2017

DJM in Ludwigshafen: 1 x Gold, 2 x Silber und 5 x Bronze für Baden!

09.06.2017

Nach einem spannenden und hart umkämpften Dreisatzsieg gegen seinen Kaderkollegen Justin Schlageter zog Moritz Hoffmann in das Finale der Junioren U16 ein. Das anschließende Doppelfinale der gleichen Altersklasse musste am Freitagnachmittag aufgrund mehrerer Regenschauer abgebrochen werden und wurde nach dem Einzelfinale am Samstagnachmittag angesetzt.

Moritz verlor das Einzelfinale gegen den Württemberger Nic Wiedenhorn in drei Sätzen, gegen den er bereits vor sieben Tagen in der ersten Runde bei den Baden-Württembergischen Jugendmeisterschaften den Kürzeren zog. Mit dem anschließenden Doppelfinalsieg konnte sich der Badener doch noch über eine Goldmedaille erfreuen. Justin Schlageter komplettiert die Medaillensammlung bei den Junioren U16 mit Bronze im Einzel.

Nastasja Schunk gewann ebenfalls zwei Medaillen: Bronze im Einzel und Silber im Doppel mit ihrer Partnerin Dana Heimen (RLP) bei den Junioren U14.

Mit einer Bronzemedaille im Gepäck reisten Sina Herrmann/Nadja Meier (TVBB) sowie das badische Duo Chantal Sauvant/Pauline Ernstberger nach Hause. Beide Paarungen mussten sich jeweils im Match-Tiebreak der Juniorinnen U16 geschlagen geben.

Alle Ergebnisse der Dt. Meisterschaften finden Sie hier.


zurück zur Übersicht
 
  • Wilson SportsWilson Sports
    VR-TalentiadeVR-Talentiade
    Tennis WarehouseTennis Warehouse
    EnsingerEnsinger
    DunlopDunlop
  • Tennis WarehouseTennis Warehouse
    DunlopDunlop
    LBSLBS
    Wilson SportsWilson Sports
    zeitloszeitlos

Badischer Tennisverband