Artikel veröffentlicht am: 03.11.2016 , Autor:SaBa

4. Hochstetter Weihnachtskleinfeldturnier incl. Bezirksmeisterschaften

Am 11. Dezember 2016 findet nun zum bereits 4. mal das Weihnachtskleinfeldturnier incl. Bezirksmeisterschaften der Jahrgänge 2006-2010 statt.
Meldeschluss ist am 08. Dezember 2016 um 23:59h.
Weitere Infos erhalten Sie hier Info Flyer    zur Ausschreibung



Artikel veröffentlicht am: 27.11.2016 , Autor:SaBa

Aktuelles zum Thema Veröffentlichung von LK-Turnieren

Um die im Rahmen der Sportwarte- und Turnierveranstaltersitzung erteilten
Turniergenehmigungen aufrechtzuerhalten, ist bis spätestens 31.01.2017 die Einsendung der  Ausschreibung an turniere@badischertennisverband.de 
erforderlich. Da die Turnierveröffentlichung im Turnierkalender auf baden.liga.nu jedoch in jedem Fall erst nach Prüfung der Ausschreibung erfolgen kann,
empfehlen wir allen Turnierveranstaltern eine zeitnahe Einsendung.



Artikel veröffentlicht am: 03.11.2016 , Autor:SaBa

BEANTRAGUNG VON LK-TURNIEREN

Seit dem 01.10.2016 können LK-Turnieranträge gestellt werden. Diese werden bis zum 15.11.2016 gesammelt und aufbereitet. Im Rahmen der Sportwarte- und Turnierveranstaltersitzung am 19.11.2016 wird vorrangig über die Genehmigung der in diesem Zeitraum eingegangenen Turnieranträge entschieden. Daher empfehlen wir allen Turnierveranstaltern dringend die Teilnahme, damit der Wunschtermin gesichert werden kann.
 
Alle nach dieser Veranstaltung eingehenden Anträge werden im Rahmen der Bezirksmitgliederversammlung ein weiteres Mal abgestimmt, alle hiernach eingehenden Anträge werden gemäß einer Sperrzonen-Regelung nachrangig behandelt.



Artikel veröffentlicht am: 20.11.2016 , Autor:SaBa

Der Bezirkssportwart informiert



Artikel veröffentlicht am: 20.11.2016 , Autor:SaBa

Sportwarte und Turnierveranstaltertagung am 19.11.2016

Zur Sportwarte- und Turnierveranstaltertagung lud Bezirkssportwart Nico Weschenfelder
ein und zahlreiche Vereinsvertreter folgten dieser, so dass man von einer durchaus
gelungenen Veranstaltung dieser Art sprechen kann. Nach einer kurzen Begrüssung
Seiten des Bezirksvorsitzenden Jürgen Hurst übernahm Nico Weschenfelder
das Wort und informierte im ersten Teil der Veranstaltung über Fristen und Termine
im Spielbetrieb, gab Hilfestellungen zum Thema Mannschaftsmeldungen und
beantwortete Zwischenfragen.  Im Teil zwei der Tagung stand die Turnierplanung sowie
der Turnierkalender 2017 auf der Tagesordnung. Auch hier zeigte sich die
Wichtigkeit dieser Veranstaltung, offene Fragen konnten, wenn auch nicht immer
zur Zufriedenheit aller beantwortet werden.
Die gesamte Präsentation steht als download zur Verfügung.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                SaBa



Artikel veröffentlicht am: 30.11.2016 , Autor:SaBa

Einladung zur Mitgliederversammlung am 11. Februar 2017

Liebe Mitglieder der Vorstände der Tennisvereine bzw. –abteilungen,
 
hiermit lade ich Sie im Namen des Bezirksvorstands ganz herzlichen zur ordentlichen Mitgliederversammlung des Bezirks Mittelbaden frist- und formgerecht gemäß §26 der Satzung des Badischen Tennisverbandes e.V. ein.

Die Mitgliederversammlung findet statt am:
 
Samstag, den 11. Februar 2017
Einlass: 9:30 Uhr / Beginn: 10:00 Uhr
in der Begegnungsstätte Grötzingen
Niddastraße 9

76229 Karlsruhe
 
Tagesordnung:
 
1. Begrüßung
2. Genehmigung der Tagesordnung
3. Berichte des Bezirksvorstandes und Aussprachen
4. Ehrungen
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Entlastung des Bezirksvorstandes
7. Neuwahlen des Bezirksvorstandes und Kassenprüfer
8. Anträge zur Mitgliederversammlung des BTV am 18. März 2017
9. Verschiedenes
 
Wir würden uns freuen, möglichst viele von Ihnen begrüßen zu können. Nutzen Sie Ihre Möglichkeit der Mitgestaltung der Bezirksaktivitäten durch Ihr Stimmrecht aber auch zum aktiven Austausch mit dem Bezirksvorstand.
Im Anschluss an die ordentliche Mitgliederversammlung gegen 12.30 Uhr findet die Sport- und Jugendwartetagung statt, in der Sie aktuelles über die bevorstehenden Mannschaftsspiele erfahren.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Jürgen Hurst
 
Bezirksvorsitzender
 
 



Artikel veröffentlicht am: 13.11.2016 , Autor:SaBa

Spieltage 2017 auf Bezirksebene

Zum download Spieltage 2017 auf  Bezirksebene Erwachsene und Jugend



Artikel veröffentlicht am: 14.11.2016 , Autor:SaBa

Team Bezirk Mittelbaden holt Vize Titel

Wieder einmal stand der badische Mannschaftsmehrkampf der Bezirke ganz im Zeichen der Kinder!
2 volle Tage lang verausgabten sich unsere Kinder,( Hockey-)- Trainer und Eltern im LLZ, am Ende sprang wie im Vorjahr der Vize Titel heraus.
Damit können wir, trotz kurzfristiger Enttäuschung, sehr gut leben.
Nach gutem Beginn am Samstag bei Hockey und auch Fußball, zahlten wir im Tennis doch noch Lehrgeld und verspielten hier einen möglichen Sieg.
Allerdings nicht aus Leichtfertigkeit, sondern unsere Kinder wussten da noch nicht wie gut sie eigentlich sind.
Unsere Sprung-und Wurfdisziplinen lösten sie mit Bravour.
Sonntagmorgen legten wir los wie die Feuerwehr und gewannen alle 5 Geschicklichkeitsdisziplinen!
Alle stellten im Anschluss fest, wie sehr sich das Training doch auszahlte.
Motiviert und richtig gut spielten anschließend alle Tennis und wir holten fast alle möglichen Punkte.
Dass uns am Ende 3 Punkte fehlten ist nur ein kleiner Schönheitsfehler.
Vielen Dank vor allem an alle Kinder für das regelmäßige Training und den tollen Wettkampf, vielen Dank an unsere Eltern, ihr ward klasse und
Einen besonderen Dank an Eduard und Madeleine fürs unterstützen.
Petra Hell-Karcher
Hintere Reihe: Petra Hell-Karcher, Kevin Karcher, Emely Karcher, Thomas Frank
Mittlere Reihe: Nia Neulinger, Aylin Kempf, Luisa Roth, Marlene Fies, Max Stenzer
Vorne: Til Strecker, Lukas Raevsky, Eduard Reindl, Soren Philipp, Julia Fix, Fabio Reips
Es fehlen : Aaron Schlick, Madeleine Pantschenko, Danny Ilg ( alle Ersatz)
 
 



Artikel veröffentlicht am: 20.10.2016 , Autor:SaBa

WINTERHALLENRUNDE: Aktualisierte Durchführungsbestimmungen / Neue Preisstruktur / Hallenverzeichnis

Bitte beachten Sie die aktualisierten Durchführungsbestimmungen, die neue Angaben zur Preisstruktur sowie den Spielleitern enthalten.
  • Der Grundbetrag der Hallenmiete pro Spieltag beträgt insgesamt 128 EUR. Dieser wird – unabhängig vom Heimrecht – von beiden Mannschaften zur Hälfte getragen, d. h. 64 EUR pro Mannschaft pro Spieltag. Bei diesem Grundbetrag wird eine Spielzeit von 5 Stunden zugrunde gelegt.
  • Bei Spielen im Erwachsenen-Bereich kann der Hallenbetreiber einen Nachtzuschlag von 8 EUR pro angefangener Stunde pro Platz berechnen, der wiederum von beiden Mannschaften zur Hälfte getragen wird (4 EUR pro Mannschaft pro Stunde pro Platz).
  • Das Lichtgeld geht in allen Fällen (Grundmiete und Nachtzuschlag) zu Lasten der Hallenbetreiber
Diese veränderte Struktur soll keine versteckte Preiserhöhung darstellen, sondern vermeidbare Verzögerungen im Spielablauf minimieren.
  • Wir sind überzeugt, dass die überwiegende Mehrheit der Spiele problemlos innerhalb von 5 Stunden abgewickelt werden. Dass dies bereits in der Vergangenheit der Regelfall war, geht u. a. aus den Spielberichten der vergangenen Wintersaison hervor.
  • Reisen Sie frühzeitig an! Bitte beachten Sie, dass gemäß § 25 WSpO die Einzel-Aufstellung bereits 15 Minuten vor dem angesetzten Spielbeginn an den OSR übermittelt werden muss.
  • Bitte halten Sie sich an die vorgeschriebene Einschlagzeit von 5 Minuten. Hier ergaben sich in der Vergangenheit die meisten Verzögerungen!
  • Die Doppelaufstellung muss dem OSR spätestens 15 Minuten nach Beendigung der Einzel bekanntgemacht werden (§ 25 WSpO).
Mit der Beachtung dieser „Kleinigkeiten“ handeln Sie sowohl im Interesse der Hallenbetreiber als auch in Ihrem eigenen Interesse. Wir wünschen Ihnen eine angenehme und erfolgreiche Winterhallenrunde 2016/2017.
 
 
Zum Hallenverzeichnis Stand 07 11 2016 Bitte beachten Sie insbesondere die Zahlungsmodalitäten der jeweiligen Halle.
 
 
Nico Weschenfelder
Bezirkssportwart