Der BTV

Der Badische Tennisverband (BTV) bildet die Dachorganisation für knapp 700 Vereine mit rund 110.000 Mitgliedern sowie über 3.000 Wettspielplätzen (Stand 01.09.2021). Ansässig in Leimen ist der Verband in vier Bezirke unterteilt: Den Bezirk Rhein/Neckar-Odenwald, den Bezirk Mittelbaden, den Bezirk Oberrhein-Breisgau und den Bezirk Schwarzwald Bodensee. All diese Bezirke sind dem BTV zugeordnet, besitzen jedoch ihre eigenen Vorstände.

Der BTV wird von einem ehrenamtlichen Präsidium geführt, das sich aktuell aus neun Mitgliedern zusammensetzt: Dem Präsidenten, seinen zwei Vizepräsidenten (aktuell bestehend aus dem Schatzmeister und dem Verbandssportwart), dem Präsidiumsmitglied für Leistungssport und Jugendförderung, dem Präsidiumsmitglied für Sportentwicklung und Breitensport sowie den vier Bezirksvorsitzenden. Außerdem beschäftigt der BTV festangestellte Mitarbeiter:innen in der Geschäftsstelle sowie Verbandstrainer:innen im Landesleistungszentrum Leimen.

 

Aufgaben und Ziele des Verbands

Zweck des Verbandes ist die Entwicklung und Förderung des Tennissports in Baden und vor allem die Vertretung der Interessen seiner Mitglieder. Um dies zu gewährleisten, nimmt sich der BTV als Dachorganisation folgenden Aufgaben an:

 

Unterstützung für Vereine:

  • Stammdatenpflege der Vereine
  • Mitgliederverwaltung
  • Vereinsberatung inklusive -Benchmarking
  • Direkte Hilfestellung bei Fragen von Vereinsfunktionären
  • Platzbauseminare

Sport:

  • Organisation und Verwaltung von Turnieren
  • Organisation Medenrunde
  • Pflege der Lizenzen über NuVerband
  • Meldung für übergeordnete Turniere oder Mannschaftswettbewerbe
  • Nu-Turnierschulungen

Jugend:

  • Leistungsdiagnostik
  • Festlegung des Kaders
  • Verbandstraining
  • Talentgruppentraining
  • Erstellung individueller Turnierkalender für die Kaderathleten
  • Turnierbetreuung ausgewählter Turniere
  • Trainingslehrgänge
  • Durchführung der Badischen Mannschaftsmeisterschaften Jugend

Lehr- und Schiedsrichterwesen:

  • Trainerausbildung (C- und B-Lizenz)
  • Tennisassistentenausbildung
  • Schülermentorenausbildung
  • Oberschiedsrichterausbildung (C- und B-Lizenz)
  • Stuhlschiedsrichterausbildung (C-Lizenz)
  • Fortbildungsseminare
  • Vereinsmanager

Sportentwicklung und Breitensport:

  • Organisation Ladies- und Gentleman-Cup
  • Organisation Hobby Tennis On Tour
  • Sportabzeichen Kinder und Erwachsene

Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation:

  • Information der Vereine, Trainer, Tennisinteressierte,… über relevante Themen und Ereignisse
  • Verbandsmagazin baden tennis
  • Internetauftrifft und soziale Medien
  • Handbuch Spielbetrieb

Sonstiges:

  • Vermarktung und Sponsoring des BTV
  • Vermietung von Hallen- und Freiplätzen im LLZ
  • Koordination Übernachtungen Haus des Athleten
  • Organisation von Veranstaltungen

Historie

1947 Gründung des Nordbadischen Tennisverbandes

1948 Gründung des südbadischen Tennisverbandes

10. Januar 1971 Zusammenschluss zum Badischen Tennisverband e.V.

1977 Eröffnung des Landesleistungszentrums Leimen

1982 Die erste Ausgabe des Verbandsmagazins „baden tennis“ erscheint

1991 Einweihung des erweiterten Olympia- und Bundesstützpunktes im LLZ inklusive der Erweiterung des LLZ um zwei Hallen-, zwei Freiplätze und dem Haus des Athleten

2012 Als erster Landesverband in Deutschland: Einführung eines elektronischen Lehrplans für die Trainerausbildung

2012 Das Dach der Tennishalle wird mit einer Photovoltaik-Anlage bestückt

2016 Erwerb des Erbpacht-Grundstücks, auf dem das LLZ steht.

2018 Modernisierung des Haus des Athleten

2021 Modernisierung der Geschäftsstelle

2022 Einführung eines neuen BTV-Logos

Ehrentafel

Ehrenmitglieder des BTV

2019 Dr. Michael David, Konstanz
2015 Gert Kindler, Heddesheim
2013 Anke Huber, Bruchsal
2011 Manfred Lempart, Karlsruhe
2007 Gerhard Wörner, Eppelheim
2005 Dr. Helmut Vollmer, Bötzingen
2005 Rudolf Müller, Stegen
1993 Boris Becker, Leimen
1993 Stefanie Graf, Brühl

 

Ehrenvorsitzende der Bezirke

Gerhard Wörner Bezirk 1
Manfred Lempart Bezirk 2
Ole Müller Bezirk 3
Dr. Helmut Vollmar Bezirk 3
Dr. Michael David Bezirk 4

Präsidenten des BTV

Badischer Tennisverband e.V.

seit 21.03.2015 Stefan Bitenc, Eppelheim

2/15 - 03/15 Uli Wiedle, Teningen

2011 - 2014 Hans-Wolfgang Kende, Dossenheim

2010 - 2011 Bernd Greiner, Waldbronn

2005 - 2010 Peter Nirmaier, Buchen

1987 - 2005 Wolf-Dieter Späth, Leimen

1975 - 1987 Dr. Werner Kilthau, Mannheim

1971 - 1975 Fritz Kuhlmann, Ludwigshafen

Badischer Tennisverband Süd

1961 - 1971 Dr. O.H. Ertl, Baden-Baden

1959 - 1961 Dr. Fredy Stober, Freiburg

1951 - 1959 Prof. Dr. Bühler, Freiburg

1948/49 - 1951 H. Kretzer, Baden-Baden

Nordbadischer Tennisverband

1966 - 1971 Dr. Hansjörg Grünewald, Weinheim

1947 - 1966 Fritz Kuhlmann, Ludwigshafen

 

 
  • DunlopDunlop
    TennisPointTennisPoint
    VR-TalentiadeVR-Talentiade

Badischer Tennisverband