• baden tennis 2018!

    Das neue baden tennis ist da:
    Unsere Verbandszeitschrift im neuen Look. Durch unsere Kooperation mit dem tennis MAGAZIN erhalten Sie ab jetzt zusätzlich zu baden tennis immer auch noch die neueste tennis MAGAZIN-Ausgabe. Und das für nur 65€ im Jahr!

    Interesse an einem Privatabo?
    Klicken Sie hier.

  • Jetzt nominieren...

    Sie haben den besten Trainer im Verband oder sogar in ganz Deutschland? Dann nominieren Sie ihn oder sie jetzt!

    Die Einsendung der Vorschläge ist bis 15. September 2018 an den zuständigen Landesverband möglich.

     

    Alle weiteren Details sowie das Anmeldeformular finden Sie hier.

  • Neue Nike Sommerkollektion

    Perfekt zum Saisonstart und der sonnigen Jahreszeit gibt es ab sofort die neue Nike Kollektion bei Tennis Warehouse Europe! Jetzt entdecken...

    Herren

    Damen

  • Der K-SWISS Ultrashot

    Der Ultrashot ist für Tennisspieler gedacht, die Schuhe mit höchsten Ansprüchen für ihren Hochleistungssport suchen. Ultimative Atmungsaktivität bei geringem Gewicht, ultimative Strapazierfähigkeit und Traktion auf jedem Platz. UVP: 159,99 EUR! Weitere Informationen finden Sie hier.

  • DUNLOP FORT TOURNAMENT

    Unverbindliche Preisempfehlung für den meistgespielten Ball Deutschlands: Dunlop Fort Tournament von 17,95 € auf 12,95 € gesenkt.

    Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Tennisspielen im Landesleistungszentrum Leimen

    Alle Informationen zu den Buchungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Überlingen Open - Startschuss für das Hauptfeld

21.08.2018

Gestern starteten gleich drei badische Nachwuchsakteure in den Hauptwettbewerb der 11. Auflage der Überlingen Open.
Neben Tim Heger (TC RW Wiesloch) spielten Moritz Hoffmann (TC Weinheim 1902) und Marvin Schaber (TC Schönberg).
Schaber unterlag dem Qualifikanten Patrick Zahraj (GER) mit 4:6 und 3:6. Tim Heger konnte in der 1. Runde gegen den Franzosen Hugo Daubias seine gute Form aus der Vorwoche bestätigen und mit einem 6:2, 7:5 in die 2. Runde einziehen. Im letzten Spiel des Tages mit badischer Beteiligung traf Moritz Hoffmann auf den an Position 8 gesetzten Argentinier Facundo Mena (ATP: 543). Hoffmann dominierte die Partie klar bis zum Stande von 6:3, 3:0. Am Ende siegte jedoch der Erfahrene mit 3:6, 7:5 und 7:6 und Hoffmann musste sich trotz toller Leistung und fokussierten Auftritts geschlagen geben. Hoffmann und Heger spielen heute nicht vor 13 Uhr Doppel gegen die deutsche Paarung Fallert/Guenther. Außerdem greifen Paul Wörner (TC BW Oberweier) und Rene Schulte (TC BW Villingen) heute zum Schläger. Beide spielen ihre 1. Runde nicht vor 17 Uhr.

Tableaus und Spielpläne finden sie hier:

Mehr...

FREIE PLÄTZE!!! Ausbildungslehrgänge C- und B-Oberschiedsrichter sowie Stuhlschiedsrichter

21.08.2018

Alle Lehrgänge finden im Landesleistungszentrum in Leimen statt.

► C-Oberschiedsrichter am 17. November 2018, Prüfung 12. Januar 2019
► B-Oberschiedsrichter vom 27. bis 28. Oktober 2018
► Stuhlschiedsrichter vom 19. bis 20. Januar 2019

Hier geht’s zu weiteren Informationen und zur Anmeldung...


KA OPEN - Wörner unterliegt im Finale dem Russen Ivan Gakhov

20.08.2018

Am vergangenen Sonntag gingen die diesjährigen Karlsruhe Open zu Ende. Eine erfolgreiche Woche hatte Tim Heger vom TC RW Wiesloch. Mit einer Wild Card ins Turnier gestartet schaffte Heger den Einzug in das Viertelfinale und unterlag dort dem späteren Sieger Ivan Gakhov (RUS) in drei Sätzen. Heger konnte somit die ersten ATP-Weltranglistenpunkte sammeln. Die Verbandstrainer Rainer Öhler und Bastian Knittel loben vor allem Hegers akribisches Trainingsverhalten: "Tim hat sich diesen Erfolg erarbeitet und sich in den vergangenen Monaten sehr positiv entwickelt. Es gibt kaum Spieler die tagtäglich so konzentriert und hart arbeiten wie er. An ihm können sich unsere jüngeren Kaderathleten orientieren."

Auch Paul Wörner darf auf eine gelungene Turnierwoche zurückblicken. Der Mann vom TC BW Oberweier scheiterte erst im Finale vor vollbesetzten Rängen an Gakhov mit 6:7, 3:6 und kann somit einige Plätze in der Weltrangliste gutmachen. In dieser Woche sind beide bei den Überlingen-Open am Start. Die Ergebnisse der Karlsruhe Open 2018 finden sie hier.

Mehr...

International Championships of Baden - Day 6

19.08.2018

Max Stenzer holt sich den Titel! Auch im Finale blieb er gegen Toros Eros Yakincam (WTB) ohne Satzverlust. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg auf heimischem Boden. Amir Albeg erreichte im Doppel den 2. Platz. Zusammen mit den beiden dritten Plätzen von Sarah Hartel (Einzel und Doppel) eine hervorragende Bilanz für das Team Baden.

Nähere Infos wie Spielplan und Ergebnisse finden Sie hier.

Mehr...

TK Grün-Weiß Mannheim holt den 7. Deutschen Meister Titel

13.08.2018

Der TK Grün-Weiß ist nach acht Jahren wieder Deutscher Meister. Mit einem Start-Ziel Erfolg konnte bereits am Samstag durch den Punktgewinn in Krefeld am vorletzten Spieltag eine herausragende Saison gekrönt werden. Grundstein für den Meistertitel war vor allem die sensationelle Einzelbilanz von 30:6. 

Der Badische Tennisverband gratuliert Teamchef Gerald Marzenell und seiner Mannschaft sowie dem ganzen Verein zu diesem außergewöhnlichen Erfolg!


Auf dem Sprung in die Regionalliga

07.08.2018

Am vergangenen Wochenende (4. August) ging es für drei unserer Badenliga-Meister ums Ganze: Die Aufstiegsspiele von der Badenliga in die Regionalliga Südwest standen an. Im Wettkampf der Damen spielte sich der TC RW Baden-Baden souverän in die nächsthöhere Liga. Die Herren vom TC BW Villingen unterlagen leider relativ deutlich und schafften den Sprung in die Regionalliga dieses Jahr (noch) nicht. Dafür konnten sich die Herren 30 der TSG Germania Dossenheim knapp aber verdient durchsetzen. Herzlichen Glückwunsch an unsere erfolgreichen Aufsteiger!


Geballte Girlpower in Detmold

07.08.2018

Mit Julia Stusek in der U10 und Tina Manescu in der U9 kommen dieses Jahr zwei Siegerinnen des 41. Nationalen Jüngstenturniers aus Baden. In der U12 erreichte außerdem Sarah Hartel einen guten dritten Platz. Drei Platzierungen sind eine super-Bilanz. Die genauen Ergebnisse finden Sie hier. GO BADEN! 

Mehr...

Save the Date: Badische Jugend-Mannschaftsmeisterschaften 2018

06.08.2018

Am 15./16. September 2018 finden die Badischen Jugend-Mannschaftsmeisterschaften im Bezirk 3 statt. Jeder Bezirksmeister der Altersklassen U10 bis U18 ist zur Teilnahme berechtigt. Durchführer der jeweiligen Altersklasse ist immer der Verein, der im Bezirk 3 Meister in der 1. Bezirksliga geworden ist. Die Ausrichter lauten demnach:
TC Rheinfelden: U12, U16 (beides weiblich) und U12 (männlich)
TC Schönberg Freiburg-St. Georgen: U14, U18 (beides weiblich), U16 und U18 (beides männlich)
TC RW Achern: U10 Großfeld
ETSV Offenburg: U14 männlich
Weitere Informationen, Tableaus und Ergebnisse finden Sie nach der Auslosung hier


Nasti on Air

04.08.2018

Unsere Kaderathletin Nasti Schunk ganz exklusiv auf SWR3. Im Rahmen einer Serie, in welcher der Südwestrundfunk verschiedene Sportler, Künstler und andere Persönlichkeiten vorstellt, wurde auch unser Nachwuchstalent zu ihrer Tenniskarriere befragt. Nachhören können Sie das Interview hier – Viel Spaß beim Lauschen!

Mehr...

Winterhallenrunde 18/19: Testphase Schweizer Modell

03.08.2018

In der Winterhallenrunde 2018/2019 wird das Schweizer Modell als neues Punktwertungssystem getestet. Nach dem sog. Schweizer Modell erfolgt die Platzierung in der Tabelle nach der Anzahl der gewonnenen Matchpunkte. Für die Tabellenberechnung werden keine Tabellenpunkte (Sieg: 2:0 / Unentschieden: 1:1 / Niederlage: 0:2) berücksichtigt. Bei Matchpunktgleichheit entscheidet der direkte Vergleich, danach ggf. das Subtraktionsverfahren (vgl. § 4 BTV-WSpO), danach ggf. das Los über die Platzierung.
Weitere Informationen finden Sie hier:


Meldung Winterhallenrunde 2018/2019

01.08.2018

Ab sofort können Sie Ihre Mannschaften für die Winterhallenrunde 2018/2019 via nuLiga melden. Die Frist endet am 31. August 2018. Die namentliche Mannschaftsmeldung ist im Zeitraum 1. bis 15. Oktober 2018 möglich. Die Ausschreibung für Ihren Bezirk finden Sie hier (in der Infobox auf der rechte Seite). Dort werden in Kürze auch die ausführlichen Durchführungsbestimmungen abgelegt. Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Bezirkssportwart; bei technischen Problemen bitte an die Geschäftsstelle des Badischen Tennisverbandes.


Finalrunde Ladies Morning Cup & Gentlemen Evening Cup

27.07.2018

Am Samstag den 21. Juli 2018 fand das Finale der Hobbyrunden Ladies Morning Cup und Gentlemen Evening Cup statt. Der Ausrichter war dieses Jahr der TC-Nußloch, dessen Mannschaft sich ebenfalls für die Finalrunde qualifiziert hat. Insgesamt gab es dieses Jahr 57 Mannschaften die sich für die Vorrunde angemeldet haben. Diese wurde im Zeitraum zwischen dem 02. Mai und dem 13. Juli ausgetragen. In beiden Kategorien gab es vier Gruppen, wobei sich jeweils der Gruppenerste für die Finalrunde qualifiziert hat.

Mehr...

Rückblick Regionalkonferenzen

23.07.2018

Zur Vorbereitung auf die Außerordentliche Mitgliederversammlung am 13. Oktober 2018, fanden am vergangenen Wochenende zwei Regionalkoferenzen, eine in Baden-Baden und eine in Freiburg, statt. Das BTV-Präsidium freute sich über zahlreiche Teilnehmer, welche die Möglichkeit wahrnahmen, in direkten Kontakt mit den Präsidiumsmitgliedern zu treten, eigene Themen einzubringen und bei der Erarbeitung möglicher Lösungswege mitzuwirken. Einen ausführlichen Nachbericht finden Sie hier.


Tennisplätze fachgerecht pflegen – aber wie?

16.07.2018

In regelmäßigen Abständen bietet der Badische Tennisverband Seminare und Schulungen zum Thema Platzbau und Platzpflege an. Gemeinsam mit dem BSB Nord und dessen langjährigem Partner Sportstättenbau Garten-Moser laden wir Sie zu unserem diesjährigen kostenlosen Info-Seminar „Tennisplätze fachgerecht pflegen – aber wie?“ am Freitag, den 19. Oktober 2018 ins Haus des Sports ein. Weitere Infos finden Sie hier.


Jetzt bewerben: Baden-Württemberg sucht den Trainer des Jahres!

13.07.2018

Der Landessportverband Baden-Württemberg vergibt im Januar 2019 zum 23. Mal den Trainerpreis Baden-Württemberg und sucht ab sofort den Trainer bzw. die Trainerin des Jahres 2018. In den vergangenen 22 Jahren wurden insgesamt 213 Trainerinnen und Trainer mit dem begehrten Preis ausgezeichnet. Bewerbungen können bis 15. Oktober 2018 über den Bewerbungsbogen - sowohl postalisch als auch online - beim LSV eingereicht werden. 

Mehr...

LK-FESTSCHREIBUNG

10.07.2018

Bis zum 30. September eines Jahres kann ein Spieler seine LK mittels ausgefülltem Antrag LK-Festschreibung festschreiben lassen. Hierzu müssen gewisse Voraussetzungen erfüllt sein. Nähere Informationen zur LK-Festschreibung finden Sie hier.


Deutschland sucht den Super-Coach!

08.05.2018

Sie sind der Meinung, Sie haben den besten Trainer im Verband oder sogar in ganz Deutschland? Dann nominieren Sie ihn oder sie jetzt! Um die wichtige Arbeit der Vereinstrainer noch mehr in den Vordergrund zu rücken, hat der DTB in diesem Jahr die Ehrung zum Vereinstrainer des Jahres überarbeitet. Der Sieger/die Siegerin wird unter anderem zum Internationalen DTB Tenniskongress 2019 eingeladen und in diesem Rahmen auch geehrt werden. Die Einsendung der Vorschläge an den zuständigen Landesverband ist noch bis 15.9.2018 möglich. Alle weiteren Details und das Anmeldeformular finden Sie hier.


Achtung: Automatische LK-Löschung bei inaktiven Spielern

29.09.2017

2017 wurde erstmals eine LK-Löschung durchgeführt. Indem die Anzahl der inaktiven Spieler reduziert wird, soll das LK-System bereinigt werden. Nähere Informationen hierzu finden Sie hier.


 

 

 Archivierte Meldungen anzeigen

 
  • DunlopDunlop
    Tennis WarehouseTennis Warehouse
    VR-TalentiadeVR-Talentiade
    EnsingerEnsinger
    zeitloszeitlos

Badischer Tennisverband