Artikel veröffentlicht am: 19.10.2015 , Autor:lu

   



Artikel veröffentlicht am: 04.12.2014 , Autor:lu

Besuchen Sie uns auf Facebook!
Erhalten Sie aktuelle Neuigkeiten mehrmals wöchentlich - indem Sie sich mit uns auf Facebook verbinden!



Artikel veröffentlicht am: 26.09.2016 , Autor:ke

Sina Schreiber und David Fix gewinnen U11-Südserie

Mit zwei Siegerpokalen im Gepäck kehrten Sina Schreiber und David Fix aus Offenbach zurück. Beim Masters der U11-Südserie der Verbände Bayern, Hessen, Württemberg und Baden vom 24.-25. September 2016 setzten sich die beiden badischen Talente in ihren Konkurrenzen durch.

 

Die für den TC GW Gondelsheim startende Sina Schreiber konnte sich knapp aber verdient in ihrem Endspiel mit einem 6:4, 4:6 und 10:7 gegen die Württembergerin Angelina Flachs den Titel sichern. Der Pforzheimer David Fix ließ, wie bereits in den Matches zuvor, keinen Zweifel an seiner Stärke aufkommen und sicherte sich mit einem 7:5 und 6:1-Sieg gegen Leo Pade (Bayern) den ersten Rang.

 

Neben den beiden Erstplatzierten sammelten auch Lina Spirgath, Gina Betzner, Max Stenzer und Nicolas Bub in den 15 Qualifikationsturnieren genügend Punkte für das Mastersturnier in Offenbach. Den badischen Erfolg rundete Max Stenzer als Jahrgangsjüngerer mit einem dritten Platz ab.

 

Die Turnierergebnisse finden Sie hier.




Artikel veröffentlicht am: 26.09.2016 , Autor:ke

DTB-A-Oberschiedsrichter zu Gast im LLZ

20 DTB-A-Oberschiedsrichter haben am 25. September 2016 an der DTB-Fortbildung im LLZ Leimen teilgenommen.

 

Unter Anleitung der Referenten Patrick Mackenstein und Norbert Peick stand für die vier badischen Teilnehmer/innen Saskia Kindermann-Röhm, Michael Braun, Thomas Dreher und Sebastian Weber neben dem Modul „Zusammenarbeit OSR-SR“ und der Diskussion diverser Praxisbeispiele auch ein schriftlicher Test auf dem Programm.

 

Die eintägige Fortbildungsveranstaltung zählt neben praktischen Einsätzen zu einem Teil für die Lizenzverlängerung für die A-Oberschiedsrichter. Das Foto zeigt die teilnehmenden Oberschiedsrichter im LLZ Leimen.




Artikel veröffentlicht am: 23.09.2016 , Autor:DTB/ke

Heimspiel für deutsches Davis Cup-Team

Die deutsche Davis Cup Mannschaft beginnt die kommende Saison mit einem Heimspiel gegen Belgien, das ergab die heutige Auslosung der Weltgruppe 2017 im Hauptquartier der International Tennis Federation (ITF) in London. Der Austragungsort sowie der Bodenbelag für die vom 03. bis zum 05. Februar stattfindende Begegnung stehen noch nicht fest.

 

Deutschland und Belgien haben sich in der über 100-jährigen Geschichte des Davis Cup bereits acht Mal gegenübergestanden. Dabei konnte die deutsche Nationalmannschaft alle acht Partien für sich entscheiden. Zuletzt trafen die beiden Nationen 2007 im Viertelfinale der Weltgruppe in Ostende aufeinander. Deutschland gewann die Begegnung mit 3:2.




Artikel veröffentlicht am: 23.09.2016 , Autor:ke

DTB-Leistungsdiagnostik im LLZ Leimen

30 badische Athleten mussten kurz nach Ende der Sommerferien beim DTB-Konditionstest ihre Leistung unter Beweis stellen. Bei diesem Test werden detaillierte Leistungs- und Biometrische Daten wie Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Beweglichkeit gemessen, um frühzeitig Schwächen zu erkennen und begleitende Trainingsmaßnahmen einleiten zu können.

 

Der DTB-Konditionstest wurde vom Lehrstuhl für Trainingswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum im Auftrag des Deutschen Tennis Bundes entwickelt und findet deutschlandweit im halbjährlichen Rhythmus statt.

 

Das Foto zeigt die badischen Athleten Torben Steinorth (vorne im Bild) und Philipp Uhde (Bildmitte) beim Liegestütz zur Kraftmessung.




Artikel veröffentlicht am: 22.09.2016 , Autor:ke

Sportjugend-Förderpreises 2016 – jetzt bewerben!

Gemeinsam mit der Baden-Württembergischen Sportjugend und dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport schreibt die Staatliche Toto-Lotto GmbH bereits zum 10. Mal den Sportjugend-Förderpreis aus. Der Wettbewerb richtet sich an baden-württembergische Sportvereine mit vorbildlicher Jugendarbeit. Dabei sind pfiffige Aktionen aus den Jahren 2015 und 2016 gefragt. Den Gewinnern der zehnten Auflage winken Preise im Gesamtwert von 100.000 Euro.

 

Landessieger der letzten Auflage des Sportjugend-Förderpreises im Jahr 2014 wurde der TC Dettingen/Horb.

 

Die Teilnahmebedingungen und die Bewerbungsunterlagen gibt es hier, bei den Sportorganisationen, in den Lotto-Annahmestellen sowie unter www.sportjugendfoerderpreis.de. Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2016.




Artikel veröffentlicht am: 22.09.2016 , Autor:ke

Heimteams dominieren Badische Mannschaftsmeisterschaft

Mit den Badischen Mannschaftsmeisterschaften im Jugendbereich, die in diesem Jahr im Bezirk 1 stattfanden, ging die diesjährige Sommersaison zu Ende. In den Altersklassen U10 Großfeld, Juniorinnen und Junioren U12 bis U18 gingen die jeweils vier Bezirkssieger ins Rennen um die badische Krone.

 

Besonders für die Mannheimer Turn- und Sportgesellschaft, MTG BW, wurde das vergangene Wochenende zu einem der Erfolgreicheren in der Vereinsgeschichte. Als Gastgeber in fünf Altersklassen angetreten, gelang es dem Verein sich problemlos auch in allen fünf Wettbewerben, der gemischten Mannschaft U10 Großfeld, bei den Junioren U12, U14 und U16 sowie bei den Juniorinnen U14 den Titel zu sichern.

 

Die Mannschaften der Junioren U18 traten beim Meister des Bezirks 1 in Walldorf an. Deutlich mit 9:1 Siegen und nur vier abgegebenen Sätzen sicherte sich der TC RW Baden-Baden den ersten Rang.

 

Bei den Juniorinnen U12 sicherte sich Gastgeber TC Plankstadt mit einem knappen Sieg im Halbfinale gegen die Mannschaft des TC Rheinfelden und einem deutlichen Finalsieg gegen den TC Durlach die badische Krone.

 

Die Altersklassen Juniorinnen U16 und U18 wurden beim TK GW Mannheim ausgetragen. Bei den weiblichen U16ern fiel die Entscheidung zwischen Gastgeber TK GW und Oberweier erst in den abschließenden Doppelmatches. Hier setzten sich die Südbadener mit zwei Siegen durch und sicherten sich mit einem 4:2 gegen den Mannheimer Gastgeber Rang 1.

 

Der SSC Karlsruhe setzte sich hingegen bei den Juniorinnen U18 durch. Ohne Zweifel aufkommen zu lassen, spielten sich die Fächerstädterinnen durch Halbfinale und Finale und sicherten sich den badischen Titel mit nur abgegeben Sätzen in den 12 gespielten Matches.




Artikel veröffentlicht am: 20.09.2016 , Autor:EK

BTV Geschäftsführer Christian Wassmer verlässt den Verband

Der Geschäftsführer des Badischen Tennisverbandes hat den Präsidenten um eine fristgerechte Beendigung der Probezeit zum 30.9.2016 gebeten. Die Gründe sind persönlicher Natur. Seit dem 1. Juni 2016 hat Herr Christian Wassmer die Geschäfte des BTV geleitet. Der Präsident  bedauert die Entscheidung von Christian Wassmer, ist aber dem Wunsche nach Aufhebung der vertraglichen Bindung nachgekommen. Die Geschäftsführertätigkeit wird damit in gegenseitigem Einvernehmen zum 30.9.2016 enden. Über eine Nachfolge Wassmers soll zeitnah entschieden werden.



Artikel veröffentlicht am: 16.09.2016 , Autor:ke

DTB passt Preisgeldgrenzen an

Ab dem 01. Januar 2017 gelten für alle Ranglistenturniere im U21- und Aktivenbereich neue Preisgeldgrenzen. Bitte beachten Sie hierzu die Information des Deutschen Tennis Bundes.



Artikel veröffentlicht am: 16.09.2016 , Autor:ke

LK- und Ranglistenberechnung: Überprüfen Sie Ihre Ergebnisse!

Wir bitten alle Spielerinnen und Spieler, die erspielten Ergebnisse aus den Mannschaftsspielen und Turnieren zu überprüfen. Nur so kann gewährleistet werden, dass alle erzielten Ergebnisse auch korrekt in die Berechnung der DTB-Rangliste und Leistungsklasse einfließen.

 

Bitte melden Sie fehlende oder fehlerhaft erfasste Ergebnisse mit Angabe des Namens, der ID-Nummer sowie Datum und Ort der Veranstaltung an die Geschäftsstelle.




Artikel veröffentlicht am: 16.09.2016 , Autor:ke

LBS Cup Punktewertung / Zwischenstand

In wenigen Wochen wird die LBS Cup Wertung 2016 in den Altersklassen U10-U18 abgeschlossen und es gibt nur noch wenige Gelegenheiten, noch wertvolle Punkte für die Gesamtwertung in den einzelnen Altersklassen zu sammeln.

 

Eine aktuelle Übersicht der Zwischenstände finden Sie hier. Bitte wenden Sie sich bei fehlenden oder falsch eingetragenen Daten an die Kollegen des Württembergischen Tennis Bundes.




Artikel veröffentlicht am: 16.09.2016 , Autor:ke

Festschreibung der LK / Antrag noch bis 30. September möglich

Sie sind verletzt, schwanger oder konnten aufgrund beruflicher bzw. schulischer Abwesenheit seit dem 01. Oktober 2015 nicht mehr als zwei LK-relevante Einzel spielen? Dann können Sie mit Hilfe eines Antrages Ihre LK für die jetzt kommende Berechnung im Herbst 2016 festschreiben lassen.

 

Bitte beachten Sie, dass Anträge über das enstsprechende Formular an die Geschäftsstelle bis zum 30.09.2016 gestellt werden müssen und formlose Anträge per E-Mail nicht akzeptiert werden. Sie finden das Formular bei unseren Downloads.




Artikel veröffentlicht am: 10.06.2016 , Autor:lu

Aktualisierte TRP-Informationen für Spieler und Hinweise für Veranstalter

Bitte beachten Sie die aktualisierten „TRP-Informationen für Spieler“ und „Hinweise für Turnierveranstalter zur Durchführung von RL-Turnieren“ auf der TRP-Info-Seite der DTB-Homepage.



Artikel veröffentlicht am: 23.06.2016 , Autor:lu

Übersicht Spieltage 2017

 
 
Die Spieltage auf Bezirksebene werden auf den Bezirks-Homepages veröffentlicht. Die Spieltagsübersichten des Verbandes sowie wichtige Fristen im Mannschaftsspielbetrieb finden Sie  hier.