News

Pforzheim / Enzkreis 39 Mal Jugendkreismeisterschaften

Nach einem Jahr Pandemie-Unterbrechung schätzten sich die Veranstalter glücklich, dass auf der Tennisanlage der Post SG Pforzheim, Hercyniastrasse, die Jugendkreismeisterschaften nun zum 39-ten Mal durchgeführt werden konnten. Ein solcher Sportevent, mit einer so langen Tradition, ist im Bezirk Mittelbaden einmalig. Trotz den Corona bedingten Einschränkungen, konnten die 4 Turniertage reibungslos gestaltet werden. Insgesamt traten  84 Jugendliche aus ca. 14 Tennisvereinen zum Wettkampf an.

Im Pforzheim / Enzkreis sind allerdings insgesamt 30 Vereine aktiv. Es wäre für den Veranstalter wünschenswert, wenn Kinder aus fast allen Vereinen zu diesem tollen Tenniserlebnis kämen. Das wäre dann ein noch größeres Spektakel und Kinder und Eltern lernten sich besser kennen. Auch das ist ja auch ein Ziel eines solchen Turniers. Auch wenn das Sportliche im Vordergrund steht. Denn nur im Wettkampf untereinander können sich die Jugendlichen sportlich entwickeln. Außerdem liegt die Anlage zentral für den Kreis. Somit sind auch kurze Anfahrtswege garantiert.

Der Wettergott hatte ein Einsehen, sodass die Jugendlichen 4 Tage ohne wetterbedingte Störungen um jeden Punkt hart aber fair kämpfen konnten. Die Sieger und Platzierten wurden am Ende mit Pokalen und Sportgutscheine belohnt. Es hat schon Tradition, und so überreichte auch in diesem Jahr unser Mitglied des Landtages, Herrn Dr. Hans Rülke am letzten Spieltag den Siegern und Platzierten die Pokale. Die Siegerehrung wurde zusammen mit dem Abteilungsleiter Tennis, Sebastian Volz, der Sportwartin, Ines Ganzhorn sowie der Jugendwartin, Sandra von Rosenthal gestaltet. Kreisfachwart Reiner Hell war leider verhindert. Er schickt aber ein Grußwort an die Jugendlichen.

Der Verein dankt besonders den Kids für ihre Teilnahme. Sie standen ja im Mittelpunkt der 4 Tage. Er freut sich aber auch über die Siegerin U12 w, Catharina Krastel, die aus dem eigenen Nachwuchs kommt.
Eine solch große Veranstaltung muss auch gut organisiert und durchgeführt werden und erfordert viele Unterstützer. Daher ein herzliches Dankeschön an die Turnierleitung, dem Bewirtungsteam und die vielen Helferinnen und Helfer, die für einen reibungslosen Ablauf sorgten. Die Post SG Pforzheim dankt besonders den Sponsoren:
Sparkasse Pforzheim, Ensinger Sport.

 

Im Jahr 2022 führt der PSG – 05 die Jugendkreismeisterschaften zum 40-ten Mal durch. Der Verein hofft an diesem Jubiläumsjahr auf eine rege Beteiligung der Jugendlichen aus den Vereinen des Pforzheim Enzkreis.

         Jugendkreismeister 2021

U1O M Rösch, Grischa TC Wolfsberg Pforzheim e.V.
U12 W Krastel, Catharina Post-Sportgemeinschaft 05 Pforzheim e.V.
U12 M Karcher, Fabian Skiclub Pforzheim e.V.
U14 W Stern, Julina Tennisclub 1990 Eutingen e.V.
U14 M Thal, Niklas Skiclub Pforzheim e.V.
U16 W Lanno, Lara TC Wolfsberg Pforzheim e.V.
U16 M Wuttke, Philipp Tennisclub Dietlingen e.V.
U18 M Merkle, Lukas TC Wolfsberg Pforzheim e.V

 

Text: Dieter Theurer
Foto:
Jens Zimmermann

Bild: Gruppenbild der Sieger und Platzierten mit „Offiziellen“

Leserbriefe

 
  • DunlopDunlop
    TennisPointTennisPoint
    VR-TalentiadeVR-Talentiade

Badischer Tennisverband