2019

Große Henner Henkel- und Cilly Aussem-Spiele - Unser Juniorinnen-Team im Halbfinale!

29.04.2019

Vom 25.- 28. April 2019 fanden in Berlin-Brandenburg die Großen Henner Henkel- und Cilly Aussem- Spiele der Mädchen und Jungen U15 statt. Die 16 Mannschaften kämpften beim TK Blau-Gold Steglitz und beim Tennis Verein Preussen e.V. um den Titel. Als erstes standen die Gruppenspiele an. Unser Junioren Team hatte eine starke Gruppe und kämpfte gegen Saarland, Mittelrhein und Niederrhein. Obwohl die Jungs zwei Siege holten und nur einmal gegen Niederrhein den Kürzeren ziehen mussten, landeten sie auf Platz drei der Gruppentabelle, da die ersten beiden mehr Matchpunkte gesammelt hatten. Aus diesem Grund qualifizierten sie sich leider nicht für die Endrunde. Besser lief es dafür bei unseren Juniorinnen. In den Gruppenspielen holten sie klar mit 3 Siegen über Hamburg, Rheinland-Pfalz und Mittelrhein, den Gruppensieg und qualifizierten sich so für die Endrunde. Im Halbfinale trafen sie dann auf Bayern. Nach den Einzeln stand es Gleichstand, das hieß das Doppel entscheidet. Hier mussten sich unsere Mädels leider geschlagen geben und erreichten leider nicht das Finale. Trotzdem eine super Leistung von allen Spielern und unseren Verbandstrainern Bastian Knittel und Rainer Öhler.

Weitere Informationen und alle Ergebnisse finden Sie hier.


zurück zur Übersicht

2018

Große Henner Henkel- und Cilly Aussem-Spiele - Unser Juniorinnen-Team im Halbfinale!

29.04.2019

Vom 25.- 28. April 2019 fanden in Berlin-Brandenburg die Großen Henner Henkel- und Cilly Aussem- Spiele der Mädchen und Jungen U15 statt. Die 16 Mannschaften kämpften beim TK Blau-Gold Steglitz und beim Tennis Verein Preussen e.V. um den Titel. Als erstes standen die Gruppenspiele an. Unser Junioren Team hatte eine starke Gruppe und kämpfte gegen Saarland, Mittelrhein und Niederrhein. Obwohl die Jungs zwei Siege holten und nur einmal gegen Niederrhein den Kürzeren ziehen mussten, landeten sie auf Platz drei der Gruppentabelle, da die ersten beiden mehr Matchpunkte gesammelt hatten. Aus diesem Grund qualifizierten sie sich leider nicht für die Endrunde. Besser lief es dafür bei unseren Juniorinnen. In den Gruppenspielen holten sie klar mit 3 Siegen über Hamburg, Rheinland-Pfalz und Mittelrhein, den Gruppensieg und qualifizierten sich so für die Endrunde. Im Halbfinale trafen sie dann auf Bayern. Nach den Einzeln stand es Gleichstand, das hieß das Doppel entscheidet. Hier mussten sich unsere Mädels leider geschlagen geben und erreichten leider nicht das Finale. Trotzdem eine super Leistung von allen Spielern und unseren Verbandstrainern Bastian Knittel und Rainer Öhler.

Weitere Informationen und alle Ergebnisse finden Sie hier.


zurück zur Übersicht
 
  • DunlopDunlop
    Tennis WarehouseTennis Warehouse
    VR-TalentiadeVR-Talentiade
    EnsingerEnsinger
    zeitloszeitlos

Badischer Tennisverband