Archiv

Herbstgespräch wird online stattfinden

06.11.2020

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wird das Herbstgespräch bzw. die Turnierveranstaltertagung des Bezirks Schwarzwald-Bodensee am 21. November 2020 nicht wie ursprünglich geplant als Präsenzveranstaltung stattfinden, sondern als Videokonferenz. Eine entsprechende Einladung finden Sie in der rechten Info-Box.

 

 


Digital statt Präsenz

10.11.2020

Aufgrund der Corona-Pandemie verlegt der Badische Tennisverband die für November geplante große Fortbildung für C- und B-Trainer ins Internet. Bis zum 18. November haben alle Trainer, deren Lizenz abläuft oder die sich einfach nur so weiterbilden möchten, die Möglichkeit, sich für die erstmals komplett digital stattfindende Trainerfortbildung anzumelden.

 

 

mehr

BTV und WTB fordern Stellungnahme und Umdenken der Politik

05.11.2020

Der Badische Tennisverband und der Württembergische Tennis-Bund fordern die Landesregierung Baden-Württemberg bzgl. der aktuell geltenden Corona-Maßnahmen erneut zu einer Stellungnahme auf. Grundsätzlich haben der BTV und der WTB wenig Verständnis für die derzeitige Regelung, die Ausübung des Tennissports auf maximal zwei Personen pro Tennishalle zu beschränken, zumal die kommunalen Ordnungsämter diese unterschiedlich umsetzen.
 

mehr

1. BTV- und WTB-Breitensportevent

07.10.2020

Vom 17. bis 20. Dezember 2020 dreht sich beim ersten BTV- und WTB-Breitensportevent in Altenmarkt (Österreich) alles um Tennis, Skifahren und Eisstockschießen - drei Wettbewerbe, die am Ende in einer Gesamtwertung zusammengefasst werden. Teilnehmen kann jeder, der Spaß an den drei Sportarten hat oder einfach nur ein schönes Wochenende verbringen möchte. Anmeldeschluss ist der 31. Oktober 2020.

mehr

Landesregierung aktualisiert Corona-Regelungen

02.11.2020

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat heute ihre Corona-Maßnahmen nochmals genauer spezifiziert: aktuell sind lediglich zwei Personen PRO TENNISHALLE und nicht, wie ursprünglich kommuniziert, pro Tennisplatz gestattet. Da wir diese Entscheidung und vor allem die Vorgehensweise der Landesregierung sehr bedauern, meldet sich auch unser Präsident, Stefan Bitenc, erneut in einem Statement zu Wort.
 

mehr

Statement unseres Präsidenten zur aktuellen Situation

02.11.2020

Wir sind sehr froh über die Entscheidung der Politik, auch im November unserem geliebten Tennissport, mit einigen Einschränkungen, nachgehen zu können. Wie bereits im Frühjahr, als wir zu den ersten Sportarten gehörten, die nach dem Lockdown wieder ausgeübt werden durften, spricht uns die Landesregierung auch diesmal ihr Vertrauen aus.

 

 

mehr

Tennisanlagen können unter Einschränkungen geöffnet bleiben

01.11.2020

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat entschieden, dass Tennisanlagen  unter Einschränkungen auch weiterhin geöffnet bleiben dürfen. Ab morgen wird das Einzelspiel erlaubt sein, das Doppelspiel ist dagegen nicht gestattet, es sei denn alle Doppelspieler kommen aus demselben Haushalt. Der Trainingsbetrieb wird nur noch als Einzeltraining möglich sein und Turniere sowie Wettspiele sind untersagt.
 

mehr

Mitgliederversammlung auch in Zeiten von Corona erfolgreich

28.10.2020

Am vergangenen Samstag, 24. Oktober 2020, fand die 57. ordentliche Mitgliederversammlung des Badischen Tennisverbandes in der Sportschule Steinbach statt. Die Veranstaltung, die ursprünglich bereits im März geplant war, konnte dank guter Organisation und strenger Hygienemaßnahmen auch in Zeiten von Corona erfolgreich durchgeführt werden.
 

 

mehr

Nächster großer Erfolg für Sina Herrmann

28.10.2020

Sina Herrmann vom SSC Karlsruhe ist aktuell nicht zu stoppen: Nach Ihrem sensationellen Erfolg beim W25-Turnier in Italien vor einigen Wochen, bei dem sie als Qualifikantin gestartet war, konnte sie sich in Monastir/Tunesien den zweiten Titel hintereinander sichern. Die 19-jährige verlor im gesamten Turnier nur einen einzigen Satz und gewann das Finale gegen die Nummer zwei der Setzliste, Barbara Gatica (Chile), souverän mit 6:4 6:4.
 

mehr

Corona-Kompakt wurde aktualisiert

01.11.2020

Nachdem die Landesregierung heute die neuen Coronaverordnungen veröffentlicht hat, haben auch wir unsere Kategorie "CORONA kompakt" aktualisiert. Die Aktualisierungen beinhalten:
1. Informationen zum Spiel- und Trainingsbetrieb im November 2020
2. Informationen zur Winterhallenrunde 2020

 


Entscheidungen der Politik

29.10.2020

Aktuell erreichen uns viele Anfragen, welche Auswirkungen die gestern getroffenen Entscheidungen der Politik auf den Tennissport in Baden-Württemberg haben. Wir bitten um Verständnis, dass auch wir zunächst die neue Sachlage prüfen und vor allem auf die neuen detaillierten Verordnungen der Landesregierung warten müssen. Sobald wir verbindliche Informationen haben, werden wir diese schnellstmöglich auf all unseren Kanälen kommunizieren.
 


Leistungsklasse 2.0

01.10.2020

Das Warten hat ein Ende: ab heute gibt es eine neue Leistungsklassen-Wertung. Das neue LK-System soll vor allem dynamischer und gerechter sein und bringt viele, teils komplexe, Neuerungen mit sich. Wöchentliche Aktualisierung, Erweiterung des LK-Bereichs bis LK25, LK mit Nachkommastelle und die Wertung von Doppel-Spielen - der DTB hat gemeinsam mit der TDS alle Informationen auf  mybig-point zusammengefasst.

 


Gruppeneinteilung Winterhallenrunde

10.09.2020

Die Gruppeneinteilung für die kommende Winterhallenrunde wurde heute auf Verbandsebene veröffentlicht! Auf Bezirksebene sind die Bezirke 1, 2 und 4 bereits vollständig, Bezirk 3 wird nun nach und nach eingespielt. Bei Rückfragen auf Bezirksebene wenden Sie sich bitte an den zuständigen Bezirkssportwart, auf Verbandsebene ist der jeweilige Spielleiter der richtige Ansprechpartner.


 


Nachholtermin für Mitgliederversammlung

08.10.2020

Am 24. Oktober 2020 findet die 57. Mitgliederversammlung des BTV in der Sportschule Steinbach statt. Die dazugehörigen Tagungsunterlagen können Sie HIER herunterladen. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation werden natürlich auch hier besondere Regelungen gelten - neben der Anmeldepflicht und der Beschränkung der Vereinsvertreter auf nur eine Person pro Verein kommen vor allem die Maßnahmen des Hygienekonzepts der Sportschule zum Tragen.
 

mehr

Verbandstrainer Rainer Öhler erhält DTB-Trainer-Award

11.09.2020

Im Rahmen der diesjährigen Deutschen Jugendmeisterschaften in Ludwigshafen wurde unser Verbandstrainer Rainer Öhler mit dem DTB-Trainer-Award 2020 für außergewöhnliche Leistungen im deutschen Tennissport ausgezeichnet. Die Ehrung übernahmen Dirk Hordorff, DTB-Vizepräsident für Spitzensport, Guido Fratzke, DTB-Ausbildungsleiter, und Klaus Eberhard, Sportdirektor des DTB.

 

 

mehr

Frist zur namentlichen Mannschaftsmeldung läuft ab

13.10.2020

Die Winterhallenrunde 2020/2021 steht kurz bevor, die namentliche Mannschaftsmeldung ist nur noch bis Donnerstag, den 15. Oktober 2020 (23:59 Uhr) möglich. Ein Tag danach öffnet in nuLiga die Spiellizenzverwaltung - dann können u.a. Stammdatenänderungen, LK-Umstufungen oder Lizenzwechsel mit wenigen Klicks vorgenommen werden.  Ebenfalls am 15. Oktober läuft auch die Frist zur Beantragung von Ranglistenturnieren ab.
 

mehr

Namentliche Mannschaftsmeldung seit gestern möglich

02.10.2020

Die Winterhallenrunde 2020/2021 steht vor der Tür, seit gestern ist die namentliche Mannschaftsmeldung möglich. Erstmals kommt hierbei auch das neue LK-System zur Anwendung: Da sich die LK nun wöchentlich ändert, wird als Stichtag der 01. Oktober 2020 gelten – Veränderungen während der Meldephase und während der gesamten WHR wirken sich somit nicht auf die Meldeliste aus, es gilt immer der 01. Oktober.
 


Neue Coronaverordnung Sport

11.09.2020

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat eine neue CoronaVO Sport veröffentlicht, die ab 14. September 2020 gültig sein wird. Auf Grundlage dieser Verordnung haben wir unser Hygienekonzept aktualisiert. Die entsprechende Vorlage können Sie hier herunterladen und ggf. individuell anpassen:

 Hygienekonzept
 CoronaVO Sport

 


Nutzung von nuTurnier wird Pflicht

25.09.2020

Zum 01. Oktober 2020 tritt das neu entwickelte LK-System in Kraft. Um die Aktualität der LK-Berechnung zu ermöglichen, muss daher ab Oktober 2020 bei allen Ranglisten- und LK-relevanten Turnieren im Bereich des BTV die Turnierplattform nuTurnier genutzt werden. Zu externen Turnierprogrammen wie TVPro oder EFT wird es keine Schnittstellen mehr geben.

 

mehr

Online-Seminar zur Vereinsfinanzierung

01.10.2020

Unser Partner Xavin GmbH bietet wieder ein Online-Seminar zum Thema Vereinsfinanzierung an. Am kommenden Montag, 05. Oktober 2020 können dort Vereinsvertreter neue Impulse für die Finanzierung großer Infrastrukturprojekte erhalten. Los geht es um 18.30 Uhr, anmelden können Sie sich HIER.

 

 


Neues LK-Modell ab Oktober

02.09.2020

Das Warten hat ein Ende: Nach mehrjähriger Arbeit an der LK-Reform des Deutschen Tennis Bundes stehen nun die grundlegenden Änderungen fest. Ab dem 1. Oktober 2020 führt der DTB ein neues LK-System mit einigen neuen Regularien ein. So wird u.a. die LK künftig wöchentlich berechnet, mit Nachkommastelle ausgewiesen und der LK-Bereich bis LK25 erweitert. Alle weiteren Änderungen finden Sie HIER.
 

 


Erster großer Titel für Sina Herrmann

23.09.2020

Ein toller Turniererfolg gelang der 18jähigen Sina Herrmann vom SSC Karlsruhe im italienischen Grado. Mit 6:4 und 7:5 setzte sich die ehemalige Kaderathletin des Badischen Tennisverbandes gegen ihre belgische Endspielgegnerin Lara Salden durch.

 

Wir gratulieren zu dem tollen Erfolg!

mehr

Winterhallenrunde 2020/2021 - Durchführungsbestimmungen

30.07.2020

Die Durchführungsbestimmungen der Winterhallenrunde 2020/2021 stehen ab sofort in der Rubrik Regelwerke zum Download bereit. In diesem Jahr sind die Durchführungsbestimmungen der Verbandsrunde und der Bezirke in einem Dokument vereint. Für eine schnellere Navigation können Sie im Inhaltsverzeichnis das gewünschte Kapitel anklicken und springen automatisch zur entsprechenden Startseite. Hier gelangen Sie zum Download.


Kein LK-Abstieg in diesem LK-Jahr

22.09.2020

Der Ausschuss für Ranglisten und Leistungsklassen des DTB hat beschlossen, die üblichen Anforderungen zum Verbleib in der aktuellen LK auszusetzen. Spieler*innen, die nicht genügend Spiele absolviert oder nicht die notwendigen Ergebnisse erzielt haben, werden somit nicht herabgestuft. Ein Antrag ist hierfür nicht notwendig. Umgekehrt ist ein LK-Aufstieg jedoch möglich, solange die erforderlichen Kriterien erfüllt werden.

 


Zufriedene Gesichter bei den BW-Jugendmeisterschaften

21.09.2020

Am 18. September starteten die Baden-Württembergischen Jugendmeisterschaften zu einem ganz neuen Termin. Der bisherige Termin in den Pfingstferien wurde in den September gelegt, so dass die Familien- und Urlaubsplanung im Frühsommer künftig etwas erleichtert ist. Mit insgesamt vier Titeln im Gepäck traten die badischen Nachwuchscracks den Heimweg aus Reutlingen und Pfullingen an.

mehr

Deutsche Meisterschaften im Beach Tennis in Ladenburg

09.09.2020

Die diesjährigen deutschen Beach Tennis Meisterschaften finden auf badischem Boden statt: Vom 25. bis 27. September 2020 werden die Wettbewerbe der Kategorien Damen, Herren und Mixed auf der Anlage des TC Ladenburg ausgetragen. Gespielt wird jeweils in Feldern mit 32 Teams, insgesamt werden knapp 150 Teilnehmer*innen erwartet.

 

 

mehr

Warnung vor betrügerischen Mails

16.09.2020

Derzeit kursieren wieder Phishing-Mails, die den Badischen Tennisverband als Absender missbrauchen und Dokumente beinhalten, die mit einem Virus versehen sein könnten.

 

Bitte achten Sie gezielt auf die korrekte Absenderadresse und eine sinnvolle Dokumentenbezeichnung.

mehr

2. Platz für Julia Stusek

14.09.2020

Auch wenn die Deutschen Jugendmeisterschaften in Ludwigshafen ohne Titelgewinn für das badische Team endeten, gab es für die badischen Verbandstrainer doch in der Altersklasse Juniorinnen U13 ein positives Ende. Mit Julia Stusek (TC Rheinfelden) gelang mit vier deutlichen Zweisatzsiegen, u.a. über die Nr. 1 der Setzliste, der Sprung ins Finale, wo sie der zweitgesetzten, ein Jahr älteren Spielerin Philippa Färber mit 0:6 und 4:6 unterlag.

mehr

Vorständeturnier des Bezirks

14.08.2020

Der Bezirk Schwarzwald-Bodensee veranstaltet am 26. September 2020 ein Vorständeturnier beim TC Uhldingen. Teilnehmen kann jedes Mitglied der Vorstandschaft eines Vereins, Meldeschluss ist am 23. September 2020 um 20 Uhr. Am Abend ist zudem ein fröhlicher Ausklang mit einem gemeinsamen Essen geplant. Die komplette Ausschreibung finden Sie hier.

 


BaWü-Meisterschaften der Jugend finden im September statt

29.07.2020

Vom 18. - 20. September 2020 finden die Baden-Württembergischen Jugendmeisterschaften in Pfullingen und Reutlingen statt. Die Anmeldung für die Titelkämpfe, die dieses Jahr vom Württembergischen Tennis Bund ausgerichtet werden, ist noch bis zum 13. September über mybigpoint möglich. Die komplette Ausschreibung können Sie hier einsehen.

 

 


Sichtung beim TC SW Neckarau

31.08.2020

Der Bezirk Rhein/Neckar-Odenwald veranstaltet am 20. September 2020 einen Sichtungstag für die Jahrgänge 2011 und 2012. Von 10 bis 13:00 Uhr werden auf dem Gelände des TC Schwarz-Weiß Neckarau neue Nachwuchstalente gesichtet. Ziel ist es, tennisbegeisterte Kinder zu finden und im Rahmen des BTV-Nachwuchskonzepts an den Leistungssport heranzuführen. Die komplette Ausschreibung finden Sie hier.

 


Einzigartiges Tennisturnier in Karlsruhe

26.08.2020

Auch in schwierigen Corona-Zeiten gibt es im Verbandsgebiet des Badischen Tennisverbandes Spitzentennis zu bestaunen. Am Mittwoch, den 16. September 2020, wird in Karlsruhe eine Team-Challenge der besonderen Art stattfinden: Laura Siegemund, Sabine Lisicki, Yannick Hanfmann und Dustin Brown treten in einem Damen-Einzel, einem Herren-Einzel und einem Mixed-Doppel gegeneinander an und spielen um ein Preisgeld in Höhe von 12.000 Euro.
 

mehr

Soforthilfe beantragen

08.07.2020

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat bereits vor einigen Wochen bekanntgegeben, einen Rettungsschirm für den Sport aufzuspannen und rund 12 Millionen Euro für ein Soforthilfeprogramm zur Verfügung zu stellen. Die Soforthilfe-Anträge stehen nun auf den Seiten des BSB Nord sowie des BSB Freiburg zur Verfügung, dort finden Sie auch alle weiteren Informationen zur Soforthilfe.

 

 


Acht BTV-Athleten bei den deutschen Meisterschaften am Start

07.09.2020

Die Sommersaison steht kurz vor dem Ende und doch kommt nochmal ein richtiges Highlight: Vom 08. bis 12. September duellieren sich die besten Nachwuchskräfte Deutschlands bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Ludwigshafen. Auch einige unserer Athletinnen und Athleten erhoffen sich den Sprung nach ganz oben.

 

 

mehr

Landesregierung passt Coronaverordnung an

14.08.2020

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat die Coronaverordnung vom 23. Juni 2020 angepasst. Neben einer Verlängerung bis zum 30. September 2020 ist hier vor allem eine Änderung bei der Erfassung der Kontaktdaten relevant: Zukünftig werden nur noch Telefonnummern akzeptiert, die Angabe von E-Mail-Adressen ist dagegen nicht mehr ausreichend. Die aktualisierte Version der CoronaVO finden Sie hier.

 


OSR-Ausbildungslehrgänge im September

07.08.2020

Nachdem in der ersten Jahreshälfte einige Seminare und Ausbildungen corona-bedingt ausgefallen sind, bietet der BTV im September zwei Ausbildungslehrgänge für Oberschiedsrichter an. Am 20. September 2020 wird es einen Lehrgang zum C-OSR geben, eine Woche später, am 26. und 27. September, einen weiteren zum B-OSR.

 

 

mehr

Meldefrist der Winterhallenrunde läuft ab

27.08.2020

Die Meldefrist zur Mannschaftsmeldung für die Winterhallenrunde 2020/2021 läuft in Kürze ab. Noch bis zum 31. August 2020 können Mannschaften über den Vereinsaccount unter baden.liga.nu gemeldet werden. Die namentliche Meldung erfolgt dann zwischen dem 01. Oktober und 15. Oktober 2020.

 

 


Endrunde des BTV-Pokals beginnt

28.07.2020

Der BTV-Pokal geht in seine entscheidende Phase: Die Spielpläne für die Endrunde wurden gerade veröffentlicht und sind unter nuLiga abrufbar. Für die Endrunde haben sich die Sieger der jeweiligen Vorrundengruppen qualifiziert und treten nun gegeneinander an.

 

 

 


Erstes BTV-Turnier nach der Corona-Pause

19.07.2020

Endlich wieder Wettkampftennis im Landesleistungszentrum in Leimen: Mit dem Orange & Green Cup der U9 und U10 Juniorinnen bzw. Junioren fand der erste Wettkampf seit der Corona-Pause auf dem BTV-Gelände statt. Rund 50 Spielerinnen und Spieler nahmen an den Wettbewerben teil und zeigten bereits in jungen Jahren hervorragendes Tennis.

 

 

mehr

Hobby Tennis On Tour – Vorteil Vereine

13.07.2020

Mit Hobby Tennis On Tour (HTOT) hat der Badische Tennisverband Ende letzten Jahres eine Turnierserie ins Leben gerufen, die vor allem Spieler*innen mit LK23 ansprechen soll. Aufgrund der Corona-Pandemie war der Auftakt bislang noch nicht möglich – nun sucht der BTV jedoch Vereine, die ein solches Turnier austragen möchten. Doch was ist HTOT überhaupt genau und welchen Mehrwert bietet es für die austragenden Vereine?

 

mehr

Sandra Nordmann neue Bezirksportwartin

15.07.2020

Der Bezirk Rhein/Neckar-Odenwald hat eine neue Bezirkssportwartin. Mit sofortiger Wirkung übernimmt Sandra Nordmann das Amt.

 

Sie ersetzt damit Korina Perkovic, die aus persönlichen Gründen für das Amt nicht mehr zur Verfügung steht. Wir bedanken uns bei Korina Perkovic für Ihr Engagement und begrüßen Sandra Nordmann im Team.

 

 


Neuer Pokalwettbewerb

22.06.2020

Der Badische Tennisverband führt einen neuen Pokalwettbewerb für 2er-Teams ein. So möchte man vor allem denjenigen Spielerinnen und Spielern, die in diesem Jahr nicht oder nur reduziert an der klassischen Verbandsrunde teilnehmen können, ein Ersatzangebot bieten.

 

 

 

mehr

Neue Coronaverordnung ab heute gültig

01.07.2020

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat eine neue Coronaverordnung veröffentlicht, die ab heute gültig ist. Während der Mindestabstand von 1,5 Metern auch weiterhin überall eingehalten werden soll, haben sich in anderen Bereichen einige Änderungen ergeben.


 

 

mehr

Deutsche Jugendmeisterschaften verschoben

17.06.2020

Aufgrund der aktuellen Situation hat der Deutsche Tennis Bund (DTB) entschieden, die diesjährigen Deutschen Jugendmeisterschaften (outdoor) um einige Monate zu verschieben. Die Wettbewerbe der U13, U14 und U16 werden nicht wie ursprünglich geplant im Juni, sondern vom 08. bis 12. September 2020 in Ludwigshafen stattfinden. Die Ausschreibung sowie die Meldeunterlagen werden in Kürze vom DTB nachgereicht.
 


Anwesenheitsdokumentation

18.06.2020

Den aktuellen Spielberichtsbogen inkl. Anwesenheitsdokumentation können Sie hier in der Info-Box auf der rechten Seite zum Download abrufen. Die Anwesenheitsdokumentation ist vor jedem Mannschaftsspiel auszufüllen und vier Wochen lang aufzubewahren, damit im Falle einer Infektion die Infektionskette nachvollzogen werden kann.   

 

 


Initiative zur B-Trainer Ausbildung

09.06.2020

Der Badische Tennisverband und der Württembergische Tennis-Bund starten eine gemeinsame Initiative zur B-Trainer*innen Leistungssport Ausbildung.

 

 

 

 

mehr

Doppelspiel freigegeben!

04.06.2020

Der BTV hat es schon länger gefordert, nun ist es soweit: Das Doppelspiel ist ab sofort wieder erlaubt! Nun gilt es, auch die kommenden Verordnungen abzuwarten, um weitere Entscheidungen zur Sommerrunde treffen zu können.

 

 

 


Festschreibung der LK

03.06.2020

Auf der Geschäftsstelle gehen in den letzten Wochen verstärkt Nachfragen zur LK-Festschreibung ein: Spielerinnen und Spieler, die nur im Sommer in der Medenrunde gespielt hätten (also keine Winterhallenrunde, Mixed oder Turniere), möchten ihre LK aufgrund der Corona-Pandemie natürlich nicht herabgestuft bekommen. Bitte beachten Sie hierzu folgende Information.

 

mehr

Neuer Pokalwettbewerb: Frist zur Mannschaftsmeldung endet

25.06.2020

Die Mannschaftsmeldung für den neuen Pokalwettbewerb endet: Noch bis zum 30. Juni 2020 um 23.59 Uhr gibt es die Möglichkeit, über nuLiga eine Mannschaft zu melden.

 

 

 

 


Fristen für Mixed-Runde und Beach Tennis enden

23.06.2020

Die Meldefristen für die Mixed-Runde sowie die Beach Tennis Liga enden in Kürze. Noch bis zum kommenden Dienstag, 30. Juni 2020, haben Sie hier die Möglichkeit, Mannschaften zu melden. Wie gewohnt erfolgt dies über nuLiga.





 

 


Verlängerung der Mixed-Meldefrist

16.06.2020

Die Mixed-Meldefrist wurde bis zum 30.06.2020, 23:59 Uhr, verlängert. Damit möchten wir allen Vereinen die Möglichkeit geben, an den ersten beiden Spieltagswochenenden der klassischen Sommerrunde Erfahrungen beim Umgang mit den Corona-Auflagen zu sammeln. Die Frist für die namentliche Mannschaftsmeldung bleibt unverändert (15.07.2020, 23:59 Uhr).

 


BTV sagt Jüngsten-Wettbewerbe ab

27.05.2020

Der Badische Tennisverband hat erneut auf die aktuelle Situation reagiert und alle Jüngsten-Wettbewerbe, die nicht im Großfeld stattfinden, abgesagt. Dies betrifft die Wettbewerbe der Kleinfeld U9 und Midcourt U10.

 

 

 


LK- und Ranglistenwertungen erfolgen wieder

27.05.2020

Ab dem 8. Juni 2020 erfolgen wieder Ranglisten- und LK-Wertungen, dies hat der Deutsche Tennis Bund auf seiner Präsidiumssitzung beschlossen. Außerdem wird der Aufstieg in die Bundesligen aus den Regionalligen, sofern dort die Wettspiele ausgetragen werden, auf Grundlage der Wettspielordnung des DTB erfolgen, gleiches gilt für die Austragung der Finalrunden zu den Deutschen Meisterschaften der Vereine (Senioren).
 


Entscheidungen zur Medenrunde 2020

09.04.2020

Der Badische Tennisverband hat am gestrigen Mittwoch Entscheidungen über das weitere Vorgehen bezüglich der Sommerspielrunde 2020 getroffen. Da der weitere Verlauf der aktuellen Corona-Pandemie nur schwer vorhersehbar ist, wurden zwei Szenarien erstellt, die bei unterschiedlichen Entwicklungen greifen werden. 

 

 

mehr

Jugendtennis der Extraklasse beim Baden Junior Cup 2020

18.02.2020

Die deutsche Tenniselite der Altersklassen U12 und U14 war vergangenes Wochenende, 14. bis 16. Februar, beim Baden Junior Cup in Leimen zu Gast. Das Einladungsturnier, das nach den deutschen Meisterschaften die höchstmögliche Turnierkategorie besitzt, war dementsprechend mit etlichen Top 10-Spielern der deutschen Ranglisten der jeweiligen Altersklassen besetzt.

 

mehr

Genehmigung der Landesregierung liegt vor

11.06.2020

Der Badische Tennisverband und der Württembergische Tennis-Bund freuen sich über die Genehmigung zur Durchführung des Mannschaftsspielbetriebs. Weitere Informationen, insbesondere zum Hygienekonzept, folgen in Kürze.

 


 

 


BTV modifiziert seinen Plan zur Durchführung des Spielbetriebs

02.05.2020

Der Badische Tennisverband modifiziert seinen dreistufigen Plan vom 09. April 2020 zur möglichen Durchführung des Mannschaftsspielbetriebs 2020 und nimmt Anpassungen des Szenarios 1 vor. Im Mittelpunkt stehen dabei die Gewährung einer Abmeldefrist für alle Mannschaften sowie der Verzicht auf Auf- und Abstieg.

 

 

mehr

Der Mannschaftsspielbetrieb 2020 wird durchgeführt

12.06.2020

Die Sommerrunde des Badischen Tennisverbands (BTV) findet statt. Dies hat der Verband nach Bekanntwerden weiterer Lockerungsmaßnahmen der Landesregierung Baden-Württemberg entschieden. Wie in den am 9. April 2020 veröffentlichten Szenarien bereits geplant, wird der Spielbetrieb ab dem 15. Juni 2020 aufgenommen.



 

mehr

Bezirk 1 gewinnt den Badischen Mannschaftsmehrkampf 2019

09.12.2019

Spiel, Spaß und Spannung? Der Badische Mannschaftsmehrkampf hatte auch in diesem Jahr wieder mehr zu bieten. Nach verschiedenen Mannschafts- und Staffelspielen, bei denen Spieler, Trainer und Eltern mitgefiebert und alles gegeben haben, konnte sich der Bezirk Rhein/Neckar-Odenwald als Sieger durchsetzen, gefolgt vom Bezirk Oberrhein/Breisgau und Bezirk Mittelbaden.

 

 

mehr

Warten auf Stellungnahme der Behörden

10.06.2020

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat am gestrigen Dienstag, 9. Juni 2020, eine neue Landesverordnung veröffentlicht. Um Missverständnisse zu vermeiden, möchten wir darauf hinweisen, dass bei der Entscheidung, ob die klassische Sommer-Runde stattfinden wird oder nicht, mehrere Verordnungen maßgebend sind. Wir stehen in stetigem Kontakt mit den zuständigen Behörden und erwarten eine zeitnahe Stellungnahme, die für Klarheit sorgen wird.
 


Meldefrist für die Mixed-Wettbewerbe

10.06.2020

Während wir noch auf eine behördliche Entscheidung hinsichtlich der klassischen Sommer-Runde warten, möchten wir an den Meldeschluss der im August und September stattfindenden Mixed-Runde am 15. Juni erinnern.


 

 

 


Warten auf die Landesverordnungen

02.06.2020

Wie am 26. Mai 2020 in Form von Entscheidungshilfen bekanntgegeben, plant der Badische Tennisverband bei der Durchführung der Sommerrunde weiterhin mit Szenario 1. Nun heißt es, auf die neuen ab dem 15. Juni 2020 gültigen Corona-Verordnungen des Landes Baden-Württemberg zu warten.

 

 

mehr

BTV an Politik: „Lasst uns wieder Doppel spielen!“

29.05.2020

Der Badische Tennisverband hat die Landesregierung mit Nachdruck mit Schreiben vom 18., 22. und 27. Mai 2020 unter anderem zur Freigabe des Doppelspiels aufgefordert.

 

 

 

 


Entscheidungshilfen für den Spielbetrieb

26.05.2020

Viele Mannschaften stehen diese Woche noch vor der Frage, ob sie am Spielbetrieb teilnehmen möchten oder nicht. Der BTV hat nun für die gängigsten Unsicherheiten Regelungen getroffen, damit nicht auf bestimmte Entwicklungen spekuliert werden muss. 

 

 

 

mehr

Mitteilung an alle Vereine und Trainer

02.05.2020

Der Badische Tennisverband informiert in Kürze seine Vereine und Trainer im Verbandsgebiet per E-Mail zu verschiedenen Themen. Diese beinhalten:

1. Interessenvertretung des BTV ggü. der Politik (PDF)
2. Mannschaftsspielbetrieb (PDF)
3. Auswirkungen Corona-Pandemie auf das Berufsbild des Trainers (PDF)
4. Finanzielle Auswirkungen der Corona-Pandemie (PDF)
5. Checkliste zur Vorbereitung der Tennisanlagen (PDF)

 


Mitarbeiter in Kurzarbeit

01.06.2020

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geschäftsstelle des BTV befinden sich aktuell in Kurzarbeit. Zwar ist die Geschäftsstelle auch weiterhin Montag bis Donnerstag zwischen 9 und 15 Uhr besetzt, trotzdem kann es bei der Beantwortung von Anfragen zu Verzögerungen kommen. Wir bitten deshalb um Ihr Verständnis.

 

 


Absage der Bezirksmeisterschaften im Freien

26.03.2020

Der Badische Tennisverband hat aufgrund der aktuellen Situation alle vom BTV ausgerichteten Turniere bis zum 07. Juni 2020 abgesagt. Für die Bezirksmeisterschaften der Jugend, Aktiven und Altersklassen im Freien gilt dies sogar über diesen Zeitpunkt hinaus. Weitere BTV-Veranstaltungen, wie z.B. Sport- und Jugendwartetagungen, sowie das Verbands- und Bezirkstraining werden zunächst bis zum 19. April 2020 ausgesetzt.

 


Überraschungscoup beim Dunlop Südwest Circuit

24.02.2020

Lokalmatadorin Mila Stanojevic ist beim heimischen Dunlop Südwest Circuit ein kleiner Überraschungscoup geglückt: Die ungesetzte 16-jährige vom TK Grün-Weiß Mannheim spielte sich souverän durch das Turnier, räumte zunächst im Halbfinale die Nummer zwei der Setzliste aus dem Weg, um abschließend im Finale auch noch die an Position eins gesetzte Isabella Pfennig zu besiegen.

 

mehr

Wer spielt wo? BTV-Jugend on Tour

07.01.2020

Die Weihnachtszeit ist gerade erst vorüber und schon starten unsere Nachwuchsathleten mit Volldampf ins neue Jahr. Neben dem Jüngstenturnier für U11-Juniorinnen und -Junioren in unserem Leistungszentrum, finden vom 07.–11. und vom 15.–19. Januar in Frankfurt beziehungsweise Offenbach auch zwei ITF-Turniere auf deutschem Boden statt. Aber wer unserer Nachwuchsathleten geht eigentlich wo genau an den Start?

 

mehr

Schnelligkeit beginnt im Kopf!

14.02.2020

Der Badische Tennisverband hat in seine Trainingsinfrastruktur investiert und den SpeedCourt, der schon länger im Besitz des BTV war, nun endgültig gekauft. Besonders das Schnelligkeitstraining soll davon profitieren und die Nachwuchsspieler im athletischen Bereich voranbringen.
 

 

 

mehr

Jugend-News: Gelungener Jahresauftakt für unsere BTV-Athleten

29.01.2020

Unsere Nachwuchsspielerinnen und -spieler waren im ersten Monat des neuen Jahres in halb Europa unterwegs, von Deutschland, über Frankreich, bis hin in die Ukraine. Erfolgreich? Allerdings! Drei Titel, zwei weitere Final- und zwei Halbfinalteilnahmen sorgen für eine mehr als ordentliche Bilanz zu Jahresbeginn. Hinzu kommt das Badische Jüngstenturnier, das in eigener Halle im LLZ Leimen durchgeführt wurde.

 

mehr

BTV fordert Öffnung der Tennisplätze

04.05.2020

Noch immer sind die Tennisanlagen in Baden-Württemberg geschlossen - deshalb hat der Badische Tennisverband die Landesregierung nun erneut mit Nachdruck dazu aufgefordert, dies zu überdenken und die Tennisplätze freizugeben.

 

 

 


Baden-Württembergische Meisterschaften verschoben

17.04.2020

Der Badische Tennisverband hat gemeinsam mit seinen Kollegen des Württembergischen Tennis-Bundes entschieden, die diesjährigen Baden-Württembergischen Meisterschaften der Aktiven und Altersklassen zu verschieben. Die Titelkämpfe, die im Juni 2020 stattgefunden hätten, sollen nun 2021 ausgetragen werden.

 

 


Webinar zur Vereinsfinanzierung

19.05.2020

Unser Partner Xavin GmbH bietet am kommenden Montag, 25. Mai 2020 um 18.30 Uhr ein Webinar zum Thema Vereinsfinanzierung an. In diesem Webinar geht es um die Möglichkeit, neue Impulse für Infrastrukturprojekte innerhalb des Vereins zu erhalten. Zur Anmeldung gelangen Sie hier.
 

 

 

mehr

Enge Zusammenarbeit zwischen BTV und WTB in der aktuellen Situation

27.03.2020

Die sich immer weiter zuspitzende Ausnahmesituation rund um das Coronavirus hat nicht nur für viele Menschen, sondern auch für den Tennissport in ganz Baden-Württemberg massive Auswirkungen. Der Badische Tennisverband und der Württembergische Tennis Bund befanden sich deshalb von Anfang an in enger Abstimmung.

 

mehr

Warten auf die Landesverordnung

07.05.2020

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat am gestrigen Mittwoch offiziell die Öffnung der Tennisanlagen für kommende Woche angekündigt, unter welchen Voraussetzungen und Auflagen ist jedoch noch nicht abschließend bekannt. Um unsererseits nun Richtlinien bzw. Empfehlungen zur Öffnung der Tennisanlagen zu publizieren, müssen wir die Veröffentlichung der Landesverordnung abwarten. Die Corona-Lenkungsgruppe der Regierung tagt hierzu am morgigen Freitag.

mehr

Anfragen wegen Sonderrolle

06.04.2020

Den Badischen Tennisverband erreichen in den vergangenen Tagen vermehrte Anfragen, ob dem Tennisspiel eine Sonderrolle bezüglich der Ausgangsbeschränkungen zu Gute kommen könnte. Da dies jedoch von der Verordnung des Landes Baden-Württemberg abhängt, liegt diese Entscheidung nicht in unserer Hand. Allerdings haben wir bereits den Kontakt zu den entsprechenden Ministerien hergestellt, um bei möglichen Lockerungen nicht in Vergessenheit zu geraten.

mehr

Abmeldefrist für Jugendmannschaften bis auf Weiteres verlängert

24.04.2020

Aufgrund der aktuellen Situation hat der Badische Tennisverband entschieden, die Abmeldefrist für Jugendmannschaften bis auf Weiteres zu verlängern. Ursprünglich wäre diese Frist am kommenden Sonntag abgelaufen.

 

 

 


Neue Bezirksjugendwartin im Bezirk 1

28.02.2020

Personelle Veränderungen im Bezirk Rhein-Neckar-Odenwald:

Unsere neue Bezirksjugendwartin heißt Elisa Schiemann.

Elisa ist seit Jahren als Schiedsrichter in der Bundesliga unterwegs und hat im letzten Jahr ihren A-OSR des DTB erfolgreich bestanden. Wir freuen uns, dass Elisa den aktuellen Vorstand nun im Jugendbereich unterstützt.
 

mehr

Bezirksmeisterschaften Aktive und Senioren

28.02.2020

Torben Steinorth und Dana Heimen siegen im A-Feld

Ende Januar wurden an den beiden Spielstätten in Leimen und St. Ilgen die Bezirksmeisterschaften des Bezirks 1 der Aktiven und Senioren ausgetragen.

 

 

 

 

mehr

ARAG-Vereinsberatung per Videokonferenz

06.04.2020

Die ARAG Sportversicherung bietet seit wenigen Tagen eine Vereinsberatung per Videokonferenz an. Hierzu können Vereine über https://www.arag.de/vereinsversicherung/sportversicherung/baden-nord/ bzw. https://www.arag.de/vereinsversicherung/sportversicherung/baden-sued/ einen Termin vereinbaren und sich eine Stunde lang kostenlos beraten lassen.

 

mehr

Geschäftsstelle nur eingeschränkt erreichbar

16.03.2020

Die Geschäftsstelle des Badischen Tennisverbands (BTV) wird aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus vorübergehend telefonisch nur eingeschränkt erreichbar sein. Eine Kontaktaufnahme via E-Mail ist dagegen weiterhin wie gewohnt möglich.
Außerdem hat der BTV sein Verbands-, Stützpunkt- und Bezirkstraining mindestens bis zum 31. März 2020 abgesagt.

 

mehr

BTV-Athleten trotzen dem schlechten Wetter

07.11.2019

Auch in diesem Jahr waren zwölf BTV-Athleten während der Herbstferien, gemeinsam mit den Verbandstrainern Rainer Öhler und Max Kuberczyk, für einen Herbstlehrgang auf dem Herzogenhorn. Neben einigen Tennis- und Konditionseinheiten wurde sich auch in anderen Sportarten gemessen. Dieses Jahr gab es zwar erfreulicherweise keinen Schnee, trotzdem waren die Jungs und Mädels schwierigen Wettersituationen ausgesetzt.

 

mehr

DTB-Konditionstest im LLZ

12.10.2019

Am 09. Oktober 2019 fand in unserem Landesleistungszentrum in Leimen der Konditionstest des Deutschen Tennis Bundes statt. Diese Testbatterie dient als Basisinstrument zur Überprüfung der allgemeinen, sportmotorischen Fähigkeiten der Nachwuchskaderathleten und wird regelmäßig durchgeführt.

 

 

 

mehr

Statement unseres Präsidenten zur aktuellen Situation

19.03.2020

Die aktuelle Situation in der Corona-Krise ist für uns alle eine große Herausforderung und bringt, vor allem mit Blick auf die Zukunft, jede Menge Ungewissheit mit sich. BTV-Präsident Stefan Bitenc spricht nun in seinem Statement über Entscheidungen, die bereits getroffen wurden, die evtl. noch zu treffen sein werden und appelliert zugleich an die Solidarität und den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft.

 

mehr

BTV Live-Dialog auf Instagram

04.04.2020

In einem neuen Online-Format auf dem Instagram-Account des Badischen Tennisverbandes wird es ab sofort einmal wöchentlich einen Live-Dialog mit verschiedenen Gesprächspartnern geben. Unser Verbandstrainer Bastian Knittel wird die Gespräche leiten und freut sich auf unterhaltsame und informative Unterhaltungen. Alles weitere zum BTV Live-Dialog:

 

mehr

Spielpläne zur Sommerrunde werden veröffentlicht

16.03.2020

Trotz der aktuellen Situation werden heute noch die Spielpläne zur kommenden Sommersaison 2020 veröffentlicht. Auch wenn die Zukunft aktuell keine genaue Vorhersage zulässt, gehen wir momentan davon aus, dass die Medenrunde stattfinden wird. Wir werden die Entwicklungen jedoch genau beobachten und ggf. entsprechend handeln. Wir hoffen, dass wir, wenn sich alle an die Empfehlungen der örtlichen Behörden halten, gesund und munter in die Medenrunde 2020 starten können!


Informationen für Spielleiter und Turnierveranstalter

12.03.2020

Nachdem der Badische Tennisverband einige Veranstaltungen in den kommenden Wochen abgesagt hat, wurden nun auch die Spielleiter bezüglich der Winterhallenrunde sowie die Turnierveranstalter über das weitere Vorgehen informiert. Die jeweiligen Anschreiben können Sie hier nochmals nachlesen:
 Spielleiter
 Turnierveranstalter


Neue C-Trainer für Baden

04.12.2019

Vergangene Woche haben 23 Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Prüfungslehrgang der C-Trainer-Ausbildung in der Sportschule Schöneck absolviert. Zwei theoretische und eine praktische Prüfung standen auf dem Plan. Mit dabei war unser BFDler Felix Härle, der über den zwar anstrengenden, jedoch auch sehr unterhaltsamen Lehrgang berichtet.

 

 

mehr

BTV sagt Veranstaltungen ab!

12.03.2020

Der Badische Tennisverband (BTV) wird aufgrund des Coronavirus die Badischen Jugend-Hallenmeisterschaften, die große Fortbildung für C- und B-Trainer sowie die Mitgliederversammlung in der Sportschule Steinbach absagen. „Wir haben eine Verantwortung gegenüber unseren Spielern, Vereinen und der gesamten Gesellschaft und möchten unseren Teil dazu beitragen, die Verbreitung des Coronavirus zu verzögern", so BTV-Präsident Stefan Bitenc.
 

mehr

Winterhallenrunde und weitere Veranstaltungen abgesagt!

13.03.2020

Der Badische Tennisverband reagiert weiterhin auf die Entwicklungen bezüglich des Coronavirus und sagt weitere Veranstaltungen ab. Die Winterhallenrunde wird komplett ausgesetzt, genauso wie alle BTV-Lehrgänge und -Veranstaltungen bis einschließlich 31. März!
 

 

 

mehr

20 Kids 2020 - die neue Vereins-Kampagne für 2020

02.03.2020

Sie wollen Kinder für Ihren Tennisverein oder Ihre Tennisschule gewinnen? Sie wissen nicht, wie das gelingen kann und wünschen sich professionelle Unterstützung? Dann schließen Sie sich der neuen Vereins-Kampagne auf Kindertennis.de an: „20 Kids 2020.“ Das Ziel der neuen Kampagne: „Wir möchten jeweils (mindestens) 20 neue Kinder für die teilnehmenden Vereine gewinnen“, so Talentinos-Projektleiter Moritz Coen.
 

mehr

Vorbereitungen auf die Sommersaison laufen auf Hochtouren

06.03.2020

Die Vorbereitungen für die kommende Sommerrunde laufen auf Hochtouren. Insbesondere die Abgabe der namentlichen Mannschaftsmeldung geht auf die Zielgerade: Noch bis 15. März 2020 kann diese in nuLiga getätigt werden. 
Über weitere Hinweise sowie Neuerungen möchten wir Sie hier gerne informieren.

 

 

 

mehr

Neuer Trainer mit DTB-A-Lizenz

21.02.2020

Mit Holger Lehmann hat der nächste badische Trainer die DTB-A-Lizenz erworben. Bereits vergangenes Jahr besuchte er die drei Ausbildungslehrgänge und legte nun auch erfolgreich seine Prüfung ab. Wir gratulieren dem neuen A-Trainer, der beim TC Wolfsberg Pforzheim spielt, recht herzlich zur Erlangung der höchstmöglichen Trainerlizenz!
 

 

 


Porsche Mini Tennis Grand Prix präsentiert von der SÜDWESTBANK Qualifikationsturnier - Ausrichter gesucht!

29.10.2019

Auch 2020 findet der Porsche Mini Tennis Grand Prix, präsentiert von der SÜDWESTBANK, mit Qualifkationsserie und großem Finalturnier in der Porsche-Arena statt! Der Badische Tennisverband sucht hierfür noch einen Tennisverein, der im neuen Jahr bis zum 21. März 2020 ein Porsche Mini Tennis Grand Prix Qualifikationsturnier ausrichten möchte.

 

mehr

Badische Seniorenmeisterschaften ein voller Erfolg

11.02.2020

Am vergangenen Wochenende, 07. bis 09. Februar 2020, fanden die Badischen Seniorenmeisterschaften in der Halle statt. In insgesamt neun Konkurrenzen wurden die Titelträger der einzelnen Altersklassen in teils spannenden Matches ermittelt. Gespielt wurde in der Tennishalle St. Ilgen sowie dem Landesleistungszentrum Leimen.

 

 

mehr

Deutschland spielt Tennis geht in die nächste Runde

04.02.2020

Mit der Aktion Deutschland spielt Tennis wird seit 2007 die Freiluftsaison im Tennis eingeläutet. Jährlich beteiligen sich weit mehr als 2.000 Vereine an der Aktion und profitieren von den vielfältigen Vorteilen des Projektes. Durch den neuen DTB-Premium-Partner Generali und dessen Markenbotschafterin Angelique Kerber nimmt die Initiative 2020 weiter Fahrt auf. Eine Anmeldung ist  noch bis zum 05. April 2020 möglich, weitere Informationen gibt es hier!

 


Veröffentlichung Gruppeneinteilung

16.01.2020

Endlich ist es soweit: Die Gruppeneinteilung für die kommende Sommersaison 2020 wurde veröffentlicht! Bei Rückfragen auf Bezirksebene wenden Sie sich bitte an den zuständigen Bezirkssportwart. Auf Verbandsebene ist der jeweilige Spielleiter der richtige Ansprechpartner.

Die Korrekturphase dauert bis zum 31. Januar 2020.

 

 


Badischer Titelgewinner bei den DJHM in Essen

02.12.2019

Moritz Hoffmann vom TC Weinheim ist Deutscher Jugendmeister im Doppel der U18-Junioren. Gemeinsam mit Lewie Lane (Schleswig-Holstein) setzte er sich im Finale mit 6:4 6:1 gegen das topgesetzte Duo Hartenstein/Künkler durch.

Knapp am Titelgewinn vorbei geschrammt ist Sina Herrmann vom SSC Karlsruhe. Die 18-jährige Badenerin unterlag erst im Finale der Württembergerin Alexandra Vecic.

 

 

 

mehr

Badische Mannschaftsmeister 2019 in Nussloch geehrt

28.01.2020

Am vergangenen Wochenende fanden im Rahmen des MLP-Cups in Nussloch die Ehrungen der Badischen Mannschaftsmeister des Jahres 2019 statt.
Rund 190 Gäste wurden am Rande des Weltranglistenturniers im Racket Center Nussloch durch ein abwechslungsreiches Programm geführt.

 

 

mehr

Hochklassiges Tennis beim Baden Junior Cup erwartet

13.02.2020

Der Baden Junior Cup hat sich einen Namen gemacht und ist auch dieses Jahr wieder hochklassig besetzt. Vom 14. bis 16. Februar 2020 kämpfen in Leimen die besten Spielerinnen und Spieler der einzelnen Landesverbände um die Titel der Altersklassen U12 und U14. Nach den deutschen Meisterschaften hat das Einladungsturnier die höchstmögliche Turnierkategorie und zählt zu den bestbesetzten Turnieren Deutschlands.


 

mehr

Der Badische Tennisverband sucht einen neuen BFDler/FSJler

03.02.2020

Ihr steht kurz vor eurem Schulabschluss und wisst noch nicht genau, was ihr danach machen wollt? Ihr habt Interesse an Tennis und euch gefällt der Umgang mit Kindern und Jugendlichen? Sehr gut, dann macht ein Freiwilliges Soziales Jahr bzw. einen Bundesfreiwilligendienst beim Badischen Tennisverband. Der BTV sucht zum 01. September 2020, Bewerbungsschluss ist der 15. Februar 2020. Zur vollständigen Stellenanzeige gelangt ihr hier.

 


Badische Senioren-Hallenmeisterschaften starten

04.02.2020

Am kommenden Freitag, 07. Februar 2020 beginnen die Badischen Senioren-Hallenmeisterschaften 2020 in Leimen. Die Spieltermine der ersten Runde sind nun unter mybigpoint abrufbar.
Im LLZ Leimen auf Rebound Ace spielen die Herren 30, 55, 60 und 65 sowie die Damen 50. An gleicher Stelle, jedoch auf Teppich, findet die Konkurrenz der Damen 40 statt. Ebenfalls auf Teppich, jedoch im benachbarten St. Ilgen, treten die Herren 40, 50 und 70 an.

 


Bundesfinanzministerium warnt vor betrügerischen E-Mails

24.01.2020

Vereine und Verbände erhalten derzeit E-Mails, in denen Empfängerinnen und Empfänger auf die Mitteilungspflicht an das Transparenzregister gemäß §§ 18 ff. des Geldwäschegesetzes hingewiesen und Bußgelder bei unterbleibender Registrierung angedroht werden. In diesen Fällen wird dringend empfohlen, nicht auf diese E-Mails zu reagieren.
Weitere Informationen finden Sie hier.

 


Plätze frei bei den Badischen Senioren-Hallenmeisterschaften

31.01.2020

Turnierspieler aufgepasst! Vom 07. bis 09. Februar 2020 finden im LLZ Leimen die Badischen Senioren-Hallenmeisterschaften statt und es sind noch Plätze frei.

Das Turnier wird dieses Jahr erstmals in der Kategorie S3 ausgetragen, gespielt wird in den Konkurrenzen der Damen 30-60 und Herren 30-70. Meldungen erfolgen über mybigpoint, Meldeschluss ist der 02.02.2020 um 23:59 Uhr.

 


Wer spielt wo? BTV-Jugend on Tour

18.11.2019

Das Ende des Jahres rückt immer näher, die vorweihnachtliche Zeit steht vor der Tür – und unsere Nachwuchsathleten? Die sind nochmal so richtig gefordert. ITF-Turniere in Mexiko oder die Deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften in Essen – viel los, bevor die Beine über Weihnachten kurzzeitig hochgelegt werden können. Aber wer geht eigentlich wo genau an den Start? 

 

mehr

Ausbildungsoffensive im Bereich Schiedsrichterwesen

13.12.2019

Ihr habt Interesse an einer Ausbildung zum Stuhlschiedsrichter? Oder soll es doch lieber die Lizenz zum Oberschiedsrichter werden? Beides kein Problem, denn der Badische Tennisverband startet im kommenden Jahr eine Ausbildungsoffensive im Bereich Schiedsrichterwesen. Vor allem im ersten Halbjahr werden zahlreiche Lehrgänge, sowohl für Stuhl-, als auch Oberschiedsrichter, angeboten.

 

 

mehr

Zusatztermin zur C-Oberschiedsrichter-Ausbildung

27.11.2019

Aufgrund der hohen Nachfrage findet am Sonntag, 26. Januar 2020, ein zusätzlicher Ausbildungslehrgang zum C-Oberschiedsrichter statt. Wer beim vorherigen Termin also keinen Platz ergattern konnte, hat nun erneut die Möglichkeit dazu. Zur Anmeldung geht es hier.

 

 

 


Spielberechtigung von EU-Bürgern

26.11.2019

Der Deutsche Tennis Bund (DTB) hat bei seiner Mitgliederversammlung am 17. November 2019 eine Änderung der Wettspielordnung beschlossen. Ab der Sommersaison 2020 werden EU-Bürger deutschen Spielern gleichgestellt. Diese Änderung wird in Anlehnung an ein Gerichtsurteil des Landgerichts Dortmund getroffen und steht somit im Einklang mit geltendem EU-Recht. Wie andere Landesverbände, wird nun auch der BTV seine Wettspielordnung entsprechend anpassen. Eine genaue Formulierung steht jedoch noch aus.


Neue Ballvorschriften bei LK-Turnieren

06.11.2019

Der Badische Tennisverband beschließt eine LK-Turnierballbindung ab 01. Januar 2020. Ab dem kommenden Jahr dürfen LK-Turnierveranstalter nur noch bestimmte Bälle einsetzen.

 

 

 

 

mehr

BTV und WTB intensivieren die Zusammenarbeit!

14.10.2019

Am vergangenen Wochenende (11./12. Oktober 2019) haben sich die Präsidien beider Landesverbände zur Erörterung gemeinsamer Synergien in Straubenhardt getroffen. Beide Landesverbände wollen in Zukunft enger zusammenarbeiten, so auch der Wunsch des Landessportverbands Baden-Württemberg.

mehr

Tennisplätze fachgerecht pflegen

25.10.2019

Können die Tennisplätze im kommenden Jahr nicht etwas früher eröffnet werden? Wie beregnet man die Plätze richtig und welcher Tennissand ist der optimale? Kann die Frühjahrsinstandsetzung selbst durchgeführt werden oder muss ein Profi ans Werk? Mit all diesen Fragen haben sich Vorstände und Platzwarte auseinanderzusetzen. Das Seminar „Tennisplätze fachgerecht pflegen – aber wie?“ sollte darauf Antworten liefern.

mehr

Trainerworkshop mit Überraschungsgast

22.10.2019

Am vergangenen Samstag, 19. Oktober 2019, fand in Villingen unser jährlicher Trainerworkshop statt. Die Verbands- und Stützpunkttrainer erarbeiteten viele interessante Themen, der Schwerpunkt lag hierbei auf den Altersklassen der U8 bis U12. Die Überraschung des Tages: Unser neuer Davis-Cup-Spieler, Dominik Köpfer, schaute als Ehrengast vorbei.

 

 

mehr

A2-Turnier in Ubstadt-Weiher

22.10.2019

Vom 30. Oktober bis 03. November 2019 veranstaltet der Gärtner Sportpark in Ubstadt-Weiher das 26. Manfred Gärtner Gedächtnisturnier. In diesem Jahr wird der Wettbewerb erstmals als A2-Herreneinzel-Tennisturnier durchgeführt und ist somit deutschlandweit das einzige Hallenturnier in dieser Kategorie. Die nächsthöhere Kategorie sind die deutschen Hallenmeisterschaften.

mehr

nuLiga: Spiellizenzverwaltung öffnet am 16. Oktober 2019

27.09.2019

Im Oktober ist so einiges los in nuLiga:

01.-15. Oktober 2019: Eingabe namentliche Mannschaftsmeldung für die Winterhallenrunde 2019/2020

ab 16. Oktober 2019 (bis 12.03.2020): Öffnung Spiellizenzverwaltung (Stammdatenänderungen, LK-Umstufungen, Lizenzwechsel etc.)

Sollte ein/e Spieler/in eine LK-Umstufung bereits für die Winterhallenrunde (oder für eine Turnierteilnahme) benötigen, so schreiben Sie bitte eine E-Mail an back@badischertennisverband.de.

Spieler/innen, die den Verein für Sommer 2020 wechseln werden und bereits im Winter für ihren zukünftigen Verein spielen möchten, können vom neuen Verein als "Gastspieler" in die namentliche Mannschaftsmeldung aufgenommen werden.


Online-Schulung für Kindertennis-Konzept

25.10.2019

Sie wollen wissen, wie sich das Kindertennis-Konzept "Ballmagier und Talentinos" im Verein umsetzen lässt und welche Vorteile dies mit sich bringt? Am Mittwoch, den 30.10.2019, findet ab 18 Uhr eine Online-Schulung statt, in der genau diese Themen besprochen werden. Die Teilnahme an diesem Webinar ist kostenlos, es wird auch keine Webcam oder Mikrofon benötigt.

mehr

Konstruktive Diskussionen beim BTV Jahresgespräch 2019

08.10.2019

Am 05. Oktober 2019 lud der Badische Tennisverband Vereinsvertreter und Tennissport-Interessierte in die Sportschule Steinbach ein, um zu informieren und gemeinsam über wichtige Angelegenheiten zu diskutieren. Das Format, bestehend aus Vorträgen und Podiumsdiskussionen, wurde von einer Vielzahl an Teilnehmern angenommen und führte zu anregenden, konstruktiven Wortbeiträgen aus dem Publikum.

mehr

Spieltage Verbandsebene 2020

01.10.2019

Die Spieltage auf Verbandsebene für die Sommersaison 2020 stehen fest. Sie finden sie hier auf der rechten Seite zum Download.


Der SWR sucht Sporthelden 2019

18.10.2019

Der SWR Sport sucht Sportlerinnen und Sportler aus Baden-Württemberg, die in diesem Jahr herausragende Leistungen oder ein besonderes Engagement erbracht haben. Dabei geht es nicht in erster Linie um sportliche Erfolge, sondern viel mehr um (bspw.) eine besonders faire Geste, einen starken Einsatz gegen Rassismus oder das couragierte Anprangern von Missständen. Vorschläge für die Wahl zum SWR-Sporthelden 2019 nehmen wir gerne entgegen.

mehr

DTB Orange- / Green-Cup-Masters Süd (U9/10) / 2. Süddeutsches U11-Sichtungsturnier 2019 in Nürnberg

02.10.2019

Vergangenes Wochenende fand das Orange- / Green-Cup Masters Süd 2019, gemeinsam mit dem 2. Süddeutschen U11 Sichtungsturnier, in Nürnberg statt. Hierbei konnten vor allem die weiblichen Spielerinnen aus Baden überzeugen und erreichten sehr gute Platzierungen.

mehr

Wichtige Änderungen im BTV-Portal

10.10.2019

Ab dem 1. Oktober 2019 gibt es im Portal des Badischen Tennisverbandes wichtige Änderungen für alle Tennisspieler/innen. Obwohl der Spielbetrieb auch weiterhin auf der Homepage des BTV dargestellt wird, werden die LK-Portraits aller Spieler/innen des BTV ab diesem Zeitpunkt ausschließlich über das nationale Spielerportal mybigpoint (https://mybigpoint.tennis.de) abrufbar sein. Auch die Turnierlinks aus dem Turnierkalender des BTV führen dann direkt auf die Turnierdetailseite von mybigpoint, von wo auch direkt zu den Turnieren gemeldet werden kann.

mehr

Schülermentor/in Sport

13.09.2019

Eine wertvolle Bereicherung für das Schulleben stellt die Initiative "Schülermentorin - Schülermentor Sport" dar. In Zusammenarbeit mit dem Landessportverband und den entsprechenden Sportfachverbänden wurden bis zum Ende des Schuljahres 2018/2019 ca. 23.850 Jugendliche zu Schülermentorinnen und -mentoren Sport ausgebildet. Auch im laufenden Schuljahr 2019/2020 werden wieder ca. 1000 Lehrgangsplätze in 19 verschiedenen Sportarten zur Verfügung stehen.

Eine Anmeldung zur Ausbildung Schülermentoren „Sport“ muss über die Schule erfolgen und ist vom 30.09. bis 18.10.2019 möglich. Nähere Informationen finden Sie hier


Frist für Turnierveranstaltungen 2020 endet!

11.10.2019

Am kommenden Dienstag, 15. Oktober 2019, um 23:59 Uhr endet die Meldefrist für DTB-Ranglistenturniere 2020. Wir bitten diejenigen Turnierveranstalter, die noch ein Turnier melden möchten, dies schnellstmöglich zu tun.

mehr

Studie der Universität Heidelberg, Universität Karlsruhe und dem Badischen Tennisverband

23.09.2019

Im Rahmen einer großangelegten Studie des Sportinstituts der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und des Sportinstituts des KIT in Karlsruhe, werden, in Zusammenarbeit mit dem Badischen Tennisverband, Tennisvereine des Deutschen Tennis Bundes, in Bezug auf Ihren Zustand, ihre Struktur und deren Angebote untersucht.

Befragt werden hierbei die Vorstandschaft, die Mitglieder und die ehemaligen Mitglieder (Aussteiger) der Vereine, um ein tieferes Verständnis für die Herausforderungen und Möglichkeiten des Tennissports auf wissenschaftlicher Basis zu entwickeln. Die Teilnahme an der Befragung nimmt ca. 10-15 Minuten in Anspruch, bitte unterstützen Sie diese Studie.

mehr

Team Germany mit Nastasja Schunk auf Platz 4!

04.10.2019

Vom 24.-29. September fand das diesjährige Junior Davis Cup & Fed Cup Finale auf dem USTA National Campus in Orlando statt. Für Team Deutschland spielten Julia Middendorf (TNB), Mara Guth (HTV) und unsere badische Spitzenahtletin Nastasja Schunk. Am Ende belegte das Team, betreut von Bundestrainerin Jasmin Wöhr, einen hervorragenden 4. Platz. Herzlichen Glückwunsch. Zum DTB-Bericht geht es hier.


39th Super-Seniors World Individual Championships 2019: Altersklassen 65, 70, 75, 80 und 85

30.09.2019

Bei den 39. Super-Seniors World Individual Championships, welche vom 21.-28. September 2019 in Umag (Kroatien) in den Altersklassen 65, 70, 75, 80 und 85 stattgefunden haben, konnten unsere badischen Spieler/innen tolle Erfolge erzielen: Heide Orth, spielberechtigt für den TC Rüppur, gewann bei den Damen 75 den Titel. Mit ihrer südafrikanischen Doppelpartnerin Petro Kruger holte sie sich zudem den Vizetitel in der Doppelkonkurrenz der Damen 75. Eine Altersklasse jünger (Damen 70) erreichte Rotraut Spriess (Freiburger TC) das Viertefinale. Die Bronzemedaille konnte sie dann im Doppel der Altersklasse 70 mit ihrer australischen Partnerin Carol Campling erspielen. 

Bei den Herren der Altersklasse 70 erreichten im 128er-Tableau Wolfram Schmidle (TC Kreenheinstetten) das Achtelfinale, Bernd Martin (TC Lörrach) und Otto Dreßler (TC Wolfsberg Pforzheim) sogar das Viertelfinale. Ebenfalls unter die besten Acht konnte sich Horst Haetti (TC Blau-Gold Rastatt) bei den Herren 80 platzieren. Eine Bronzemedaille im Doppel der Altersklasse 75 errang Karl-Heinz Schäfer (TC Rot-Weiß 69 Karlsdorf) mit seinem hessischen Partner Peter Adrigan (TC GW Idstein).

Allen badischen Platzierten, allen voran Heide Orth zu ihrem Weltmeistertitel, herzlichen Glückwunsch!


TC Wolfsberg ist Deutscher Vereinsmeister 2019 der Herren 70+

06.09.2019

Die Herren 70+ des TC Wolfsberg sind am vergangenen Wochenende in Regensburg Deutscher Vereinsmeister 2019 der Herren 70+ geworden.

Favorisiert waren die Teams von Espelkamp und Wolfsberg Pforzheim als letztjährige Finalisten, wobei im vergangenen Jahr das Team Espelkamp bei der Endrunde in Pforzheim knapp die Nase vorn hatte.

Allerdings trafen beide Teams diesmal bereits auf Grund der Auslosung im Halbfinale aufeinander, während die Teams von Regensburg und Hamburg das andere Halbfinale spielten.

Das Wolfbergteam ging konzentriert und auf die Minute topfit zu Werke und verlor in den Einzeln lediglich das 2. Einzel von K.-H. Jakob gegen den langjährigen Spitzenspieler Klaus Kuhlmey mit 7:5, 2:6, 7:10 im Matchtiebrake, während Winfried Müller gegen Koudelka und Otto Dreßler gegen Alex Cernoch jeweils zu überzeugenden Siegen kamen und Pforzheims Spitzenmann, Larry Turville nach nur wenigen Spielen durch verletzungsbedingte Aufgabe seines Gegners zum Sieg kam. So stand es nach den Einzeln 3:1 für Pforzheim.

mehr

Anmeldung nicht vergessen!!!

25.09.2019

Jahresgespräch auf der Sportschule Baden-Baden Steinbach

Am 5. Oktober findet auf der Sportschule Baden-Baden Steinbach (Yburgstraße 115, 76534 Baden-Baden) erstmals ein Jahresgespräch statt. Hierzu laden wir Sie herzlich ein.

Der Tagesablauf ist wie folgt geplant:
9.30 Uhr Begrüßung
Stefan Bitenc, Präsident
Christian Reinschmidt, Schulleiter Sportschule Baden-Baden Steinbach
09.45 Uhr medizinische Versorgung im Tennissport
Dr. med. Marc Bientzle, Leitender Arzt
Zentrum für Sportmedizin, Ambulantes OP-Zentrum Bühl
Klinikum Mittelbaden Baden-Baden Bühl
10.45 Uhr Pause
11.00 Uhr Die Wettspielordnung des BTV auf dem Prüfstand

  • Demokratische Mitbestimmung der Vereine – warum zeigen die Vereine bei Mitgliederversammlungen wenig Präsenz?

  • Das Schweizer Modell mit seinen Auswirkungen,

  • Hitze und Regen – welche Möglichkeiten gibt es? Sind diese noch zeitgemäß?

  • Spielverlegungen und ihre Folgen.

  • 12:30 Uhr Mittagessen

mehr

Der Countdown läuft: Kontrolle LK-Porträt und Beantragung LK-Festschreibung – beides bis 30. September 2019 noch möglich!

26.09.2019

Damit bei der LK-Neuberechnung in der Nacht zum 1. Oktober eine hohe Datenqualität vorliegt und alles korrekt und reibungslos abläuft, sollten rechtzeitig vor der Berechnung alle Ergebnisse im LK-Portrait genau geprüft werden. Bitte kontrollieren Sie auch Ihr DTB Ergebnisprotokoll auf Vollständigkeit und Korrektheit der eingetragenen Ergebnisse. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Bis zum 30. September eines Jahres kann ein Spieler seine LK festschreiben lassen - vorausgesetzt, die dafür notwendigen Bedingungen wurden eingehalten. Die LK-Festschreibung ist neuerdings auch sehr einfach im mybigpoint-Portal möglich. Erstellen Sie sich noch heute Ihren kostenlosen Zugang unter mybigpoint.de. Alternativ kann das Formular „Antrag LK-Festschreibung“ ausgefüllt und an die Geschäftsstelle bis zum 30.09.2019 gesandt werden. Das Formular finden Sie zum Download hier auf der rechten Seite.


Winterhallenrunde 2019/2020: Gruppeneinteilungen

18.09.2019

Nach und nach werden die Gruppen für die bevorstehende Winterhallenrunde 2019/2020 veröffentlicht. Neu ist in diesem Jahr die Badenliga. Hier werden 18 Mannschaften an den Start gehen. Sie können Ihre Gruppe im Ergebnisdienst auswählen.


Redaktionsschluss für die kommende Ausgabe baden tennis vorgezogen

05.08.2019

Für die Oktober-Ausgabe 10 unseres Verbandsmagazins wurde der Redaktionsschluss urlaubsbedingt verlegt.

Bitte lassen Sie Ihrem Ansprechpartner (die jeweiligen Bezirkspressewarte bzw. auf der Geschäftsstelle Frau Espenlaub und Frau Kornek) alle gewünschten Beiträge bis spätestens 18. August 2019 per Mail zukommen. Der Erscheinungstermin dieses Heftes ist der 19. September 2019 (Postversand).

Für die danach erscheinenden Hefte sind die Redaktionstermine wie folgt:

Ausgabe 11/12-2019 – Erscheinungstermin 22. Oktober 2019 – Redaktionsschluss 25. September 2019

Ausgabe 01/02-2020 – Erscheinungstermin 10. Dezember 2019 – Redaktionsschluss 15. November 2019


Badische Jugend-Mannschaftsmeisterschaften 2019: Ergebnisse

16.09.2019

Die Badischen Jugend-Mannschaftsmeisterschaften fanden am 14./15. September 2019 im Bezirk 4 statt. Austragungsort war jeweils bei der Mannschaft, die im Bezirk 4 die jeweilige Altersklasse in der regulären Sommerrunde gewonnen hatte. Ein ausführlicher Bericht folgt im nächsten baden tennis. Alle Ergebnisse finden Sie hier.


Angebot unseres Kooperationspartners Tennisgate

19.08.2019

Als Trainer im Verein oder Tennisschule haben sie vielleicht Assistenten oder junge Spieler, die sie im Training unterstützen. Junge Spieler sind oft eine wichtige Säule des Vereins. Tennisgate will diese unterstützen, alle weiteren Infos finden Sie hier


Ausbildungslehrgang B-Oberschiedsrichter - freie Plätze

11.09.2019

Vom 28. bis 29.09.2019 findet ein B-Oberschiedsrichter Ausbildungslehrgang beim TC Schönberg Freiburg-St. Georgen statt. Aktuell gibt es hierfür noch frei Plätze. Die Voraussetzungen und Infos zur Anmeldung sowie zu den Inhalten finden Sie hier. Anmeldeschluss ist am Sonntag, 15.09.2019.


Gratulation Dominik Koepfer

02.09.2019

Der Badische Tennisverband gratuliert dem gebürtigen Badener Dominik Koepfer zum Erreichen des Achtelfinals bei den US Open 2019!


Umfrage zum Jugend-Mannschaftsspielbetrieb, insbesondere im Jüngstenbereich

30.08.2019

Was macht die Jugendarbeit in den Vereinen? Wie hat sich die Anzahl der gemeldeten Mannschaften in den Altersklassen U8 – U10 entwickelt? Wie schwierig ist es für Vereine generell, Jugend-Mannschaften zusammenzustellen?
Da es in den letzten 5 Jahren einige Veränderungen in der Verbandsrunde der Altersklassen U8 – U10 gegeben hat, möchte der BTV wissen, wie sich diese ausgewirkt haben und welche Umgestaltungen eventuell von Seiten der Vereine gewünscht werden.
 
Wir haben hierzu eine kurze Umfrage erstellt und wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns durch das Beantworten ein Feedback Ihrerseits geben würden:

Link zur Umfrage 
 

mehr

TK Grün-Weiss Mannheim holt sich erneut den Titel

13.08.2019

Nach einem 3:3 beim Gladbacher HTC heißt auch in diesem Jahr der Deutsche Meister der Tennis-Bundesliga Grün-Weiss Mannheim. Bereits nach den Einzeln wurde auf der Anlage des Gastgebers richtig gefeiert.

Der Badischer Tennisverband gratuliert zu diesem großen Erfolg.

Der TC Weinheim 1902 schaffte leider den Klassenerhalt nicht


Badische Jugend-Mannschaftsmeisterschaften 2019 und 2020

20.08.2019

Die Badischen Jugend-Mannschaftsmeisterschaften finden am 14./15. September 2019 im Bezirk 4 statt. Austragungsort ist jeweils bei der Mannschaft, die im Bezirk 4 die jeweilige Altersklasse gewonnen hat.

Bitte beachten Sie bereits den Hinweis für 2020: Die Badischen Jugend-Mannschaftsmeisterschaften finden am 12./13. September 2020 im Bezirk 1 statt.


Glückwünsche an die Deutschen Vereinsmeister 2019 TC Singen & TC Wolfsberg Pforzheim

03.09.2019

Der Badische Tennisverband gratuliert den Damen 50 vom TC Singen sowie den Herren 70 vom TC Wolfsberg Pforzheim zum Gewinn der Deutschen Vereinsmeisterschaft 2019!

Alle Ergebnisse sehen Sie hier.


Gratulation an Sina Herrmann

02.09.2019

Unsere Kaderspielerin Sina Herrmann erreichte ihr erstes Endspiel auf der Profitour!
Zu einem tollen zweiten Platz bei dem 15 000$ ITF Turnier in Haren, Niederlande, gratulieren wir Sina und wünschen ihr weiterhin viel Erfolg!

Die Ergebnisse des ITF Turniers in Haren können Sie hier einsehen.


Die Großen Spiele der Senioren

26.08.2019

Vergangenes Wochenende fanden die Großen Spiele der Senioren in den Altersklassen Da/He 30 bis Da/He 70 statt. Gespielt wurden in sechser Teams, je drei Herren und drei Damen. Die Großen Schomburgk-Spiele (AK 50) fanden auf badischem Boden statt: Der TC im Wiesengrund e.V., Straubenhardt-Conweiler begrüßte die Mannschaften aus Westfalen, Mittelrhein und Niedersachsen-Bremen.

Erfolgreich waren unsere Damen und Herren 30: Mit zwei souveränen Siegen, ohne Satzverlust, holten sie sich den Titel und spielen nächstes Jahr in der Gruppe A. Des Weiteren gab es zwei zweite Plätze bei den Da/He 60 und 70 und zwei dritte Plätze bei den Da/He 40 und Da/He 50. Alle Ergebnisse finden Sie hier.


Finalspiele des Gentlemen Evening und Ladies Morning-Cup

29.07.2019

Die Bezeichnung „Hobbyrunde“ haben weder der Ladies Morning Cup noch der Gentleman-Evening Cup verdient, denn die Spiele haben durchweg ein gutes Niveau und alle Mannschaften nehmen die Runde sehr ernst. Jeder will schließlich am Ende zu den Siegern gehören. Spaß und Geselligkeit kommen aber dennoch nicht zu kurz.

Am Samstag den 27.Juli ging es im wahrsten Sinne des Wortes heiß her beim TC im Wiesengrund, Straubenhardt Conweiler. Die Sonne brannte zwar nicht mehr so wie in den Vortagen, dafür waren die Mannschaften um so heißer.

Nachdem der Geschäftsführer des Verbandes Samuel Kainhofer, der auch erster Vorsitzender des Vereins ist die Gäste begrüßt hatte, übergab er das Wort an Mario Unholz, dem neuen Präsidiumsmitglied für Sportentwicklung und Breitensport. Auch Herr Unholz begrüßte die Gäste und gab bekannt, dass die Auswertung der kürzlich gestarteten Umfrage zur Hobbyrunde hier am Vereinsheim aushänge. Für weitere Fragen und Anregen hierzu stünden er und Frau Kornek von der Geschäftsstelle in den Spielpausen gerne zur Verfügung.

Teilnehmer der Finalsspiele

mehr

neue Oberschiedsrichter-Ausbildungslehrgänge

22.07.2019

Vom 28. bis 29. September findet beim TC Schönberg Freiburg-St. Georgen e.V. (Baden Bezirk 3) ein B-Oberschiedsrichter Ausbildungslehrgang statt.

Am Sonntag, 08. September ist ein C-OSR-Kurs in Singen. Die Prüfung findet am Samstag, 14.09.2019 um 11:00 Uhr beim TC BW Donaueschingen und in Singen statt. Bitte geben Sie den gewünschten Prüfungsort bei Ihrer Anmeldung bekannt.

Alle weiteren Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie im Seminarkalender


Große Spiele 2019: Baden in allen Altersklassen vertreten

20.08.2019

Am 24.-25. August 2019 finden die alljährlich stattfindenden Großen Spiele der Altersklassen statt (AK 30-70). Der Badische Tennisverband ist bei allen Spielen vertreten. Die Großen Schomburgk-Spiele (AK 50) finden auf badischem Boden statt: Der TC im Wiesengrund in Straubenhardt lädt recht herzlich die Mannschaften aus Westfalen, Mittelrhein und Niedersachsen-Bremen ein. Die Ergebnisse finden Sie hier.


TE U12 in Grötzingen: International Championships of Baden: Final Day

17.08.2019

Bayerischer Doppelsieg im Einzel: Lieven Mietusch (TC Seefeld) und Helene Schnack (TC Raschke Taufkirchen) lauten die diesjährigen Sieger der International Championships of Baden. Mietusch siegte deutlich gegen den Belgier Tibo Meermanns (6:1 6:0). Helene Schnack musste über drei Sätzen gehen, um am Ende mit 5:7 6:2 und 6:2 gegen die Russin Vladena Martyunina zu gewinnen.

Die beiden Doppeltitel gehen ebenfalls nach Deutschland: Julia Stusek (TC Rheinfelden)/Helene Schnack gewannen mit 6:2 7:5 gegen die russische Paarung Vladena Martyunina/Milina Subkhankulova. Lieven Mietusch/Samuel Braun siegten gegen Tom Sickenberger/Niels McDonald mit 6:4 6:4.

Fazit nach 8 Turniertagen, 204 Spielen, 116 Spieler/innen aus 20 verschiedenen Ländern: TC Grötzingen, wir kommen gerne in 2020 zum neunten Mal wieder!

Alle Ergebnisse zum TE-Turnier finden Sie hier.

mehr

TE Rutesheim U14/U16: Tolle Erfolge der badischen Spieler/innen

17.08.2019

David Fix schlägt gleich doppelt zu: Er gewinnt sowohl im Einzel als auch im Doppel (mit Partner Yannik Kelm) das TE U14 in Rutesheim! Max Stenzer holt sich im Doppel Silber (mit Deren Yigin). Sarah Hartel und Lina Spirgath erreichen ebenfalls den zweiten Platz im Doppel. Vianne Schwab erzielt auch einen starken zweiten Platz bei den Juniorinnen U16. Herzlichen Glückwunsch an das gesamte badische Team!


Informationen zur Winterhallenrunde 2019/2020

07.08.2019

Das BTV-Präsidium hat im ersten Halbjahr seiner Amtszeit versucht, den Mannschaftsspielbetrieb in Baden konstruktiv und zukunftsorientiert weiterzuentwickeln und hierfür - zu Testzwecken - neue Varianten der Wettspielordnung ermöglicht. Dies betrifft einerseits die Möglichkeit von Wettbewerben mit 2er-Teams, zum anderen die Einführung der Jugendaltersklasse U15. Den Bezirken wurde die Möglichkeit zum Testen dieser Varianten bereits für die Gestaltung der Winterhallenrunde 2019/2020 gegeben.

Die Mannschaftsmeldungen für die Winterhallenrunde 2019/2020 laufen bereits und sind noch bis zum 31. August 2019 möglich. Die Ausschreibungen der Bezirke zur Winterhallenrunde stehen auf dieser Seite zum Download bereit.


43. Nationales Deutsches Jüngstenturnier in Detmold

04.08.2019

Am vergangenen Sonntag ist das Nationale Deutsche Jüngstenturnier in Detmold zu Ende gegangen.
Unsere badischen Athleten haben mit unseren Betreuern Susanne Schaffner, Silke Meier-Heckmann und Bastian Knittel ein tolles Turnier und tolle Tage erlebt.
Julia Stusek (TC Rheinfelden) holte sich in der U11 mit starken Leistungen den Titel.
Noah Zeiger (Eppelheimer TC) konnte in der Super-Pokalrunde das Halbfinale erreichen und somit den 3. Platz in dieser Nebenrunde des Hauptfeldes belegen.
Luis Denda (TC Teningen) belegte in der sogenannten Pokalrunde (Nebenrunde der Qualifikation) ebenfalls einen starken 3. Platz.

Julia Fix vom TC Wolfsberg Pforzheim hat bei den Mädchen U12 in der Pokalrunde den 3. Platz belegt.
Linn Lehnen vom TC Rheinfelden hat sich bei den Mädchen U12 durch die Qualifikation ins Hauptfeld gespielt und in der Superpokalrunde den 3. Platz belegt.

Wir gratulieren den Athleten zu diesen Erfolgen und freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen in Detmold in 2020.

Alle Ergebnisse und weitere Impressionen können sie auf der Turnierhomepage einsehen.


DTB Trainer Award 2019: Tolle Ehrung für Verbandstrainerin Susanne Schaffner

31.07.2019

Im Rahmen der Liqui Moly Karlsruhe Open 2019 in Rüppur (WTA-Turnier) erhielt am Dienstagabend BTV-Verbandstrainerin Susanne Schaffner eine ganz besondere Ehrung: den DTB Trainer Award 2019! In Anwesenheit von BTV-Präsident Stefan Bitenc hielt der DTB-Vizepräsident Hans-Wolfgang Kende die Laudatio und überreichte "unserer Susi" ihren verdienten Preis. Herzlichen Glückwunsch!

Das WTA-Turnier, mit einem Preisgeld von $125.000 und damit das drittgrößte Damen Tennisturnier in Deutschland, findet noch bis zum 4. August 2019 auf der Anlage des TC Rüppur statt.


DTB-Talentcup 2019: Starker 4. Platz für Team Baden

30.07.2019

Vom 25 – 28. Juli fand in Essen der DTB-Talentcup statt. Team Baden schrammte nur knapp an Silber vorbei, belegte am Ende aber einen hervorragenden 4. Platz. Sieger wurde das Team aus Niedersachsen-Bremen (TNB) vor Württemberg (WTB). Bayern (BTV) wurde Dritter - zwar punktgleich mit dem badischen Team, erzielte aber ein besseres Ergebnis im Tennis.

Das badische Talentcup-Team 2019: Julia Stusek, Sarah Alilovic, Theresa Huber, Finja Eckert, Piros Becker, Arian Hasas, Maximilian Eberle, Philipp Neff, Jannis Ritz und Lennox Meißner. Betreut wurden die Athleten von Verbandstrainerin Susanne Schaffner, BTV-Athletiktrainer Max Kuberczyk und BTV-Talentgruppentrainer Max Krolik.

mehr

DUNLOP: Aktuelle Pressemitteilung

19.07.2019

Liebe Tennisfreunde,

hier finden Sie die aktuelle Pressemitteilung unseres Premiumpartners DUNLOP.


Studie Moderner Tennisverein 2025

18.07.2019

Im Rahmen einer großangelegten Studie des Sportinstituts der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und des Sportinstituts des KIT in Karlsruhe in Zusammenarbeit mit dem Badischen Tennisverband untersuchen wir Tennisvereine des Deutschen Tennis Bundes in Bezug auf Ihren Zustand, ihre Struktur und deren Angebote.

Ziel dieser Studie ist es, ein umfassendes Verständnis und Erkenntnisse über die Anforderungen an den „Modernen Tennisverein 2025“ zu gewinnen.​

Mit unterschiedlichen Fragebögen befragen wir die Mitglieder, die ehemaligen Mitglieder (Aussteiger) und die Vorstandschaft deutscher Tennisvereine.

Die entsprechenden Links für Mitglieder und ehemalige Mitglieder finden Sie nachfolgend.

 Über diesen Link kommen Sie zur Befragung der Mitglieder.

 Über diesen Link kommen Sie zur Befragung der ehemaligen Mitglieder (Aussteiger).

Die Teilnahme an der Befragung nimmt jeweils ca. 10-15 Minuten in Anspruch. Wir würden uns freuen, wenn Sie an der Studie teilnehmen würden. Alle Informationen, die wir in dieser Studie sammeln, werden vertraulich behandelt und nur für wissenschaftliche Zwecke verwendet werden. Jegliche Angaben von Ihnen werden anonym behandelt, d.h. Rückschlüsse auf Ihre Person sind nicht möglich.


Mitarbeiter Medien- und Öffentlichkeitsarbeit (w/m)

26.06.2019

Der Badische Tennisverband e.V. sucht einen Mitarbeiter für die Abteilung Medien und Öffentlichkeitsarbeit für seine Geschäftsstelle im Landesleistungszentrum in Leimen. Alle weiteren Informationen finden Sie  HIER!


Trainerpreis Baden-Württemberg 2019

22.07.2019

Der Landessportverband Baden-Württemberg vergibt im Januar 2020 zum 24. Mal den Trainerpreis Baden-Württemberg und sucht ab sofort den Trainer bzw. die Trainerin des Jahres 2019.

In den vergangenen 23 Jahren wurden insgesamt 216 Trainerinnen und Trainer mit dem begehrten Preis ausgezeichnet und die ausgeschütteten Preisgelder erreichten eine Summe von 197.000 Euro.

Die Ausschreibung finden Sie  HIER!

Den Bewerbungsbogen finden Sie  HIER!


VR-Talentiade: Orange & Green-Cup 2019 im LLZ Leimen

22.07.2019

Am vergangenen Wochenende (20./21. Juli) kämpften 45 badische Kinder im Rahmen der VR-Talentiade um die diesjährigen Titel des Orange & Green-Cups (U9/U10). Die Finalisten haben sich ihre Teilnahme zum Orange & Green-Cup-Masters 2019 erspielt. Besonders spannend machten es die Juniorinnen U9: Hier entschied jeweils der dritte Satz über die Plätze 1-4. Alle Ergebnisse zum Turnier finden Sie hier.


Neuer Referent für Schiedsrichterwesen und Regelkunde

17.07.2019

Der Badische Tennisverband freut sich, Günter Karl als neuen Referenten für Schiedsrichterwesen und Regelkunde vorstellen zu dürfen. Der lizenzierte Oberschiedsrichter und Stuhlschiedsrichter aus Ketsch (Bezirk 1) löst damit Nico Weschenfelder ab, der diesen Bereich zuletzt interimsweise betreute.


Derby-Stimmung vor 3.700 Zuschauern

23.07.2019

Das badische Duell in der 1. Tennis-Bundesliga zwischen dem TK GW Mannheim und dem fläsh TC Weinheim 1902 am vergangenen Sonntag endete Unentschieden mit 3:3. Die 3.700 Zuschauer erlebten auf der Anlage des amtierenden deutschen Meisters aus Mannheim spannende Matches und brisante Match-Tierbreak-Krimis. Für die Weinheimer um Mannschaftsführer Frank Wintermantel ist es ein wichtiger Punktgewinn für den Klassenerhalt. Die Mannheimer entgegen lassen in der Saison 2019 den ersten Punkt liegen, aber führen weiterhin die Tabelle an und sind auf Kurs Titelverteidigung.

Der nächste Spieltag ist am kommenden Freitag. Die Weinheimer gastieren beim HTC BW Krefeld. Mannheim ist beim Allpresan Rochusclub in Düsseldorf zu Gast.

Alle vollständgen Ergebnisse und die Tabelle können Sie  HIER abrufen.


Spitzentennis beim Sparkassen-Rechtalcup 2019

18.07.2019

Am 18.07.2019 startete der Sparkassen-Renchtalcup beim Tennisclub Oberkirch. Ein Gesamtpreisgeld von 5.600 € und eine Einstufung eine der höchsten Kategorien dieser Turnierserie locken Jahr für Jahr deutsche Top 50-Spielerinnen und den aufstrebenden Tennisnachwuchs in das badische Renchtal auf die familiäre Anlage. Meldelisten, Tableaus und Ergebnisse können Sie  HIER. einsehen.

mehr

HEAD-Cup 2019

16.07.2019

HEAD-Cup 2019 - Ein tolles J-2 Jugendturnier vom 26. bis 28. Juli 2019 auf der Anlage des Freiburger Tennis-Clubs

Der Freiburger Tennis-Club lädt recht herzlich ein zum 16. HEAD-Cup, einem der wenigen Turniere mit Kategorisierung J-2 in Baden. Genießen Sie das Ambiente einer der größten und schönsten Tennisanlagen in Südbaden und die herrliche Stadt Freiburg!. Den Siegern winken schöne Pokale und wertvolle Sachpreise.

Die Ausschreibung finden Sie hier 

Dort können Sie die onlline-Meldung noch bis Mittwoch, 17.07.2019; 23:59 Uhr vornehmen.

 

Wir freuen wir, Sie als unsere Gäste begrüßen zu dürfen!.

Dorothea Saar

Jugendwartin des FTC


Mixed-Runde 2019: Spielpläne online

25.06.2019

Nicht nur die Sonne, auch der Mixed-Wettbewerb wirft seine Schatten voraus: Wer trotz der Hitze und während der laufenden Sommerrunde bereits ein Blick in die diesjährige Mixed-Runde riskieren möchte, findet seine Gruppen mitsamt den Spielplänen im Ergebnisdienst.


Abrechnung Kooperation Schule-Verein

18.06.2019

Denken Sie daran: bis 31.07. muss der Kurzbericht / die Abrechnung für die Kooperationen Schule-Verein online über das BSBnet an den Badischen Sportbund Nord gesendet werden. In Papierform muss er dann bis spätestens am 30.09. vorliegen.
Weitere Infos zur Kooperation Schule-Verein »

Für die Auszahlung des bewilligten Zuschusses beim Badischen Sportbund Freiburg ist ein Kurzbericht/Abrechnungsformular auszufüllen und von Schule und Verein unterzeichnet bei der BSB-Geschäftsstelle bis zum 31.07.2019 einzureichen. Das Abrechnungsformular wurde den Vereinen mit der Bewilligung der Maßnahme übersandt.


Erster Spieltag in der Tennis-Bundesliga – Badische Vereine starten mit Auftaktsieg

10.07.2019

Am Sonntag, den 07. Juli, startete die Bundesliga-Saison der Herren. Die badischen Vereine fläsh TC Weinheim 1902 und TK GW Mannheim spielen auch in diesem Jahr wieder in der Königsklasse.

Auf der heimischen Anlage erspielten sich die Weinheimer gegen Aufsteiger TK BW Aachen einen 4:2 Sieg. Auch die Mannheimer erspielten sich einen 4:2 Sieg und punkteten beim Team Hämmerling TuS Sennelager. Alle weiteren Informationen zu den kommenden Spieltagen finden Sie  HIER!


Baden in Wimbledon

05.07.2019

Der gebürtige Badener Dominik Koepfer erreichte in Wimbledon im Hauptfeld der Männer die zweite Runde. Dort musste er sich leider dem Argentinier Diego Schwartzman in drei Sätzen geschlagen geben. In der ersten Runde bezwang Koepfer den Serben Filip Krajinovic in vier Sätzen mit 6:3, 4:6, 7:6 und 6:1. Spielberechtigt ist Koepfer aktuell für den TC Wolfsberg Pforzheim. Unterstützt wurde der Schwarzwälder in London von seinen Fans aus dem Heimatverein TC Blau-Weiß Villingen. Mit dabei waren auch Jürgen Müller (Mitglied der BTV-Lehrkommission) und Oliver Heuft (Inhaber und Geschäftsführer von TennisGate). Müller und Heuft waren zudem beide zu Gast im Fernsehstudio von Sky Sport und standen im Interview Rede und Antwort. Der BTV gratuliert Dominik Koepfer zu diesem Erfolg und wünscht für die weitere Laufbahn alles Gute!


Xavin wird neuer Partner des Badischen Tennisverbandes

04.07.2019

Der Badische Tennisverband ist stolz verkünden zu dürfen mit Xavin einen neuen Partner gefunden zu haben. Der Finanzdienstleister bietet unseren Mitgliedsvereinen eine alternative Finanzierungsplattform für die Realisierung von Projekten. Gemeinsam mit Xavin möchten wir die Tennisvereine bei ihren Infrastrukturprojekten unterstützen, um den Vereinsmitgliedern Tennisanlagen im besten Zustand für ihr liebstes Hobby bieten zu können. Xavin und der BTV freuen sich auf eine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit.


Baden-Württembergische Jugendmeisterschaften

15.06.2019

Vom 13. – 15. Juni fanden beim Freiburger TC die Baden-Württembergischen Jugendmeisterschaften in den Altersklassen U12, U14, U16 und U18 statt. Insgesamt nahmen 170 junge Sportlerinnen und Sportler aus Baden und Württemberg am Wettkampf teil und kämpften um wichtige Ranglistenpunkte.

Bei den Junioren U12 konnte sich der badische Spieler Noah Zeiger bis ins Finale kämpfen und unterlag hier leider dem württembergischen Sieger Jan Smrcka. Bei den Juniorinnen U12 konnte nur eine badische Spielerinn Julia Fix das Halbfinale erreichen, verlor hier aber knapp gegen die spätere Siegerin Annalotta Howorka (WTB).

Auch bei den Junioren U14 dominierte ein Spieler aus Württemberg das Feld: Eddie Schmidt konnte sich den Sieg holen, nachdem er sich im Halbfinale gegen Max Stenzer aus Baden knapp im dritten Satz durchsetzen konnte. Mit Sarah Hartel und Magdalena Kaminski standen bei den Juniorinnen U14 zwei aus Baden im Halbfinale, konnten sich hier jedoch nicht durchsetzen. Siegerin dieser Konkurrenz ist Lavinia Morreale (WTB).

Bei den Junioren U16, konnten sich Badens Spieler David Fix und Patrick Schön ins Halbfinale kämpfen, trafen hier dann leider aufeinander. Dieses badische Duell konnte David Fix für sich entscheiden und holte sich im Finale den Turniersieg über Jakob Feyen (WTB). Bei den Juniorinnen U16 konnte sich aus Baden Clara Spirgath ins Finale kämpfen. Im Finale musste sie sich dann gegen Maralmaa Battsooj (WTB) geschlagen geben.

Bei den Junioren U18 stand aus Baden Marvin Schaber dem Spieler Tobias Rief (WTB) im Finale gegenüber, musste hier leider bei 7:6 3:5 aufgeben. Der Turniersieg bei den Juniorinnen U18 ging an Pauline Ernstberger (WTB), welche im Finale Lucia Sutter (BAD) bezwang.

Herzlichen Glückwunsch an alle Siegerinnen und Sieger und ein herzliches Dankeschön an den Freiburger TC und alle Helfer.

Alle Ergebnisse finden Sie  HIER!


Baden-Württembergische Meisterschaften Aktive 2019: Titel bei den Damen S erneut nach Baden

24.06.2019

Parall zu den BaWü-Seniorenmeisterschaften fanden in Reutlingen die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Aktiven statt. Nachdem im letzten Jahr Nastasja Schunk das S-Feld der Damen A dominierte, konnte nun Sina Herrmann (SSC Karlsruhe) den Titel erneut nach Baden holen. Sina war an Nr. 2 gesetzt und marschierte nach Siegen über Rebeka Kern (6:2/6:1), Maggie Raidt (7:5/6:1), Caroline Brack (6:1/6:1) souverän ins Halbfinale. Dort konnte sie sich gegen Emily Seibold (Setzposition 4) mit 6:3/3:6 und 10:7 (Match-Tiebreak) durchsetzen. Im Finale konnte sie sich für ihre jüngste Niederlage gegen Carmen Schultheiß (Nr. 3 der Setzliste) mit 6:4/6:2 erfolgreich revanchieren. Obwohl Sina in den letzten Wochen nicht ihr volles Trainingspensum absolvieren konnte, spielte sie sich letztendlich souverän durch das Turnier. Herzlichen Glückwunsch, Sina! Für die frisch gebackene BaWü-Meisterin geht es direkt zum nächsten Turnier: Seit Montag startet sie beim ITF Damen Turnier (25.000 $) in Darmstadt.

mehr

Baden-Württembergische Seniorenmeisterschaften 2019: 9 Titel nach Baden

24.06.2019

Vom 19. - 23 Juni 2019 fanden in Waldbronn, Langensteinbach und Kurpark Waldbronn die Baden-Württembergischen Seniorenmeisterschaften 2019 statt. 208 Spielerinnen und Spieler kämpften um die Titel. Am Ende der fünf Turniertage lässt sich das Ergebnis aus badischer Sicht sehen: In neun Konkurrenzen kommt der Sieger aus Baden, lediglich bei den Damen 30 und Herren 60 ging der Titel nach Württemberg. Alle Ergebnisse können Sie hier einsehen.

mehr

Hitze - Möglichkeiten der Spielverlegung

24.06.2019

Der BTV empfiehlt aufgrund der für diese Woche (bis einschließlich Sonntag) angekündigten hohen Temperaturen (bis teilweise 40 Grad) folgende Vorgehensweise hinsichtlich der für diese Woche angesetzten Spieltermine:

Nach Rücksprache mit der jeweils gegnerischen Mannschaft kann das Mannschaftsspiel auf einen früheren Beginn (z.B. 8:00 Uhr oder 9:00 Uhr) vorverlegt oder auf einen späteren Beginn (Uhrzeit) gelegt werden. Bei einer Verlegung in die frühen Morgenstunden wird empfohlen, auf möglichst vielen Plätzen zu beginnen. Damit es aber bei Verschiebungen auf den späten Nachmittag aufgrund von Dunkelheit nicht unnötig zu Abbruchspielen kommt, sollten neben der Teamgröße (4er-/6er-Mannschaft) auch die Platzkapazität und der Anfahrtsweg der Gastmannschaft beachtet werden.

Wichtig: Im Falle einer Verlegung auf einen anderen Tag muss der von den Mannschaften einvernehmlich festgelegte Spieltermin noch vom zuständigen Spielleiter der betreffenden Gruppe genehmigt werden. Bitte wenden Sie sich hierzu nicht an die Geschäftsstelle. Die Spiele müssen jedoch bis spätestens einen Tag vor dem letzten Gruppenspieltag ausgespielt sein. Eine Verlegung auf einen späteren Zeitpunkt ist nicht zulässig!

Am Spieltag selbst entscheidet – gemäß BTV-Wettspielordnung § 33 Ziff. 4 – der Oberschiedsrichter über die Bespielbarkeit der Plätze sowie witterungsbedingte Unterbrechungen.

Wir bitten die Heimvereine, ausreichend Wasser für die Spieler sowie Sonnenschutzmöglichkeiten (z.B. Sonnenschirm etc.) bereit zu stellen. Vielen Dank.


Deutsche Jugendmeisterschaften 2019 & Sommer Südwest-Circuit 2019

11.06.2019

Vom 04. bis 08. Juni fanden in Ludwigshafen am Rhein die Deutschen Meisterschaften der Juniorinnen und Junioren in den Altersklassen U16, U14 und U13 statt. Aus Baden gingen insgesamt zwölf Nachwuchstalente ins Rennen. Allen voran, gewann Max Stenzer in der Konkurrenz Junioren U13 alle seine Einzelspiele und kürte sich so zum Deutschen Meister 2019 seiner Altersklasse. Max überzeugte auch im Doppel mit seinem Partner Carlo Kern (TVM). Das Duo kann sich seit vergangenem Wochenende als Deutscher Vize-Meister 2019 im Doppelwettbewerb der Junioren U13 bezeichnen. Auch in der nächsthöheren Altersklasse konnte ein badischer Spieler überzeugen. David Fix erreichte im Einzel den dritten Platz und siegte zusammen mit Noah Müller (STB) im Doppelwettbewerb der Junioren U14.

Herzlichen Glückwunsch!

Im Anschluss an die Deutschen Meisterschaften fand auch dieses Jahr wieder der Sommer-Südwest Circuit 2019 statt. Mit sechs badischen Spielerinnen und Spielern nahm der BTV dieses Jahr an dem U12-Turnier teil. Einen Erfolg konnte Noah Zeiger erzielen. Er gewann die Nebenrunde der Junioren U12 (Foto 2.v.l.).


Happy birthday, Steffi!

14.06.2019

Heute feiert Stefanie Graf, eine der erfolgreichsten Tennisspielerinnen aller Zeiten, ihren 50. Geburtstag.

Mit 22 Grand-Slam-Titeln, 377 Wochen in Folge als Nummer 1, einer Karrierebilanz von 900:115 Siegen, davon 66 Siege in Folge bedarf es vielerlei Superlative, um die Karriere von Steffi Graf zu umschreiben. Der 50. Geburtstag ist für den Badischen Tennisverband Anlass, sich an die Anfänge Grafs im Landesleistungszentrum zurückzuerinnern, wo die großartige Karriere Fahrt aufgenommen hat.

mehr

Baden-Württembergische Meisterschaften Aktive/Senioren 2019: Jetzt anmelden!

27.05.2019

Die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Aktiven (Kategorie: A-3 (S-Felder) bzw. A-6 (A-Felder)) finden in diesem Jahr vom 20.-23. Juni in Reutlingen (WTB) statt. Die Herren starten am 20. Juni; die Damenkonkurrenz beginnt am 21. Juni. Meldeschluss ist der 17. Juni 2019, zur Anmeldung gelangen Sie hier.

Die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Senioren (Kategorie S-2) werden vom 19.-23. Juni 2019 auf badischem Boden ausgetragen. Die Austragungsorte sind Langesteinbach und Waldbronn. Meldeschluss ist der 11. Juni 2019. Melden Sie sich jetzt hier an! 


Wichtige Hinweise zu den Durchführungsbestimmungen U8-U10 (Kleinfeld & Midcourt)

24.05.2019

Nach dem Wegfall der Staffelspiele und der Ergänzung zweier weiterer Doppel sind nach den ersten beiden Spieltagen verschiedene (berechtigte) Fragen entstanden. Wir hoffen, dass wir mit den Ergänzungen für mehr Klarheit sorgen können. Nach der Sommersaison 2019 wird die Kommission für Leistungssport & Jugendförderung den Spielmodus (2 Doppel, 4 Einzel, 2 Doppel) im U8-U10 (Midcourt)-Bereich - auch aufgrund der Rückmeldungen - analysieren und ggf. optimieren. 

Zu den häufig gestellten Fragen & deren Antworten gelangen Sie, indem Sie hier klicken.


Stellenausschreibung Duales Studium

29.05.2019

Zum Studienstart im Oktober 2019 vergibt der Badische Tennisverband e.V. für das Studium an der Internationalen Berufsakademie (IBA) - Studienort Heidelberg einen Ausbildungsplatz für den Studiengang Betriebswirtschaftslehre, Fachrichtung Sportmanagement oder Marketing & Digitale Medien als praktische Alternative zum herkömmlichen Hochschulstudium.

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie HIER!


NEU Ausbildung zum C-Oberschiedsrichter

13.05.2019

Die Ausbildung wird am 10. Juni 2019 von 10:00 bis 18:00 Uhr (Pfingstmontag) im Landesleistungszentrum in Leimen statt finden.
Als Prüfungstermine sind vorgesehen:

15.06.2019 beim Freiburger TC oder den 20.06. beim TC Waldbronn vorgesehen.
Bitte nennnen Sie bei Ihrer Rückmeldung auch den gewünschten Prüfungsort. Beginn der Prüfung ist jeweils 11:00 Uhr.
Der Lehrgang ist wie folgt aufgebaut:

Modul 1 Oberschiedsrichter:
Tennisregeln der ITF, Turnierordnung des DTB, Wettspielordnung des BTV, Verschiedenes

Modul 2 Oberschiedsrichter:
Leitung eines Verbandsspiels, Durchführung und Leitung eines Turniers, Fälle aus der Praxis

Ausbildungsziel
Bei erfolgreichem Abschluss des Lehrganges erwerben Sie eine Lizenz als C-Oberschiedsrichter für Tennis im BTV. Aufstiegsmöglichkeiten im DTB und International.

Interesse?

Zur Anmeldung geht es direkt hier


NEU!!!! Beach Tennis Liga Südwest 2019

20.05.2019

Die 4 Tennis-Landesverbände Baden, Rheinland-Pfalz, Saarland und Württemberg veranstalten in diesem Jahr (als erster deutscher Regionalligaverband!) einen Beach Tennis Liga-Betrieb, um den Sport bekannt zu machen und zu fördern. Habt ihr Lust mitzuspielen? Alle weiteren Informationen sind  HIER zu finden.

Die Mannschaftsmeldung und die namentliche Mannschaftmeldung kann ab sofort über NuLiga erfolgen. Meldeschluß der Mannschaften ist der 24. Mai 2019. Die namentliche Meldung ist bis 31.05.2019 möglich

Bildquelle: Maximilian Hamm, beachclub2010


Vereinstrainer/in des Jahres 2019

10.05.2019

Der DTB sucht auch in diesem Jahr wieder den Vereinstrainer des Jahres. Vorschläge können bis zum 15. August in der Geschäftsstelle des Badischen Tennisverbandes eingereicht werden. Weitere Informationen finden Sie  HIER.


Talentino-Neuigkeiten

18.04.2019

Gemeinsam bringen wir Deinen Verein zum Glänzen!

Diese Aktion sollte kein Club verpassen: Unter dem Motto/Hashtag #DeinVereinGlaenzt verschenkt HEAD mit seinen Kooperationspartnern 15 Vereinspakete im Wert von über 5.000 Euro. Die Gewinner-Clubs dürfen sich über exklusive Spielerbänke, Blenden, Schirme, Spielstandanzeigen, Head-Bälle und zehn Head-Mannschaftsoutfits freuen. Zusätzlich gibt es Gutscheine für Premium-Mitgliedschaften von mybigpoint, Freiabos vom tennis MAGAZIN sowie eine Talentino-Premium-Mitgliedschaft zu gewinnen. Weitere Infos finden Sie hier

Online-Schulung am 16.05. um 18 Uhr

Jugendwarte, Trainer, Vorstände und sonstige Interessenten erfahren in dem Webinar von 18:00 bis ca. 18:45 Uhr unter anderem, wie sich das Kindertennis-Konzept „Ballmagier und Talentinos“ im Verein umsetzen lässt und welche Vorteile es für Verein, Kinder, Eltern und Trainer bietet.
Die Teilnahme ist kostenlos, und es wird keine Webcam und auch kein Mikrofon benötigt – Sie dürfen einfach nur zuhören und können anfallende Fragen über eine Chat-Funktion stellen. Zur Anmeldung


Ausfall Ergebnisdienst nuLiga / Eingabe wieder möglich

13.05.2019

"502 Bad Gateway" - dieser Hinweis kennen Sie seit gestern Abend. Am Sonntag und Montag, 12./13 Mai 2019, kam es zu einer Störung des Ergebnisdienstes nuLiga. Die Firma nu arbeitete an dem Datenbankproblem mit Hochdruck. Seit dem späten Nachmittag sollte der Zugriff auf den öffentlichen Bereich und den Vereinslogin wieder möglich sein. Wir bitten um Entschuldigung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Badisches Jüngstenturnier U10/U11 2019

28.04.2019

Am 27. und 28. April  fand im Landesleistungszentrum in Leimen das Badische Jüngstenturnier U10/U11 statt. Bei diesem Einladungsturnier wurden die besten Tennisspieler und -spielerinnen in der Sportart Tennis und im Mehrkampf gefordert.
Zu den Siegern im Mehrkampf kürten sich Noah Babic  (Junioren U10), Lia Scalambrino (Juniorinnen U10), Michael Lorenz (Junioren U11) und Piros Becker (Juniorinnen U11).
Im Tennis erreichten die Athleten Lukas Lederle (Junioren U10), Tina Manescu (Juniorinnen U10), Arian Hasas (Junioren U11) und Sarah Alilovic (Juniorinnen U11) den 1. Platz.

Zu allen Ergebnissen des Tenniswettkampfs gelangen Sie  HIER 


Große Henner Henkel- und Cilly Aussem-Spiele - Unser Juniorinnen-Team im Halbfinale!

29.04.2019

Vom 25.- 28. April 2019 fanden in Berlin-Brandenburg die Großen Henner Henkel- und Cilly Aussem- Spiele der Mädchen und Jungen U15 statt. Die 16 Mannschaften kämpften beim TK Blau-Gold Steglitz und beim Tennis Verein Preussen e.V. um den Titel.

 

mehr

Aktuelles aus der 56. ordentlichen Mitgliederversammlung

08.04.2019

Stefan Bitenc wurde einstimmig als Präsident in seine dritte Amtsperiode wiedergewählt. Neuer Schatzmeister und Vizepräsident ist Steffen Kolb. Nico Weschenfelder wurde erneut zum Vizepräsident und Präsidiumsmitglied für Mannschaftssport gewählt. Bernd Greiner ist unser „neues“ Präsidiumsmitglied für Leistungssport und Jugendförderung. Mario Unholz wird als Präsidiumsmitglied für Sportentwicklung und Breitensport zuständig sein.

Weiterhin wurden die Bezirksvorsitzenden Frank Thorwartl (Bezirk Rhein/Neckar-Odenwald), Jürgen Hurst (Bezirk Mittelbaden), Edgar Faller (Bezirk Oberrhein-Breisgau), und Jürgen Hähnel (Bezirk Schwarzwald-Bodensee) durch die Mitgliederversammlung im Amt bestätigt.

mehr

Osterlehrgang im LLZ Leimen

18.04.2019

Vom 15. - 18. April fand im LLZ Leimen für ausgewählte Kaderspieler ein Trainingslehrgang statt. Ziel war eine optimale Saisonvorbereitung auf die anstehende Sommerrunde. Neben dem Tennis- und Athletiktraining, wurden die Spielerinnen und Spieler auch im Seminarraum gefordert. BTV-Konditrainer Max Kuberczyk stellte den BTV-Verhaltenskodex vor. Am Mittwochnachmittag referierte ein Mitarbeiter der TSG 1899 Hoffenheim zum Thema Sportpsychologie. Geleitet wurde der Lehrgang von den BTV-Vebrandstrainern Rainer Öhler, Bastian Knittel und Max Kuberczyk.


Stellenausschreibung Mitarbeiter Medien- und Öffentlichkeitsarbeit (w/m)

12.04.2019

Der Badische Tennisverband e.V. sucht einen Mitarbeiter im Bereich Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für die Geschäftsstelle im Landesleistungszentrum in Leimen.

Sind Sie interessiert? Die Stellenausschreibung finden Sie  HIER!


Deutschland spielt Tennis, jetzt noch anmelden!

05.04.2019

Der offizielle Anmeldezeitraum für „Deutschland spielt Tennis 2019“ ist zwar seit dem 01.04.2019 beendet, dennoch ist das Anmeldetool noch geöffnet. Lediglich die Zustellung des Vereinspaketes bis zum 20.04.2019 ist nicht mehr sicher gewährleistet. Die Zustellungsdauer beträgt in etwa zwei bis drei Wochen.

 

 

 

Zur Anmeldung und weiteren Informationen klicken Sie hier

 


Refreshtests für Schiedsrichter und Oberschiedsrichter

03.04.2019

Alle 2 Jahre müssen alle C-Schiedsrichter, C- und B-Oberschiedsrichter ihre Lizenz durch eine Refreshtest verlängern. Die aktuellen Tests für alle Lizenzstufen finden Sie hier


Das Schweizer-Modell ab der Sommersaison 2019

04.04.2019

Als erster Verband in Deutschland führt der BTV ab der Sommersaion 2019 in ganz Baden das Schweizer Modell ein. Dies hat ehrbliche Auswirkungen auf den Spielbetrieb, denn anstelle von Tabellenpunkten (2:0 bei Sieg, 1:1 bei Unentschieden und 0:2 bei Niederlage) bilden zunächst Matchpunkte (8:1, 5:4 usw.) die Grundlage für die Tabellenberechnung.

Einen ausführlichen Bericht, sowie ein Beispiel finden Sie  HIER!


Große Frühjahrs-Trainerfortbildung

02.04.2019

Am letzten Märzwochenende fand im Landesleistungszentrum in Leimen unser großes Fortbildungsseminar für B-und C-Trainer statt. Der Vorsitzende der Lehrkommission, Otto Dreßler, konnte knapp 100 Teilnehmer begrüßen. Zu Beginn referierten unsere neuen Verbandstrainer, Bastian Knittel und Max Kuberczyk mit den Themen „Taktiktraining/Praxis – Grundliniensituation“ und “ funktionelles Erwärmen im Tennis“. Dabei wurden die Teilnehmer in zwei Gruppen aufgeteilt.

mehr

Damen-Tennisbundesliga 2019 startet im Mai

04.04.2019

Bereits am 05. Mai 2019 startet die Damen-Tennisbundesliga. Nach dem Rückzug des dreimaligen Deutschen Meisters Eckert Tennis Team Regensburg scheint das Rennen um den Meistertitel wieder weit offen zu sein. Auch der zweimalige Deutsche Meister TC Rüppurr möchte im Jahr seines 90jährigen Jubiläums hier ein Wörtchen mitreden.

Zurück im Team des badischen Vereins ist Sabine Lisicki. Lisicki plant so häufig wie möglich Bundesliga zu spielen, wenn es ihr Turnierplan zulässt.

Vorbeischauen lohnt sich! Einen ausführlichen Bericht, sowie weitere Informationen finden Sie  HIER!


Großer Frühjahrs-Räumungsverkauf im Tennis Warehouse-Shop in Schutterwald

26.03.2019

Am ersten Aprilwochende am 05. und 06. April veranstaltet unser Partner Tennis Warehouse Europe im Shop in Schutterwald einen großen Frühjahrs-Räumungsverkauf. Schuhe und Kleidung sind bis zu 90% reduziert.

Passend zum Start der Medenrunde gibt es auch ein Angebot auf Team-Bekleidung. Ab 6 Artikel gibt es 20% Rabatt, ab 12 Artikel sogar 25% !!!

Vorbeischauen und den neuen Style für die Sommersaison sichern. Adresse: Am Ziegelplatz 15, 77746 Schutterwald.

Weitere Informationen finden Sie  HIER!


Coach the Coaches 2019

01.03.2019

Am Finalwochenende des ATP 500 und Heimturnier von Roger Federer, den Swiss Indoors Basel , finden am Samstag, den 26. und Sonntag, den 27. Oktober in der Trainingsstätte des Turniers in Allschwil / Basel die Kids Tennis Workshop Basel Days statt.

Internationale Top Referenten wie Espen Foss Norwegen, Philippe Vergeylen Belgien, Nina Nittinger Deutschland, Andy Dowsett England, Nationaltrainer U10 Frankreich Patrick Simon, Martin Rocca Spanien, Bogyo Tamas Ungarn, Lucien Schenk Nachwuchsverantwortlicher Swisstennis präsentieren in verschiedenen Workshops ihre Philosophie.

Alle Informationen und die entsprechende Ausschreibung zum Event finden Sie hier. Der Workshop wird mit acht Unterrichtseinheiten vom Badischen Tennisverband als Teil der C-Trainer-Fortbildung anerkannt.

 


Deutschland Spielt Tennis

22.01.2019

Bald ist es wieder soweit! Unsere Aktion „Deutschland spielt Tennis" geht in die nächste Runde. Am 20.04.2019 startet der Aktionszeitraum der bundesweiten Initiative des Deutschen Tennis Bundes und seiner Landesverbände zur Gewinnung von neuen Mitgliedern. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich vieles verändert! Unsere gemeinsame Saisoneröffnung erhält in diesem Jahr einen komplett neuen Anstrich. Ihr dürft euch auf eine modernere Optik, sowie zahlreiche zusätzliche digitale Bausteine freuen. Anmelden könnt ihr euren Verein ab dem 01. Februar 2019.

Mehr Informationen


56. ordentliche Mitgliederversammlung in Bräunlingen

27.03.2019

Im Rahmen der Mitgliederversammlung am 30. März 2019 in Bräunligen bieten wir folgende Impulsvorträge an:

 

09.30 Uhr Versicherungen für Vereine

Thomas Rodenbüsch, ARAG Allgemeine Versicherungs-AG

 

10.15 Uhr Datenschutz im Verein

Dr. Volker Wodianka, BTV Datenschutzbeauftragter

 

Die aktuelle Tagesordnung zur Mitgliederversammlung und die Anträge zur Mitgliederversammlung finden Sie hier


Badische Jugend-Hallenmeisterschaften (U12-U18): 15.-17. März

17.03.2019

Von Freitag bis Sonntag kämpften im LLZ Leimen und in der Tennishalle St. Ilgen insgesamt 108 Spielerinnen und Spieler um die Titel in den Altersklassen U12 - U18.
Folgende Spielerinnen und Spieler kürten sich zum badischen Jugend-Hallenmeister:
Julia Stusek (Juniorinnen U12), Noah Zeiger (Junioren U12), Sarah Hartel (Juniorinnen U14), Patrick Schön (Junioren U14), Liana Cammilleri (Juniorinnen U16), Phil Exner (Junioren U16), Marisa Schmidt (Juniorinnen U18) und André Steinbach (Junioren U18).
Die Ergebnisse finden Sie
hier.


Letzte Chance!!! Jetzt teilnehmen!

21.03.2019

Fußballtennis - Challenge powered by Lotto Sport

Gewinnt vier VIP Tickets im Wert von über 1300€ für das Fußball-Bundesligaspiel TSG 1899 Hoffenheim vs. Vfl Wolfsburg in der Lotto Sport Loge inkl. Vollverpflegung am Samstag, den 27.04.2019 um 15:30 Uhr.

Einsendeschluss ist am Sonntag, dem 24. März 2019 um 23:59.

Weitere Informationen zum Gewinnspiel findet ihr  HIER.


Sommer 2019: Spielpläne sind online

15.03.2019

Auch wenn das Wetter im Moment nicht mehr danach aussieht: Die Sommersaison 2019 steht vor der Tür. Und sicherlich sind Sie schon ganz gespannt, wann Ihre Spiele sind. Über 12.000 Begegnungen über ganz Baden wurden soeben eingespielt. Schauen Sie doch gleich einmal hier nach.


TE U14: Cup der Nordverbände 2019: David Fix siegt überraschend ohne Satzverlust

11.03.2019

Unser badischer Kaderathlet David Fix hat überraschend das TE U14-Turnier in Isernhagen (Cup der Nordverbände) gewonnen. Als ungesetzer Spieler schlug David im Finale den an Nummer zwei gesetzten Russen Andrey Kozlov nach tollem Spiel mit 6:2 6:2. Herzlichen Glückwunsch, David!

Weitere Informationen zum TE-Turnier finden Sie hier


Jugend-Südwest-Circuits (U11/U12) in Nürnberg und Stuttgart: Ergebnisse

04.03.2019

Vom 01.-03. März 2019 fanden die beiden Jugend-Südwest-Circuits der Altersklassen U11/U12 in Stuttgart (weiblich) bzw. Nürnberg (männlich) statt. In Stuttgart konnte bei den U12ern Julia Stusek den 2. Platz erzielen (Foto: WTB). Sie verlor das FInale gegen die ein Jahr ältere und an Position 1 gesetzte Helene Schnack (Bayern) im 3. Satz. In der Nebenrunde spielte sich Pauline Ebs bis in das Finale. Dort unterlag sie Noa Götting (Niederrhein) im Match-Tiebreak. Das U11er-Team verlor sein erstes Spiel in der Hauptrunde gegen die Auswahl aus Mittelrhein mit 1:2. Nach einem 2:1-Sieg in der anschließenden Nebenrunde folgte eine 1:2-Niederlage im Finale der Nebenrunde gegen das Team aus Niederrhein.

In Nürnberg verloren die badischen U11er-Junioren im Teamwettbewerb jeweils mit 1:2 gegen Württemberg (Hauptrunde) und Hessen (Nebenrunde). Durch einen 2:1-Sieg gegen Saarland erzielte das Team am Ende Platz 7. Im U11er-Tableau erreichte lediglich Tom Siebold die 2. Runde. Hier war er gegen den Bayer Samuel Braun am Ende chancenlos. In der anschließenden Nebenrunde spielte sich Noah Zeiger bis ins Endspiel, welches er knapp mit 4:6 im Entscheidungssatz verlor.

mehr

FAQ-Katalog

27.02.2019

Um Ihnen einen zusätzlichen Service zu bieten, haben wir einen FAQ-Katalog (Frequently Asked Questions) erstellt. Dieser beinhaltet, wie der Name schon sagt, häufig gestellte Fragen und deren Antworten.
Der Fragenkatalog stellt eine Ergänzung zum Handbuch Spielbetrieb des Badischen Tennisverbandes sowie dem Leitfaden Ergebnisdienst nuLiga dar.

Weitere Infos sowie den Download finden Sie hier


DUNLOP Südwest Circuit Damen/Herren 2019

03.03.2019

Vom 28. Februar bis zum 03. März fanden die nationalen Badischen Meisterschaften der Damen und Herren im Rahmen des DUNLOP-Südwest-Circuits im Landesleistungszentrum Leimen statt. Nach der Qualifikation kämpften jeweils 32 Damen und Herren um das Preisgeld von 3.500€.
Bei den Herren setzte sich Yannick Stephan Born vom Kölner Tennis- und Hockeyclub Stadion Rot-Weiss im Finale gegen Joel Link vom THC Hanau mit 6:2 und 6:3 durch.
Ebenfalls ganz oben auf dem Treppchen landete die Nummer 13 Deutschlands Katharina Hobgarski vom Tennisclub Bredeney e.V. Essen / TVN.

 Alle Ergebnisse finden Sie hier.


Deutsche Meisterschaften der Seniorinnen und Senioren: Vincente Jimenez holt sich den Titel!

25.02.2019

Vom 15.-24.02.2019 fanden im Tenniszentrum in Essen die Nationalen Deutschen Hallenmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren statt. Insgesamt wurden die Konkurrenzen Herren und Damen 40-85 und die Doppelkonkurrenzen 40-85, sowie Mixed- Konkurrenzen 40-70 angeboten. Aus Baden starteten dieses Jahr acht Spieler, sechs Männer und zwei Frauen.

mehr

Exklusive Kindertennis-Vereinssets zu gewinnen

22.02.2019

Inspiriert von den Workshops der britischen Erfolgstrainerin Judy Murray beim WTA-Turnier NÜRNBERGER Versicherungscup entwickelte das Unternehmen die Übungssammlung „Tennis-Spaß für Kids“. Die Übungen kommen größtenteils ohne Tennis-Equipment aus und lassen sich auch in der Turnhalle, einem Gymnastikraum oder auf einem ebenen Pausenhof durchführen. Ideale Voraussetzungen, um viele Kinder auf einmal sinnvoll zu beschäftigen und bei Schnupperstunden in Kindergärten und Schulen für das Tennis und das eigene Vereinsangebot zu werben. Weiter Infos finden Sie hier


Klimaschutz in Sportstätten: Jetzt Förderantrag stellen

30.01.2019

Seit dem 1. Januar 2019 ermöglicht die Kommunalrichtlinie, dass Betreiber von Sportanlagen die Infrastruktur vor Ort mit der Förderung des Bundesumweltministeriums modernisieren oder sanieren – und damit einen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Weiteres Informationsmaterial des DOSB finden sie nachstehend:
 Klimaförderung
 Förderantrag stellen


ACHTUNG! Schadsoftware durch angebliche E-Mail-Rechnungen von vermeintlich bekannten Absendern

16.01.2019

Aktuell werden leider die E-Mail Adressen des BTV teilweise gefälscht und angeblich elektronische Rechnungen versandt. Die Gefahr geht von den im E-Mail-Anhang befindlichen Word-Dokumenten aus. Teilweise geben die Täter auch die Änderung der Rechnungsanschrift oder der Bankverbindung vor und verweisen ebenfalls auf ein im Anhang befindliches Word-Dokument. Die Täter fälschen mit technischen Mitteln die Absender-E-Mail-Adresse und täuschen bekannte Absender vor, um die Empfänger so in Sicherheit zu wiegen.

Einem solchen Vorgehen können wir leider nach aktuellem Stand der Technik keinen Einhalt gebieten, so gerne wir es auch würden. Es ist gesichert, dass diese E-Mails nichts mit der IT-Infrastruktur des BTV zu tun haben.

mehr

Sommer 2019: namentliche Mannschaftsmeldung - Lizenzwechsel

19.02.2019

Vom 15. Februar bis 15. März 2019 können die namentlichen Mannschaftsmeldungen für den Sommer 2019 via nuLiga eingetragen werden. Bitte beachten Sie: Die derzeit bereits vollzogenen Lizenzwechsel sollten jetzt im jeweiligen Verein abgebildet werden. Sollte dies nicht der Fall sein, bitten wir Sie noch um ein wenig Geduld.


Doppelerfolg für Baden beim Baden Junior Cup

17.02.2019

Die badischen Spieler Julia Stusek und David Fix triumphieren beim Baden Junior Cup. Das traditionsreiche Einladungsturnier fand vom 15. - 17. Februar in Leimen und St. Ilgen statt.

mehr

Steinbach und Rein reisen nach Cadolzburg - Dunlop Bavarian Junior Championships

14.02.2019

Die badischen Athleten Andre Steinbach und Philipp Rein sind am Freitagmorgen nach Cadolzburg aufgebrochen. Dort findet ein internationales ITF-Turnier Grade 4 statt. Beide starten in der Qualifikation und versuchen den Sprung ins Hauptfeld zu schaffen. Direkt im Hauptfeld sind Marisa Schmidt und Mila Stanojevic. Die beiden BTV-Athletinnen reisen erst am Sonntag nach Bayer. Wir wünschen allen viel Erfolg!


Final Rounds Tennis Europe Winter Cups by HEAD – Schunk für Deutschland im Aufgebot

14.02.2019

+++Update+++

Das deutsche Team verliert leider die Auftaktbegegnung gegen Weißrussland knapp mit 1:2. Das Team um Jasmin Wöhr spielt jetzt um die Plätze 5-8. Der nächste Gegner heißt Serbien.

Nastasja Schunk steht wieder im Kader der deutschen Nationalmannschaft in der Altersklasse U16. Das Team, geführt von DTB-Coach Jasmin Wöhr, kämpft in der Endrunde in Brest (Frankreich) vom 15. – 17. Februar 2019 um die Europameisterschaft.

mehr

Ausnahmezustand in Leimen – Baden Junior Cup beginnt

15.02.2019

+++Update+++

Der erste Spieltag beim Baden Junior Cup neigt sich dem Ende zu. Von 25 badischen Athleten sind noch sieben im Rennen. Morgen geht es um 9:00 Uhr weiter.

Heute startete der Baden Junior Cup im Landesleistungszentrum Leimen. Das Traditionsturnier ist eines der bestbesetzten Turniere Deutschlands in der Altersklasse U12 und U14.

mehr

Startschuss B-Trainerausbildung 2019

06.02.2019

Am 04. Februar hat die B-Trainerausbildung für das Jahr 2019 begonnen. Auch in diesem Jahr sind wieder hochklassige Referenten an der Ausbildung beteiligt ...

mehr

Porsche Mini Tennis Grand Prix 2019

30.01.2019

Die U8-Turnierserie hat in diesem Jahr auch ein Qualifikationsturnier in Baden.

Weitere Informationen


Badische Senioren-Hallenmeisterschaften 2019

28.01.2019

Vom 25.-27. Januar fanden in Leimen und St. Ilgen die Badischen Meisterschaften der Damen 30 – 60 und Herren 30 – 70 statt.
Insgesamt 134 TeilnehmerInnen in insgesamt neun Wettbewerben kämpften um die badischen Kronen. Am Ende gab es viele Favoritensiege aber auch einige Überraschungen.

Zu den Ergebnisse!

Die strahlenden Finalisten

 


Süddeutsches Sichtungsturnier - Gold, Silber und drei mal Bronze für Baden

03.02.2019

Vom 01. - 03. Februar fand in Stuttgart-Stammheim das Süddeutsche Sichtungsturnier statt. Bei dem Einladungsturnier durften Spielerinnen und Spieler der Altersklasse U11 und U12 aus den Verbänden Baden, Würrtemberg, Hessen und Bayern teilnehmen. Das badische Team spielte ein durchaus erfolgreiches Turnier ...

mehr

Schunk qualifiziert sich mit DTB-Team für Mannschafts-EM-Endrunde

04.02.2019

Nastasja Schunk hat zusammen mit Mara Guth und Julia Middendorf vom 1. bis 3. Februar das Deutsche U16-Team bei der Europa-Cup Vorrunde in Kazan vertreten. Betreut wurde das Team von Bundestrainerin Jasmin Wöhr.

Das DTB-Team qualifizierte sich in Kazan für die Endrunde, die vom 15. bis zum 17. Februar in Frankreich stattfindet. 

mehr

BOOKANDPLAY - Umstellung auf Lastschriftverfahren

31.01.2019

Die Zahlungsmethode unseres "Platzbuchungssystem" wurde auf Lastschriftverfahren umgestellt. Sie können zukünftig nur noch Plätze buchen, wenn Sie ihre Bankdaten hinterlegt haben. Sollten Sie bereits einen Account besitzen und noch keine Bankdaten hinterlegt haben, dann können Sie diese nach dem Login unter der Rubrik "Meine Daten" hinzufügen. Der BTV möchte dadurch den Kundenservice optimieren. Bei Rückfragen können Sie sich gerne an Pascal Bender von der Geschäftsstelle wenden.


MLP-Cup 2019: Botic van de Zandschulp gewinnt

28.01.2019

Der MLP-Cup 2019 hat einen Sieger! Botic van de Zandschulp aus den Niederlanden heißt der Turniersieger der diesjährigen Ausgabe der Internationalen Herrentennismeisterschaft der Metropolregion Rhein-Neckar. Der Holländer gewann im Finale überraschend deutlich gegen Peter Heller aus Deutschland mit 6:2 und 6:2. 

mehr

Justin Schlageter mit neuem "Career High" in der Jugendweltrangliste

22.01.2019

Justin Schlageter erreichte beim ITF Grade 1 Junior Tournament in Prag das Halbfinale.

mehr

Badisches Jüngstenturnier

21.01.2019

Am 19. und 20. Januar fand im Landesleistungszentrum in Leimen das Badische Jüngstenturnier statt. Julia Stusek gewinnt bei den Juniorinnen und Arian Hasas bei den Junioren.

mehr

Sommer 2019 – Gruppeneinteilung veröffentlicht

18.01.2019

Die Gruppeneinteilung für die Sommersaison 2019 wurde veröffentlicht und ist nun über den  Ergebnisdienst einsehbar.

mehr

B-Trainer Ausbildung 2019 - Freie Plätze!

07.01.2019

Und es geht weiter... 
Sie arbeiten bereits als lizenzierte/r C-Trainer/in Leistungssport. In Zukunft wollen Sie im Verein vor allem ambitionierte Leistungsspieler/innen fördern, betreuen und weiterentwickeln?

mehr

Badisches Jüngstenturnier U11

16.01.2019

Am Wochenende vom 19. und 20. Januar findet im LLZ das Badische Jüngstenturnier statt. Der Wettbewerb beinhaltet neben Tennis auch einen Mehrkampf bei dem sich insgesamt 12 Mädchen und und 12 Jungen messen.

mehr

Dunlop Kooperation mit Mouratoglou Akademie

15.01.2019

15. Januar 2019 - [Melbourne] Dunlop hat bekanntgegeben, im Rahmen eines mehrjährigen Vertrages offizieller Partner für Tennisausrüstung der renommierten Mouratoglou Akademie zu werden.

mehr

Start der Australian Open 2019 mit: adidas “Play for the Oceans” Kollektion

09.01.2019

Gut aussehen und etwas Gutes tun – bei der neuen adidas Parley-Kollektion zu den Australien Open geht es darum, Plastik aus dem Ozean zu entnehmen und daraus Sportbekleidung herzustellen.

mehr

J2 Jugendturnier in Villingen-Schwenningen

08.01.2019

Vom 18. bis 20. Januar 2019 findet in Villingen-Schwenningen der „8. TennisGate-Junior Cup“ statt.

mehr

Bundesliga Spielpläne veröffentlicht!

08.01.2019

Seit Anfang letzter Woche sind die Spielpläne unserer Bundesligisten veröffentlicht...

 

mehr

Eva Birkle-Belbl vom Freiburger TC Vereinstrainerin des Jahres

10.01.2019

Am 4. Januar 2019 wurde Eva-Birkle-Belbl beim Internationalen DTB Tenniskongress in Berlin als "Vereinstrainerin 2018" geehrt. Eva Birkle-Belbl und Matthias Birkle sind seit Oktober 2017 das Cheftrainer-Ehepaar des Freiburger Tennis-Clubs.

Foto (Oliver Heuft):
Preisverleihung DTB "Vereinstrainerin 2018"
v.l. :
Ulrich Klaus, DTB-Präsident
Eva Birkle-Belbl
Hans-Peter Born, DTB-Ausbildungsleiter

mehr

Das Jahr 2018 in Bildern

03.01.2019

Das Jahr 2018 ist bereits zu Ende gegangen. Der BTV wünscht allen Tennisfreunden einen guten Start ins neue Jahr! Im nachfolgendem Artikel blickt der Badische Tennisverband auf die zehn größten Highlights des vergangenen Jahres zurück.

mehr

Der BTV trauert um Stephan Geißler

07.01.2019

Am 4. Januar 2019 ist unser langjähriger Referent „Turniere und Ranglisten“ Stephan Geißler im Alter von 74 Jahren verstorben.

Herr Geißler war unserem Verband 40 Jahre verbunden und konnte mit seinem ausgeprägten Sachverstand und seinem großem ehrenamtlichen Engagement sein Aufgabengebiet herausragend meistern. Für den Verband und seine Mitgliedsvereine wurde Stephan Geißler eine feste Größe in Regel- und Auslegungsfragen und war auch für den Deutschen Tennisbund ein geschätzter Ratgeber. Aufgrund seiner Erkrankung hat er im Sommer des letzten Jahres seine Ämter niedergelegt.

Mit Stephan Geißler verlieren wir nicht nur eine allseits beliebte Persönlichkeit, sondern auch einen großen Fürsprecher unseres Tennissports.
Wir werden ihm ein ehrendes Gedenken bewahren.

Badischer Tennisverband e.V.

Stefan Bitenc
Präsident


Dunlop ist offizieller Ballpartner der Australian Open 2019

07.01.2019

Dunlop bereitet sich auf das erste Jahr als offizieller Ballpartner der Australian Open vor. Durch die mehrjährige Partnerschaft wird Dunlop den offiziellen Turnierball für die Australian Open stellen und weltweit verkaufen.

mehr

Max Stenzer und David Fix beim DTB-Lehrgang unter der Leitung von Boris Becker

11.12.2018

Die Nachwuchsförderung des Deutschen Tennis Bundes (DTB) entwickelt sich stetig und erfolgreich weiter. Ab sofort führt der Dachverband regelmäßigere und noch umfangreichere Sichtungen der 12- und 13-jährigen Jungen durch. 

mehr

Ein heikles Thema: Datenschutz im Verein

05.12.2018

Viele von Ihnen engagieren sich ehrenamtlich in Vereinen und leisten damit einen wertvollen Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenhalt. Mit dieser ehrenwerten Aufgabe, ohne die unser Verband nicht existieren könnte, gehen jedoch auch jede Menge Verpflichtungen einher. Auch Vereine müssen staatliche Regeln befolgen, auch jene zum Schutz der persönlichen Daten von Mitgliedern, Mitarbeitern und Vereinspartnern. 

mehr

Öffnungszeiten Geschäftsstelle

21.12.2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Geschäftsstelle des Badischen Tennisverbandes ist bis einschließlich 01. Januar 2019 nicht besetzt. Ab dem 02. Januar 2019 sind wir wieder für Sie erreichbar.

Wir wünschen Ihnen besinnliche Feiertage und einen guten Start in das Tennisjahr 2019.

Ihr Team der Geschäftsstelle


Sportjugend-Förderpreis: 100.000 Euro Preisgeld für Sportvereine

04.12.2018

Gemeinsam mit dem Landessportverband und dem Kultusministerium schreibt die Staatliche Toto-Lotto GmbH auch in diesem Jahr den Sportjugend-Förderpreis 2018 aus. Der Wettbewerb richtet sich an baden-württembergische Sportvereine mit vorbildlicher Jugendarbeit. Wer mitmachen möchte, stellt sein Projekt vor und schickt die Bewerbung bis Jahresende an Toto-Lotto.

mehr

Deutsche Meisterschaften in Biberach - Friedsam und Moraing triumphieren

17.12.2018

Biberach, 16. Dezember 2018 – Bei den 47. Deutschen Meisterschaften, der zehnten Auflage im oberschwäbischen Biberach an der Riß, haben Anna-Lena Friedsam (24) und Mats Moraing (26) die Titel gewonnen.

mehr

Wir freuen uns auf das sportliche Winter-Highlight im Racket Center Nußloch...

16.11.2018

...dazu werden Linienrichter und Ballkinder gesucht MLP-CUP 2019!
Weitere Informationen finden Sie hier.


1.000ster Talentino-Club bekommt 1.000 EUR

30.11.2018

Der Verein, der sich als 1.000ster Talentino-Club anmeldet erhält beim DTB Kongress in Berlin 1.000 EUR für die Vereinskasse.

Am 12. Dezember findet außerdem wieder eine „reguläre“ Online-Schulung für die Vereine statt.

mehr

Sommer 2019: Wichtige Hinweise zu den Durchführungsbestimmungen - U8/U9 Kleinfeld, U9/U10 Midcourt, U10 Großfeld

22.11.2018

Die Durchführungsbestimmungen für die Kleinsten haben sich ab Sommer 2019 geändert [Hinweis: Im Winter 2018/2019 spielt bereits der Bezirk 1 nach diesen Durchführungsbestimmungen]. In allen Wettbewerben der U8 (Kleinfeld), U9 (Kleinfeld, Midcourt) und U10 (Midcourt, Großfeld) wurden die Staffelspiele gestrichen. Ziel ist es, dass die Kinder mehr Tennis spielen. Daher wurden – ausgenommen U10 Großfeld - zwei weitere Doppel eingeführt, sodass nun pro Mannschaftskampf vier Doppel und vier Einzel gespielt werden (Reihenfolge: 2 Doppel, 4 Einzel, 2 Doppel; die Doppelaufstellung für die 2. Runde Doppel kann wieder frei gewählt werden). Die Zählweise wurde ebenfalls angepasst:

U8/U9 Kleinfeld:

Es werden 2 Sätze bis 15 Punkte gespielt. Die Zählweise erfolgt analog zu den Tischtennisregeln (1:0, 1:1). Bei 14:14 wird ein Entscheidungspunkt gespielt, ein etwaiger 3. Satz wird als Match-Tiebreak bis 10 gespielt (mit zwei Punkten Unterschied).

U9/U10 Midcourt:

Zwei Kurzsätze bis 4 Spiele mit 2 Spielen Unterschied (4:0, 4:1, 4:2 oder 5:3). Bei 4:4 wird ein Tie-Break bis 7 gespielt zum 5:4. Ein etwaiger 3. Satz wird als Match-Tiebreak bis 10 gespielt (mit 2 Punkten Unterschied).

U10 Großfeld:

Es werden 2 Sätze bis 6 Spiele gespielt. Bei 6:6 wird ein Tie-Break bis 7 gespielt zum 7:6. Ein etwaiger 3. Satz wird als Match-Tie-Break bis 10 gespielt (mit 2 Punkten Unterschied).

Alle weiteren Infos finden Sie in den Durchführungsbestimmungen!


Badischer Mannschaftsmehrkampf im LLZ

03.12.2018

Am 01. und 02. Dezember fand im Landesleistungszentrum Leimen der Badische Mannschaftsmehrkampf statt. Die vier Bezirke traten in Teams, bestehend aus fünf Jungen und fünf Mädchen, in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an und kämpften auch in diesem Jahr um den Titel des Badischen Mannschaftsmeisters.

mehr

Zwei Doppeltitel für Team Baden bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Essen

23.11.2018

Nastasja Schunk (MTG Mannheim) gewinnt zusammen mit ihrer Partnerin Julia Middendorf (TNB) die Deutschen Meisterschaften im Doppel in der Altersklasse U16. Im Finale konnten sie sich gegen das an eins gesetzte Duo Wirges/Wildgruber mit 6:1, 7:5 durchsetzen.

Überraschend gelang es dem Badener Tim Zeitvogel (TC GW Baden-Baden) zusammen mit seinem Partner Lukas Engelhart (BTV) ungesetzt den Titel im Doppel der Altersklasse U18 zu gewinnen.

Der Badische Tennisverband gratuliert Nastasja Schunk und Tim Zeitvogel zu ihren Erfolgen in Essen.

Nicht ganz so erfolgreich liefen die Deutschen Meisterschaften im Einzel für das badische Lager. Moritz Hoffmann (TC Weinheim 1902) erreichte in der U18 männlich als Jahrgangsjüngere das Halbfinale und wurde somit dritter. Die Spielerinnen Nastasja Schunk und Chantal Sauvant erreichten in der Konkurrenz U16 immerhin das Viertelfinale.


Lehrgang der DTB-Athletiktrainer-Ausbildung im LLZ

05.11.2018

Von 1. bis 4. November 2018  fand im Rahmen der DTB-Athletiktrainerausbildung eine Lehrgang im Leistungszentrum in Leimen statt. Mit Maximilian Kuberczyk, Konditionstrainer des Badischen Tennisverbandes und Lukas Becker Bezirkstrainer des Bezirk 1 nahmen auch zwei Teilnehmer des Badischen Trainerteams teil, um ihre fachlichen Kenntnisse weiter zu verbessern.

Auch unsere jungen Kader-Athleten wirkten beim Lehrgang mit. In Praxisteilen der Ausbildung wurden unterschiedliche Konditions- und Koordinations-Themen durchgearbeitet und die praktischen Übungen dazu von unserem BTV-Nachwuchs durchgeführt. Auch Physiotherapeutin Sabine Weber-Eckert referierte zum Thema Vorbeugung und Behandlung akuter Sportverletzungen. Die abschließende Prüfung der Ausbildung die von Bundestrainer Hans-Peter Born geleitet wird findet im Januar 2019 statt.

Wir wünschen Maximilian Kuberczyk und Lukas Becker und allen Teilnehmern viel Erfolg!


Leiter Hans-Peter Born (zw. v. l. knieend) mit den Teilnehmern der DTB Athletiktrainer-Ausbildung


Konditionslehrgang mit Aussicht auf das Herzogenhorn

07.11.2018

Verbandstrainer Rainer Öhler trat am Sonntag den 28. Oktober zusammen mit Günther Streit und 12 badischen Kaderathleten die Reise an. Ziel, (wie immer um diese Jahreszeit) Leistungszentrum Herzogenhorn. Mit dabei waren:

mehr

DUNLOP SICHERT SICH MEHRJÄHRIGE PARTNERSCHAFT FÜR DIE NEXT GEN ATP FINALS

30.10.2018

Dunlop wird Gold Partner der Next Gen ATP Finals mit sofortiger Wirkung. Durch die mehrjährige Partnerschaft wird Dunlop den offiziellen Ball für das Turnier stellen und darüber hinaus eine Reihe von Werberechten im Rahmen des innovativen Events erhalten.

Die 2018 Next Gen ATP Finals, bei denen die weltbesten Spieler im Alter von 21 und jünger gegeneinander antreten, finden vom 6.-10. November in Mailand statt. Die Spiele werden dabei mit dem Dunlop Fort All Court Tournament Select ausgetragen.

mehr

Spitzentennis beim Manfred-Gärtner Gedächtnis Turnier

07.11.2018

Vom 1. bis zum 4. November fand die Neuauflage des Traditionsturniers nach einer siebenjährigen Pause erstmalig wieder statt. Das 50-jährige Jubiläum war für das Wiederaufleben ein wichtiger Impuls. Schließlich wird der Wettbewerb in Gedanken an den Gründer Manfred Gärtner veranstaltet.

mehr

Davis Cup 2019: Deutschland gegen Ungarn in Frankfurt – Land Hessen engagiert sich für Heimspiel des DTB

26.10.2018

Hamburg, 25. Oktober 2018 – Der Deutsche Tennis Bund hat Frankfurt am Main als Austragungsort für das Davis Cup-Heimspiel am 1. und 2. Februar 2019 gegen Ungarn ausgewählt. Die Qualifikationspartie für die ab dem kommenden Jahr neu eingeführte Endrunde des Nationenwettbewerbs findet in der Fraport Arena statt. Für die zweitägige Begegnung wird in der 5.000 Zuschauer fassenden Halle ein Hartplatz verlegt.

mehr

Ausbildung Stuhlschiedsrichter

24.10.2018

Am 19./20. Januar 2019, findet im Landesleistungszentrum Leimen die Ausbildung zum Stuhlschiedsrichter statt.

Zur Anmeldung geht es hier.

mehr

Nastasja Schunk holt 2. ITF-Junior Titel

23.10.2018

An Position 2 gesetzt spielte sich Nastasja Schunk im niederländischen Almere ohne Satzverlust bis ins Finale durch. Betreut von Verbandstrainer Rainer Öhler gewann sie letztlich ihren 2. Titel auf der ITF-Junior Tour.

mehr

Kooperation Schule-Verein

23.10.2018

Hier finden Sie Beiträge, die Ihnen zu einer erfolgreichen Partnerschaft zwischen Schule und Verein verhelfen kann.


Neue Deutsche Ranglisten veröffentlicht

11.10.2018

Die neuen Deutschen Ranglisten der Jugend, Aktiven und Senioren sind veröffentlicht.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Präsidiumsamt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit scheidet aus dem Präsidium aus, "Sportentwicklung und Breitensport" kommt dazu

22.10.2018

Im Rahmen der außerordentlichen Mitgliederversammlung in Rust wurde unter anderem beschlossen, dass das Präsidiumsamt „Medien- und Öffentlichkeitsarbeit“ entfällt und das Präsidiumsamt „Sportentwicklung und Breitensport“ neu hinzukommt. Eine weitere Satzungsänderung sieht vor, dass die neue Satzung bereits durch den Beschluss der Mitgliederversammlung in Kraft tritt.

Somit scheidet unser bisheriges Präsidiumsmitglied Udo Kardel mit Beschluss der Satzungsänderungen aus dem Präsidium aus. In seiner Amtszeit erhielt beispielsweise die Homepage und das baden tennis ein neues Gesicht. Das Präsidium bedankt sich