2018

ACHTUNG: Wichtige Urteile zu § 18 Ziff. 3 WSpO

15.02.2018

Einsatz von Spielern aus höheren Mannschaften: In ihren Urteilen vom 18.01.2018 hat die Schieds- und Disziplinarkommission des Badischen Tennisverbands § 18 Ziff. 3 WSpO teilweise für unwirksam erklärt. Konkret beanstandet wurde Satz 3 "Aus einer in der Spielklasse (überverbandlich oder verbandlich) höher spielenden Mannschaft in den Wettbewerben gemäß § 9 Ziff. 1 und 2 dürfen in einem Mannschaftsspiel maximal 2 Spieler in einer weiteren Mannschaft des Vereins in einer niedrigeren Spielklasse eines anderen Wettbewerbs gemäß § 9 Ziff. 1 und 2 eingesetzt werden,“ der nach Auffassung der Schieds- und Disziplinarkommission gegen den Grundsatz der Bestimmtheit der Norm verstößt.

Für die Saison 2018 bedeutet dies, dass es keine Einschränkungen für den Einsatz von Spielern aus höher spielenden Mannschaften gibt. Wir bitten, dies bei der namentlichen Mannschaftsmeldung sowie bei der Aufstellung am Spieltag zu beachten.

Präsidium und Kommission für Mannschaftssport leiten aus diesen Urteilen den Auftrag ab, für die nächste Mitgliederversammlung entsprechende Anträge zur Neuregelung von § 18 Ziff. 3 vorzubereiten.


zurück zur Übersicht
 
  • DunlopDunlop
    Tennis WarehouseTennis Warehouse
    VR-TalentiadeVR-Talentiade
    EnsingerEnsinger
    zeitloszeitlos

Badischer Tennisverband