedliche Reaktionen hervorgerufen, die man mit „Fakten vs. Emotionen“ zusammenfassen könnte. Während die Zahlen – in Form der stark gestiegenen Doppelaustragung – klar für diese Art der Tabellenberechnung sprechen, sind es insbesondere die weniger messbaren Faktoren, die auf Kritik stoßen, wie z. B. die Entwertung eines hart umkämpften 5:4-Sieges.

In der Zwischenzeit hat die Brisanz zu diesem Thema jedoch deutlich abgenommen. Grund hierfür ist, dass zum 01.10.2020 diverse Regelungen der DTB-Wettspielordnung für alle Landesverbände verbindlich werden. Dazu gehört auch die Tabellenberechnung, die beim DTB nach der klassischen Methode erfolgt.

Somit geht es bei der bevorstehenden BTV-Mitgliederversammlung „nur“ darum, ob das Schweizer Modell bereits zu einem früheren Zeitpunkt, d. h. zum 01.04.2020, abgelöst wird. Mit dem entsprechenden Eilantrag löst das BTV-Präsidium ein weiteres Versprechen aus dem Jahresgespräch ein.

Neben dem DTB nimmt auch das EU-Recht Einfluss auf die BTV-Wettspielordnung. Demnach darf der Einsatz von EU-Bürgern nicht mehr beschränkt werden.

Bei den weiteren Anträgen, die nicht aus übergeordneten Regelungen resultieren, handelt es sich überwiegend um redaktionelle Änderungen und Klarstellungen.

Alle vorläufigen Anträge zu Änderungen der Wettspielordnung finden Sie hier:  Anträge des Präsidiums
Satzungsänderungen sind seitens des Präsidiums nicht vorgesehen.

Die Mitgliederversammlung findet am Samstag, 28.03.2020 in der Sportschule Steinbach statt. Los geht’s um 10 Uhr. Wir freuen uns auf Sie!

KA OPEN - Wörner unterliegt im Finale dem Russen Ivan Gakhov

20.08.2018

ITF-Future-Herren-Tennis-Turnier vom 12. bis 19.8.2018

Bereits zum achten Mal in Folge veranstaltet der Karlsruher Eislauf-und Tennisverein die KARLSRUHE OPEN, ein international besetztes Herrenturnier für Jungprofis, bei dem es zum einen um wichtige Weltranglistenpunkte geht, zum anderen aber auch um insgesamt 15.000 $ Preisgeld.

Dies lockt alljährlich viele junge Nachwuchsspieler, die auf der Tour unterwegs sind, zu uns nach Karlsruhe. Die aktuelle Nummer 3 der Weltrangliste, unser deutscher Spitzenspieler Sascha Zverev, schlug bereits als 14-Jähriger bei unserem Turnier auf.

Das Turnier ist ein fester Bestandteil im Turnierkalender der ITF, hat sich bei den Spielern einen hervorragenden Namen gemacht, sie kommen gerne und genießen die tolle Atmosphäre und das Flair auf einer der schönsten Tennisanlagen der Region. Das Turnier hat sich zum Aushängeschild für den Tennissport in der Region Karlsruhe entwickelt. Die Stadt Karlsruhe, der Badische Tennisverband und der Badische Sportbund fördern deshalb die KA OPEN. 

Die vielen freiwilligen Helfer tun alles, damit sich die Spieler, Funktionäre und Zuschauer wohlfühlen. Wie immer hoffen wir natürlich, dass der Wettergott gnädig gestimmt ist und uns das richtige Tenniswetter beschert. Kommen Sie und genießen erstklassige Tennismachtes.

Rahmenprogramm

DIENSTAG, 14.08.2018      

Ladies Day | alle Damen haben freien Eintritt und erhalten 1 Glas Prosecco!

1. Kid‘s Day | Stadtjugendausschuß Karlsruhe 

alle Jugendlichen haben freien Eintritt und können  die Spiele hautnah erleben können, vielleicht auch einen Star von morgen.

 

MITTWOCH, 15.08.2018    

Team Day | Bringen Sie Ihre Mannschaft und die BTV-Meldeliste mit: Die Hälfte des Teams hat freien Eintritt!

2. Kid‘s Day | Stadtjugendausschuß Karlsruhe (alle Jugendlichen haben freien Eintritt und können  die Spiele hautnah erleben können, vielleicht auch einen Star von morgen.

                                                                              

DONNERSTAG, 16.08.2018

Partner Day | Ihre Partner haben freien Eintritt

 

FREITAG, 17.08.2018         

Große Turnier-Party Ticket EUR 38,00 pro Person inkl. kalt-warme Speisen, Tischwasser und Tanzmusik

                                                 

SONNTAG, 19.08.2018       

ab 11:00 Uhr Bayerisches Frühstück

ab 11:00 Uhr PADEL - probieren Sie die neue Trendsportart!

 

EINTRITTSPREISE

Freier Eintritt                                     Sonntag, 12.08. und Montag, 13.08.2018

Tageskarte    6,50 EUR                     Dienstag, 14.08. bis Donnerstag, 16.08.2018

Tageskarte    8,50 EUR                     Freitag, 17.08. bis Sonntag, 19.08.2018

Dauerkarte  28,00 EUR                     Dienstag, 14.08. bis Sonntag, 19.08.2018

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt (bitte Ausweis bereit halten)

Karlsruher Eislauf-und Tennisverein e.V.
Kriegsstrasse 300 | 76185 Karlsruhe
Tel. 0721 55 20 89 | www.ketv.de | info@ketv.de


Zurück zur Übersicht...

 

___________________________________________________________________________________

 Archivierte Meldungen anzeigen

 
  • DunlopDunlop
    Tennis WarehouseTennis Warehouse
    VR-TalentiadeVR-Talentiade
    EnsingerEnsinger
    zeitloszeitlos

Badischer Tennisverband